PrivatRente

Perspektive online abschließbar

Flexibel, individuell und mit Steuervorteilen

Private Renten­versicherung – Allianz PrivatRente

PrivatRente

Perspektive online abschließbar

Jetzt berechnen
1 von 7
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Für Sie zusammengefasst
  • Wertvoll: Die Allianz PrivatRente hilft Ihnen dabei, Ihre Rentenlücke zu schließen und Ihren Lebensstandard im Alter zu halten.
  • Flexibel: Unsere ausgezeichnete private Rentenversicherung garantiert Ihnen ein Leben lang eine Rente. Wenn Sie möchten, können Sie sich das angesparte Kapital stattdessen auch bei Rentenbeginn ganz oder teilweise auszahlen lassen – oder eine Zeit lang eine höhere Rente erhalten.
  • Individuell: Mit den Allianz Vorsorgekonzepten gestalten Sie Ihre private Rentenversicherung schon bei Abschluss entsprechend Ihren Anlagewünschen: von sicherheits- bis chancenorientiert.
  • Steuervorteile: Ihre private Rente wird nur mit dem sogenannten Ertragsanteil besteuert. Wenn Sie eine Kapitalzahlung wählen, wird nur die Hälfte der Erträge versteuert, sofern Ihr Vertrag mindestens 12 Jahre läuft und Sie bei Auszahlung mindestens 62 Jahre alt sind.
Auf einen Blick
Mit der privaten Rentenversicherung der Allianz profitieren Sie im Alter von einer sicheren und lebenslang garantierten Rente, die nur mit einem geringen Ertragsanteil versteuert wird. Wenn Sie möchten, können Sie sich das angesparte Kapital stattdessen bei Rentenbeginn auch ganz oder teilweise auszahlen lassen. Darüber hinaus passt sich die PrivatRente der Allianz Ihrem Leben an: Sie können Zuzahlungen leisten, Beiträge aussetzen, Kapital entnehmen, Ihre Familie für den Todesfall und das Risiko einer Berufsunfähigkeit absichern. 
Allianz - Private Rentenversicherung der Allianz: Infografik
Jetzt berechnen
2 von 7
Allianz - Alter Rente private Vorsorge: Eltern mit Kindern sitzen am See
Leistungsumfang
Allianz - Alter Rente private Vorsorge: Eltern mit Kindern sitzen am See

Mit der privaten Rentenversicherung der Allianz können Sie dafür sorgen, dass Sie im Alter nicht auf Ihren gewohnten Lebensstandard verzichten müssen.

  • Finanzielle Sicherheit: Im Alter profitieren Sie von einer sicheren Rente, die auf jeden Fall Ihr ganzes Leben lang gezahlt wird. Wenn Sie möchten, können Sie sich das angesparte Kapital stattdessen auch schon bei Rentenbeginn ganz oder teilweise auszahlen lassen.
  • Flexibilität für jede Lebenslage: Ob Kapitalauszahlung oder Rente – die private Rentenversicherung der Allianz passt sich Ihrem Leben an. Sie können Kapital entnehmen, wiederholt Ihre Beiträge erhöhen, verringern oder aussetzen, den Rentenbeginn selbst bestimmen oder statt einer Rente auch eine Kapitalzahlung wählen.
  • Individuelle Vorsorgeausrichtung: Die Allianz PrivatRente bietet Ihnen mit unseren Vorsorgekonzepten eine Altersvorsorge ganz nach Ihren Wünschen – von sicherheits- bis chancenorientiert.
Eine gute Wahl
 Allianz - Private Rentenversicherung: Älteres Ehepaar sitzt zufrieden auf dem Sofa

Die private Rentenversicherung der Allianz ist für Sie die richtige Wahl, wenn Sie noch mehr für Ihre Altersvorsorge tun möchten, insbesondere dann, wenn Sie

  • zusätzlich zu bestehenden, staatlich geförderten Altersvorsorgeverträgen vorsorgen möchten.
  • sich für das Alter eine zusätzliche Rente sichern oder Kapital aufbauen möchten.
  • für Ihre Altersvorsorge eine flexible Lösung suchen.
  • eine Altersvorsorge suchen, die Sie mit den Allianz Vorsorgekonzepten schon bei Abschluss entsprechend Ihren Anlagewünschen gestalten können – von sicherheits- bis chancenorientiert.
 Allianz - Private Rentenversicherung: Älteres Ehepaar sitzt zufrieden auf dem Sofa
3 von 7
Starke Vorteile
4 von 7
Allianz - Mini-Illu: Rechner
Private Rentenversicherung: Rechner

Wie viel kostet mich eine private Rentenversicherung? Die Beiträge sind unter anderem von der gewünschten Höhe Ihrer Altersvorsorge abhängig. Mit welchen Beiträgen Sie welche Rente erhalten, können Sie online berechnen und vergleichen. Sie geben einfach Ihr Geburtsdatum ein, wählen den monatlichen Beitrag und die Vertragslaufzeit und entscheiden sich für ein Vorsorgekonzept.

