Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Easy in die Private Krankenversicherung für
Studenten und Berufseinsteiger

Mit OptionFlexiMed jetzt Gesundheitszustand sichern und später frei entscheiden!

Allianz - all-area-ticket-175x245

Kurz erklärt in 30 Sekunden

OptionFlexiMed: Für Sie zusammengefasst

Allianz - Stoppuhr mit Allianz Logo im Hintergrund
  • Als Berufseinsteiger oder Student hat man meist andere Dinge im Kopf als Versicherung. Trotzdem lohnt sich die Überlegung, als gesetzlich Krankenversicherter in die private Krankenversicherung zu wechseln. Momentan wollen Sie sich noch nicht festlegen und flexibel bleiben oder erfüllen die Voraussetzungen noch nicht?
  • Wenn Sie warten und Ihr Gesundheitszustand verschlechtert sich, müssen Sie ggf. lebenslang einen einen höheren Beitrag bezahlen oder können gar keine private Krankenversicherung mehr abschließen.
  • OptionFlexiMed - flexibler geht's nicht: Damit sichern Sie sich Ihren aktuellen Gesundheitszustand. Denn wenn Sie später in die Krankenvollversicherung wechseln oder eine Krankenzusatzversicherung abschließen wollen, spielt Ihr späterer Gesundheitszustand keine Rolle mehr.

OptionFlexiMed

Warum ist die Versicherung sinnvoll für Studenten und Berufseinsteiger?

Allianz - Icon: Info-Button

Als Berufsstarter oder Studienanfänger hat man zu Beginn des Studiums oder Arbeitslebens meist ein überschaubares Einkommen. Somit ist man i.d.R. in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und kann sich noch nicht privat krankenversichern. Dies ist erst möglich, wenn man die Verdienstgrenze oder sog. Jahresarbeitsentgeldgrenze überschreitet. Selbstständige können sich jederzeit für die private Krankenversicherung entscheiden.

Mit OptionFlexiMed sichern Sie sich schon jetzt den späteren Wechsel in die private Krankenversicherung (PKV). Die Versicherung ist eine günstige Option für  Hochschulabsolventen, Berufseinsteiger oder Selbstständige zum Eintritt in die private Krankenversicherung (Krankenvoll- oder Krankenzusatzversicherung). Somit haben Sie schon bestens vorgesorgt, auch wenn Sie noch nichts von Versicherungspflicht­grenzen o.ä. gehört haben.

Wie funktioniert das?
Bei Abschluss des Vertrags machen Sie einmalig eine Gesundheitsprüfung und sichern sich so Ihren Gesundheitszustand.

Ihr Vorteil: Wenn Sie später in einen Krankenvollversicherungstarif der Allianz wechseln oder einen Krankenzusatzversicherungstarif abschließen, ist keine Gesundheitsprüfung mehr erforderlich. Dies gilt auch dann, wenn Sie die Möglichkeiten erst Jahre später nutzen (bis max. 20 Jahre später bis Alter 50). Wenn Sie die Option ausüben, müssen Sie auch keine Wartezeiten berücksichtigen.

Die Versicherungen im Überblick

Welche Versicherungen können Sie mit OptionFlexiMed abschließen?

Private Krankenvollversicherung

Sie können ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten in alle Tarife der privaten Krankenvollversicherung wechseln*.

*sofern Sie die Voraussetzungen erfüllen

Krankenzusatzversicherung

Die Option gilt auch für die privaten Zusatzversicherungen: Wenn Sie in der GKV bleiben wollen und die Option abschließen, können Sie alle zwei Jahre ohne erneute Gesundheitsprüfung eine Zusatzversicherung abschließen.

Weitere Versicherungen

OptionFlexiMed gilt auch für wichtige Ergänzungen wie Krankentagegeld, Krankenhaustagegeld und Pflegezusatzversicherung.

Das passende Produkt für Sie

OptionFlexiMed im Detail

OptionFlexiMed

 

Unsere Leistungen

Lange Optionsziehungs­möglichkeit

Lange Optionsziehungs­möglichkeit

10 Jahre (mit Verlängerungs­möglichkeit um weitere 10 Jahre)

Gesundheits­prüfung

Gesundheits­prüfung

einmalig bei Abschluss, bei Wahrnehmung der Rechte aus OptionFlexiMed nicht mehr

Wechsel in die Private Kranken­voll­versicherung

Wechsel in die Private Kranken­voll­versicherung

Jederzeit monatlich für Pflichtversicherte, die die gesetzlich festgelegte Pflichtgrenze von 60.750 € pro Jahr (Stand 2019) überschreiten sowie für in der GKV freiwillig Versicherte und Selbstständige.