Sie können auch angeben, ob Sie einen Inflationsausgleich wünschen. Schon zeigt Ihnen unser Rechner für die PrivatRente, mit welcher lebenslangen Rente beziehungsweise mit welcher Kapitalauszahlung Sie rechnen können.

Besonders komfortabel: Bei einer Entscheidung für das Vorsorgekonzept Perspektive ist die Allianz PrivatRente auch online abschließbar.

Jetzt berechnen
Das passende Produkt für Sie
 
Anlageausrichtung
Anlageausrichtung
Je nach Sicherheits- oder Chancenorientierung sind vier Vorsorgekonzepte wählbar
Art der Beitragszahlung
Art der Beitragszahlung
Drei Möglichkeiten: Einmalbeitrag, durchlaufend oder abgekürzt
Auszahlung
Auszahlung
Als lebenslange oder zeitlich befristete Rente, als Kapital oder Kombination aus beidem
Leistungszeitpunkt
Leistungszeitpunkt
Frei wählbar unter Beachtung der Mindestlaufzeit; Höchstalter 85 Jahre
Wählbare Vorsorgebausteine
Wählbare Vorsorgebausteine
Hinterbliebenenvorsorge, Pflegevorsorge und Berufsunfähigkeitsvorsorge
Höchsteintrittsalter
Höchsteintrittsalter
Je nach Vorsorgekonzept maximal bis zum 80. Geburtstag abschließbar
Steuervorteil bei Rentenzahlung
Steuervorteil bei Rentenzahlung
Bei Auszahlung einer lebenslangen Rente wird nur der Ertragsanteil versteuert
Steuervorteil bei Kapitalzahlung
Steuervorteil bei Kapitalzahlung
50 % des Wertzuwachses sind unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei
Flexible Gestaltung
Flexible Gestaltung
Beiträge aussetzen, herabsetzen oder erhöhen sowie individuelle Zuzahlungen oder Kapitalentnahme
Drei besondere Vorteile
5 von 7
6 von 7
Allianz - Private Rentenversicherung: Mann und Frau vor dem Laptop
Details zur Wahl der Ausrichtung
Allianz - Private Rentenversicherung: Mann und Frau vor dem Laptop

Wenn es um Ihre Vorsorge geht, haben Sie genaue Vorstellungen, wie chancenorientiert die Kapitalanlage Ihrer Beiträge sein darf und welche Sicherheiten Sie möchten. In unserem Portfolio an Vorsorgekonzepten finden Sie die zu Ihren Wünschen passende Lösung.

Sie entscheiden selbst, in­wie­weit Sie auf eine sicher planbare Altersvorsorge mit garantierter Höhe setzen möchten – und in­wie­weit Sie für höhere Renditechancen auch das Risiko von Schwankungen oder Verlusten in Kauf nehmen möchten. Bei der Wahl der passenden privaten Rentenversicherung für Ihre Bedürfnisse unterstützen wir Sie mit unseren flexiblen Vorsorgekonzepten.

Alle Vorsorgekonzepte basieren auf der Anlagekompetenz und Erfahrung der Allianz und sind für Sie optimiert. Sollten Sie sich für das Vorsorgekonzept Perspektive entscheiden, ist die Allianz PrivatRente mit diesem Vorsorgekonzept jetzt unkompliziert online abschließbar.

Zwei Beispiele für Ihre Allianz PrivatRente
  • Beispiel 1: Abgesichert in Rente gehen

    Sichere Rente mit einer attraktiven Kapitalanlage

    Oliver W., 30 Jahre, hat gerade ein Haus gekauft. Im Alter möchte er eine schuldenfreie Immobilie und eine zusätzliche lebenslange Rente haben. Mit der PrivatRente kann er den Auszahlungstermin und die Beiträge vielfältig gestalten. Bei Bedarf kann er sich später auch für eine Kapitalzahlung entscheiden.
    Allianz - Allianz - Private Rentenversicherung mit Kapitalanlage
  • Beispiel 2: Zusätzlicher Berufsunfähigkeitsschutz

    Sichere Altersvorsorge - auch, wenn es im Leben anders läuft als geplant

    Ramona K., 27 Jahre, ist Rettungsassistentin. Bei einem Spaziergang knickt Sie um. Nach einem banalen Bänderriss entwickelt sich bei ihr eine Sprunggelenksarthrose. Doch sie hat vorgesorgt: Durch die zusätzlich vereinbarte Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit übernimmt die Allianz die Beitragszahlung. Somit ist sichergestellt, dass Frau K. zum Rentenbeginn die vereinbarte Altersrente oder eine einmalige Kapitalzahlung aus ihrer PrivatRente erhält. 
    Allianz - Allianz - Private Rentenversicherung mit Berufsunfähigkeitsschutz
7 von 7
Häufige Fragen
  • Wozu benötige ich eine private Rentenversicherung?

    Eine private Rentenversicherung verschafft Ihnen im Alter zusätzlichen finanziellen Spielraum durch eine lebenslang garantierte Rente und unterstützt Sie dadurch dabei, Ihren gewohnten Lebensstandard zu halten.
  • Wer kann die private Rentenversicherung nutzen?

    Jeder! Ganz besonders wichtig ist eine private Rentenversicherung für alle, die heute bereits wissen, dass die gesetzliche Rente im Alter nicht reicht. Interessant ist die private Rentenversicherung insbesondere für Personen, die Wert auf Flexibilität legen. So können Sie beispielsweise bei Rentenbeginn statt einer Rente auch eine Kapitalzahlung wählen.
  • Wie wichtig ist eine private Rentenversicherung?

    Die private Rentenversicherung ist eine sehr wichtige Ergänzung Ihrer Altersvorsorge, wenn sich Ihre Vorstellungen von einem finanziell abgesicherten Lebensabend nicht allein mit der gesetzlichen Rentenversicherung realisieren lassen.
  • Wie werden die Leistungen aus der private Rentenversicherung besteuert und was sind die Vorteile?

    Bei der privaten Rente wird – anders als bei der gesetzlichen Rente – nur der sogenannte Ertragsanteil versteuert. So muss ein 65-Jähriger gerade einmal 18 Prozent seiner privaten Rente versteuern. Bei 1.000 Euro monatlicher Rente und einem angenommenen persönlichen Steuersatz von 30 Prozent werden somit nur 54 Euro Einkommenssteuer auf die Rente fällig. Und auch, wenn Sie sich zum Ende der Laufzeit statt der lebenslangen Rente für eine einmalige Kapitalzahlung entscheiden, profitieren Sie von einer günstigen Versteuerung: Sofern Ihr Vertrag mindestens 12 Jahre läuft und Sie bei Auszahlung mindestens 62 Jahre alt sind, wird nur die Hälfte der Erträge mit dem persönlichen Steuersatz versteuert.
  • Unterliegt die Allianz PrivatRente im Alter der Beitragspflicht zur Kranken- und Pflegeversicherung?

    Die PrivatRente unterliegt in der Auszahlungsphase nicht der Beitragspflicht in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung, soweit der Berechtigte Pflichtmitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ist.

    Soweit der Berechtigte in der Auszahlungsphase freiwilliges Mitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung ist, unterliegt die PrivatRente der Beitragspflicht in der Kranken- und Pflegeversicherung. Beiträge sind allerdings nur bis zur Beitragsbemessungsgrenze in der Krankenversicherung zu entrichten (4.537,50 Euro im Jahr 2019).

    Wenn der Berechtigte privat kranken- und pflegeversichert ist, sind die Einnahmen aus der PrivatRente unerheblich. Die Beiträge richten sich ausschließlich nach dem Vertrag mit dem privaten Krankenversicherungsunternehmen.

  • Kann ich meine Allianz PrivatRente kündigen?

    Ja, Sie können die Allianz PrivatRente vor Rentenbeginn jederzeit kündigen. Empfehlenswert ist das aber nicht, weil Sie dann eine sichere und rentable Altersvorsorge verlieren und eine Kündigung mit finanziellen Nachteilen verbunden sein kann. Alternativ können Sie den Vertrag beitragsfrei stellen oder Ihre Zahlungen reduzieren oder aussetzen, etwa bei Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit, während der Elternzeit oder einer beruflichen Weiterbildung.
  • Lohnt sich eine private Rentenversicherung auch bei hohen Einkommen?

    Auf jeden Fall – denn je höher Ihr Einkommen ist, umso größer ist die Rentenlücke. Der Grund: Die gesetzliche Rente berücksichtigt aktuell maximal ein Einkommen von 6.700 Euro (in den neuen Bundesländern 6.150 Euro). Ein darüber hinausgehendes Einkommen führt daher nicht zu einer höheren gesetzlichen Rente: Wer 6.700 Euro im Monat verdient, erhält später genau so viel Rente wie jemand, der 10.000 Euro verdient. Diese Rentenlücke können Sie mit der privaten Rentenversicherung schließen.

    Private Rentenversicherung: Rechner zeigt Ihnen mit wenigen Klicks wie hoch Ihre private Rente später ausfallen kann.

  • Wie flexibel ist eine PrivatRente?