Abschluss einer Privaten Kranken­zusatz­versicherung

Abschluss einer Privaten Kranken­zusatz­versicherung

alle zwei Jahre, auch mehrfach nutzbar

Monatsbeiträge

Die Kosten für den Einstieg in die private Krankenversicherung für Studenten und Berufseinsteiger

0-24 Jahre
4,55 €35-39 Jahre
9,60 €
25-29 Jahre
5,95 €40-44 Jahre
11,65 €
30-34 Jahre
7,55 €45-48 Jahre
13,15 €

Ein Hochschulabsolvent, 24, schließt nach seinem Master-Studiengang OptionFlexiMed für 4,55 Euro im Monat ab;
altersbedingt ändert sich der Beitrag nicht mehr (Ausnahme bei Verlängerung der Option).

Besondere Vorteile

Das spricht für eine Absicherung bei der Allianz

Allianz - Haekchen-47x44

Gesundheitszustand sichern

Sichern Sie sich jetzt Ihren aktuellen Gesundheitszustand.

Allianz - Testsiegel
Allianz - Haekchen-47x44

Volle Flexibilität

Als Berufseinsteiger oder Student können Sie in die private Krankenversicherung der Allianz einsteigen und aus allen Tarifen wählen. Das gilt auch z.B. für die Pflegezusatzversicherung oder das Krankentagegeld.

Beispielfälle

Wann sich OptionFlexiMed lohnt

Das kann passieren! Schon ein kleiner Anlass kann den Weg in die private Krankenversicherung verstellen.

Sophie (24 Jahre, Studentin) ist gesetzlich krankenversichert. Sie hat schon oft von Freunden gehört, wie viele Vorteile eine Private Krankenversicherung mit sich bringt. Die langen Wartezeiten bei Fachärzten und die hohen Eigenbeteiligungen ärgern sie. Deshalb schließt sie OptionFlexiMed ab. Nach einem Fahrradunfall muss sie für einige Tage ins Krankenhaus. Dieser Krankenhausaufenthalt ist für Sophie sehr unangenehm, da sie eine Woche lang in einem Mehrbettzimmer schlafen muss. Jetzt steht fest: sobald sie mehr Geld in der Tasche hat, möchte sie sich privat krankenversichern.

Mit OptionFlexiMed alle Türen in die Private offenhalten!

Allianz - Optionstarif: Patienten im Mehrbettzimmer
Allianz - Allianz Optionsversicherung: Junge Frau beim Zahnarzt

Marie (27 Jahre) hat das Medizinstudium beendet. Sie schließt OptionFlexiMed ab und sichert sich so ihren aktuellen Gesundheitszustand langfristig. Nach dem ersten größeren Eingriff beim Zahnarzt wird ihr bewusst: private Zuzahlungen zu den Leistungen der Gesetzlichen Krankenkasse können sehr teuer sein. Deshalb schließt Marie eine Zahnzusatzversicherung der Allianz ab. Für sie geht das ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten! Der Wechsel in die Vollversicherung steht ihr dabei immer noch offen. Oder der Abschluss weiterer Zusatzversicherungen.

Mit OptionFlexiMed bewahren Sie sich die absolute Freiheit!

Martin (32 Jahre, Ingenieur) arbeitet seit drei Jahren als Projektleiter in einem großen Automobilkonzern. Er überlegt schon seit einiger Zeit, ob er in die Private Krankenversicherung wechseln soll. In seiner Freizeit geht er gerne auf Rock-Festivals. Beim letzten Sommerfestival ist es dann passiert: Martin ist gestürzt und hat sich dabei einen Zahn ausgeschlagen. Mit dem fehlenden Zahn würde er beim Abschluss einer Vollversicherung der Allianz einen lebenslangen Beitragszuschlag bezahlen.

Mit OptionFlexiMed wäre der Zuschlag vermeidbar gewesen!

Allianz - Allianz Optionsversicherung: Junger Mann auf Festival

Gesetzlich oder privat?

Was eine private Krankenversicherung von der gesetzlichen unterscheidet

Allianz - Icon: Info-Button
  • Leistungen: In der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) regelt der Gesetzgeber, welche Leistungen in welcher Höhe übernommen werden. Das kann sich durch politische Entscheidungen jederzeit ändern.

    In der private Krankenversicherung (PKV) werden die Leistungen vertraglich fixiert und lebenslang garantiert.
    Die PKV bietet außerdem Krankenzusatztarife, wie z.B. Zahnzusatzversicherung, ambulante oder stationäre Zusatzversicherung, Pflegezusatzversicherung, die die Leistungen der GKV attraktiv ergänzen.

  • Beiträge: In der GKV sind die Monatsbeiträge abhängig vom Einkommen. In der PKV richtet sich der monatliche Beitrag nach dem Alter und dem individuellen Gesundheitsrisiko bei Vertragsabschluss.

    Es gilt: Je eher desto besser – je früher man in die PKV wechselt, desto günstiger ist der Beitrag.

Gut zu wissen

Für wen ist die Optionsversicherung OptionFlexiMed geeignet?

Allianz - Optionstarif: Icon beschriebenes Blatt Papier
  • Studenten/Hochschulabsolventen
  • Berufsteinsteiger/Young Professionals
  • Selbstständige

Auch wenn Sie aktuell die Voraussetzungen für eine private Krankenversicherung nicht erfüllen, sichern Sie sich mit OptionFlexiMed den Einstieg.

Tipp

Voraussetzungen für den Wechsel in die private Krankenvollversicherung

Allianz - Icon: Info-Button
  • Als gesetzlich pflichtversicherter Arbeitnehmer, Berufseinsteiger oder Student  können Sie von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in die private (PKV) wechseln, wenn Ihr regelmäßiges Jahresentgelt die Versicherungspflichtgrenze von 60.750 Euro (Stand 2019) mindestens 1 Jahr lang übersteigt. Selbstständige können sich unabhängig vom Einkommen für die Private Krankenversicherung entscheiden.
  • Sie verdienen als gesetzlich freiwillig versicherter Arbeitnehmer, Berufseinsteiger oder Student bereits mindestens 60.750 Euro (Stand 2019) pro Jahr? Dann können Sie jederzeit monatlich mit einer kurzen Kündigungsfrist in die PKV wechseln und aus allen verkaufsoffenen Tarifen der Allianz wählen. Selbstständige können sich unabhängig vom Einkommen für die Private entscheiden.
  • Weitere Voraussetzungen für den Einstieg in die private Krankenversicherung: Sie füllen einen kurzen und einfachen Fragebogen zu Ihrem Gesundheitszustand und Ihrem Beruf aus. Ihre Angaben dienen dazu, den Beitrag für Sie zu ermitteln. Denn neben Ihrem Eintrittsalter ist auch Ihr Gesundheitszustand bei Versicherungsbeginn entscheidend.
  • Ihr Vorteil durch den Abschluss von OptionFlexiMed: Mit der Option sichern Sie sich bei frühem Abschluss Ihren aktuellen Gesundheitszustand. Denn wenn Sie später in die Krankenvollversicherung wechseln wollen, spielt Ihr späterer Gesundheitszustand keine Rolle mehr.
    Wechselzeitpunkt: Wann Sie wechseln, können Sie nach der Versicherungsfreiheit bei OptionFlexiMed flexibel gestalten.


Kurz im Überblick

Was bietet die Optionsversicherung?

Allianz - Grafik: Haken

OptionFlexiMed bietet...

… Ihnen bis zu 20 Jahre das gute Gefühl und die Flexibilität, eine Krankenversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeit abschließen zu können.

… Ihnen die mehrfache Verwendung Ihrer Option (volle Flexibilität bis Alter 50).

… Ihnen den Zugang zur privaten Krankenversicherung und ist Ihr Türöffner.

Allianz - Grafik: X

OptionFlexiMed bietet nicht...

... die Möglichkeit eines Abschlusses, wenn Sie bereits privat versichert sind.

... die Kostenerstattung für Behandlungen. Diese sind in OptionFlexiMed nicht vorgesehen.

... die Möglichkeit, die Option zu ziehen, nachdem Sie älter als 50 Jahre sind.

Häufige Fragen

Was möchten Sie gerne wissen?

  • Wie lange steht Ihnen die Option offen?
  • Kann der Vertrag gekündigt werden?
  • Wie sieht eine Gesundheitsprüfung aus?
  • Kann ich die Option mehrmals ausüben?
  • Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich die Option nicht in Anspruch nehme?
  • Unterschied einer Anwartschaftsversicherung zur Optionsversicherung
  • Wovon profitiere ich nach Abschluss von OptionFlexiMed, auch wenn ich noch nicht gleich in die Private Krankenversicherung wechsle?
Wie lange steht Ihnen die Option offen?

Zunächst schließen Sie die Option auf zehn Jahre ab. Diese können Sie als gesetzlich Pflichtversicherter dann noch einmal um zehn Jahre verlängern. Sie haben also insgesamt 20 Jahre Zeit, um sich ohne erneute Gesundheitsprüfung für die private Krankenversicherung zu entscheiden.

Kann der Vertrag gekündigt werden?

Der Vertrag kann mit einer Frist von 3 Monaten zum Jahresende gekündigt werden. Wenn Sie unter Nutzung der OptionFlexiMed eine private Krankenzusatzversicherung abschließen, haben Sie ein Sonderkündigungsverbot.

Wie sieht eine Gesundheitsprüfung aus?