    Eine PrivatRente der Allianz passt sich Ihrem Leben an. Sie haben die Möglichkeit, Kapital aus Ihrem Vertrag zu entnehmen, um zum Beispiel einen finanziellen Engpass zu überbrücken. Ebenso können Sie Ihre Beiträge reduzieren oder die Beitragszahlung ganz aussetzen, wenn Sie einmal die finanziellen Mittel nicht aufbringen können. Ihre Rentenansprüche müssen deswegen trotzdem nicht sinken, denn die PrivatRente bietet die Option, in den Vertrag zusätzlich Geld einzuzahlen und die Altersvorsorge damit zu erhöhen.

    Die PrivatRente der Allianz passt sich nicht nur in finanzieller Hinsicht Ihrem Leben an: Sie können Ihre PrivatRente zu einer Rundum-Vorsorge machen und sie zum Beispiel ergänzen – um einen Hinterbliebenenschutz, eine Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit oder einer Pflegebedürftigkeit.

    Wie Ihr Geld angelegt wird, können Sie bei der PrivatRente mitentscheiden. Mit den Vorsorgekonzepten gestalten Sie die Anlagestrategie bereits bei Vertragsschluss so flexibel, wie Sie es wünschen: Setzen Sie auf das Verhältnis von Sicherheit und Renditechancen, das Ihren Vorstellungen entspricht.

  • Kann ich den Rentenbeginn nachträglich noch verändern?

    Ja, Sie können den Leistungszeitpunkt Ihrer PrivatRente auch später noch verändern. Zum einen können Sie diesen aufschieben, unter der Voraussetzung, dass der Rentenbeginn zwischen Ihrem 55. und 85. Lebensjahr liegt. Sie können den Leistungszeitpunkt auch um bis zu sieben Jahre vorziehen, solange Sie bei Rentenbeginn mindestens 55 Jahre alt sind.
  • Bedeutet ein chancenreiches Vorsorgekonzept nicht auch mehr Risiko?

    Wir greifen Ihren Wunsch nach einer Kombination von Chance und Sicherheit auf.
    Unsere modernen Vorsorgekonzepte sind mit wesentlichen Garantien wie beispielsweise einer Beitragsgarantie ausgestattet, sodass Renditechancen mit ausreichenden Sicherheiten einhergehen.

    Im Rahmen unserer Vorsorgekonzepte können Sie entscheiden, ob Sie sich selbst um die Auswahl der Anlagen kümmern möchten und Ihre Kapitalanlage somit selbst gestalten oder ob Sie dies lieber den Experten der Allianz überlassen möchten.

  • Warum ist es in der Altersvorsorge wichtig, chancenreicher vorzusorgen?

    Durch die aktuell sehr niedrigen Zinsen für Kapitalanlagen können Sie mit herkömmlichen Sparformen nicht mehr so viel Rendite erzielen, wie noch vor ein paar Jahren. Durch die Niedrigzinsphase müssen Pläne für den Ruhestand überdacht und gegebenenfalls angepasst werden.

    Hinzu kommt die steigende Lebenserwartung. Es ist zwar schön, immer älter zu werden. Wir müssen aber auch entsprechend handeln, denn das angesparte Kapital muss künftig länger reichen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Ersparnisse, Rücklagen und weitere Mittel zu erhöhen, damit sie bis an Ihr Lebensende ausreichen.

    Eine Möglichkeit ist es, die Beiträge zu erhöhen. Eine attraktivere und weitaus bessere Alternative hingegen stellen „Renditechancen“ dar. Mit unseren modernen Vorsorgekonzepten bieten wir Ihnen Renditechancen bei einem gleichzeitig hohen Maß an Sicherheit. Unsere lebenslange Rente trägt zu einer finanziellen Absicherung bei.

     

Tipp: Lebenserwartung berechnen
Allianz - Tipp - Icon - Lebenserwartung
Ein langes Leben wünscht sich jeder, aber wie alt werden wir tatsächlich? Mit dem Allianz Lebenserwartungsrechner ermitteln Sie Ihre durchschnittliche Lebenserwartung. Und wenn Sie länger leben? Kein Problem – die Allianz PrivatRente wird gezahlt, solange Sie leben.
Allianz - Tipp - Icon - Lebenserwartung
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur PrivatRente?
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
PrivatRente Rechner
Jetzt berechnen
Ihre lebenslange private Rente.
Allianz Service jetzt kontaktieren
Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir sind für Sie da!
Hier finden Sie immer die wichtigsten Kontakt-Angebote und nützliche Service-Links.
+
  • Für Sie erreichbar:
    Mo bis Fr 7 - 22 Uhr
    Sa 8 - 18 Uhr
  • Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

      Warte auf Daten ...