Bei einer Gesundheitsprüfung wird Ihr aktueller gesundheitlicher Zustand durch einige Fragen überprüft, wobei Ihnen dafür der Gang zum Arzt jedoch erspart bleibt. Beim Abschließen der Option auf eine private Krankenversicherung im Tarif OptionFlexiMed erfolgt diese Prüfung jedoch nur beim Abschluss der Option. Das hat den Vorteil, dass eine nachträgliche Verschlechterung Ihres Gesundheitszustands somit keine Auswirkungen auf die Krankenversicherung hat, die Sie über Ihre Option auswählen.

Kann ich die Option mehrmals ausüben?

Die Option können Sie mehrmals ausüben.

Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich die Option nicht in Anspruch nehme?

Sie bekommen keine Beiträge zurückerstattet, wenn Sie die Option nicht in Anspruch nehmen.

Unterschied einer Anwartschaftsversicherung zur Optionsversicherung

Grundsätzlich dient die Anwartschaft dazu, die Rechte (z.B. die Alterungsrückstellung) aus einem bestehenden Versicherungsvertrag zu erhalten, wenn der Versicherte durch äußere Einflüsse (z.B. Versicherungspflicht) gezwungen ist, seinen bestehenden Versicherungsschutz zu unterbrechen. Dies bedeutet, dass für den als Anwartschaft geführten Vertrag oder Vertragsteil kein aktiver Versicherungsschutz. besteht. Fällt der sog. äußerer Einfluss, auch Anwartschaftsgrund genannt, weg, lebt der aktive Versicherungsschutz wieder auf.

Eine Anwartschaft richtet sich also an bereits versicherte Kunden und wird für konkrete Tarife vereinbart. Die OptionsFlexiMed richtet sich an Kunden ohne Versicherungsschutz, die in Zukunft in die Tarifwelt der PKV einsteigen wollen.

Wovon profitiere ich nach Abschluss von OptionFlexiMed, auch wenn ich noch nicht gleich in die Private Krankenversicherung wechsle?

Täglich begeistert mit den Services der Allianz: Profitieren Sie jederzeit und überall von den persönlichen und digitalen Services der Allianz! In unserer Allianz Gesundheitswelt haben wir Ihnen viele Informationen über unsere Services bereitgestellt. Außerdem finden Sie auf der Website Wissenswertes in Sachen Gesundheit und Lifestyle. Den zweifachen Ironman und Olympiasieger Jan Frodeno können Sie über unseren Service Fit mit Frodeno kennenlernen.

Er gibt hier u.a. exklusive Tipps zu Ernährung, Fitness und Gesundheit. Und mit Mein FitnessTraining trainieren Sie bei uns kostenlos mit den Fitnessexperten von Gymondo. Mehr Infos finden Sie hier: gesundheitswelt.allianz.de

Umfassender Schutz im Ausland

Reisekrankenversicherung

Allianz - Reisekrankenversicherung: Frau mit Rucksack blickt in die Ferne
  • Weltweit leistungsstarker Schutz, auch last minute (vor Reiseantritt)
  • Für Alleinreisende, Familien und Langzeiturlauber
  • Übernahme von Bergungs- und Rettungskosten

Unsere Empfehlung

Das könnte auch zu Ihnen passen

Allianz - Ambulante Krankenhauszusatzversicherung: Physiotherapeutin mit Frau

Ambulante Zusatzversicherung

  • Bis zu 80 % für Heilpraktiker und Alternativmedizin
  • Sehhilfen bis zu 300 Euro
  • Ausgewählte Vorsorge­untersuchungen

Ambulante Zusatzversicherung

Jan Frodeno Ironman

Allianz - Frodeno trainiert viel

Private Krankenversicherung

  • Bis zu 100 % Leistung beim Arzt, Zahnarzt oder im Krankenhaus
  • Weltweiter Schutz
  • Exklusive Gesundheits­services

Private Krankenversicherung für Selbstständige und Angestellte

Allianz - Lächelnde Frau in der Natur

Krankenzusatz-versicherung

  • Beste Absicherung bei Krankheit und Vorsorge
  • Perfekter Schutz für Ihre Zähne
  • Schutz vor Verdienstausfall mit Tagegeldern

Krankenzusatzversicherung

Service und Kontakt

Haben Sie noch Fragen zur Privaten Krankenversicherung?

Service Hotline

Mo bis Fr 8 - 19 Uhr (gebührenfrei)

Jetzt kontaktieren

Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Ihre Vorteile in der Agentur

  • Persönliche Beratung – individuell und kompetent
  • Schnelle Hilfe, wenn Ihnen etwas passiert
  • Rund 8.300 Mal in Deutschland – und einmal in Ihrer Nähe

Newsletter bestellen