Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Die Allianz Deutschland AG im Überblick

Zahlen, Fakten, Geschäfts­berichte

Die Allianz Gruppe ist in mehr als 70 Ländern vertreten und einer der größten Finanzdienstleister der Welt. Mehr Informationen dazu finden Sie auf den Seiten der Allianz SE. Der wichtigste und bedeutendste Markt des Unternehmens ist Deutschland, wo die Allianz 1890 ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen hat.

Die Allianz Deutschland AG ist in der Schaden- und Unfallversicherung, der Lebensversicherung sowie der Krankenversicherung tätig. Ihren über 20 Millionen Kunden hilft sie, sich gegen Risiken zu schützen und finanzielle Chancen zu nutzen.

Als führender Versicherer in Deutschland bietet die Allianz Deutschland AG umfassende und auf den Bedarf ihrer Kunden zugeschnittene Lösungen rund um Versicherung, Vorsorge und Vermögen aus einer Hand.

Mit mehr als 8.200 Vertretern und 26.800 Mitarbeitern erwirtschaftet die Allianz Deutschland AG einen Umsatz von 40,8 Milliarden Euro. Sie trägt damit fast 30 Prozent zum Gesamtumsatz der Allianz Gruppe bei.

Auf einen Blick
Allianz Deutschland AG – Eckdaten für das Gesamtjahr 20201,2

Wischen um mehr anzuzeigen

 
01 – 12/2020 [Mio.€]
01 – 12/2019 [Mio.€]
Δ [%]
Umsatz 40.846 42.015 -2,8
 – Schaden- und Unfallversicherung 10.874 10.698 1,6
 – Lebensversicherung 26.232 27.743 -5,4
 – Krankenversicherung 3.741 3.575 4,6
Operatives Ergebnis 2.585 2.598 -0,5
– Schaden- und Unfallversicherung 1.196 1.262 -5,2
– Lebensversicherung 1.202 1.151 4,4
– Krankenversicherung 187 185 1,3
Nettoergebnis3 1.693 2.000 -15,3
  31.12.2020 [Mrd.€]
31.12.2019 [Mrd.€] Δ [%]
Kapitalanlagen des Versicherungsgeschäfts (Buchwert) 376,6 349,1 7,9
  31.12.2020 31.12.2019 Δ [%]
Mitarbeiter Allianz Deutschland 26.768 26.418 1,3

Die Darstellung der Allianz Deutschland erfolgt als Summe der Segmente Sach, Leben und Kranken

Basis für die Zahlen sind die internationalen Rechnungslegungsstandards IFRS

Vor Minoritäten

Die Allianz Deutschland AG bildet als Holding das Dach für die drei deutschen Versicherungsgesellschaften der Allianz, die Sach-, die Lebens- und die Private Krankenversicherung. Die Ausschließlichkeitsvertriebe sind in der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG gebündelt.

Die Allianz Deutschland ist überall dort präsent, wo sich Kunden über Versicherungs- und Vorsorgelösungen informieren und nach für sie passenden Produkten suchen: bei den Vertretern, im Internet, bei Maklern, in allen Commerzbank-Filialen und bei den Partnern der Automobilwirtschaft. Im Zentrum stehen die Allianz Agenturen. Sie betreuen die Privatkunden ganzheitlich über alle Lebensphasen hinweg und beraten Firmenkunden bei der Absicherung ihrer speziellen Risiken.

Um auch in Zukunft als vertrauenswürdigster Partner für Finanzdienstleistungen wahrgenommen zu werden und die Position als Marktführer langfristig zu sichern, entwickelt sich die Allianz immer stärker vom Kostenerstatter hin zum Problemlöser. Beispiele dafür sind die umfangreichen Assistance-Leistungen, am Bedarf ihrer Kunden ausgerichtete Produkte sowie der strukturierte und bedarfsorientierte Allianz Beratungsansatz Pro3. Nicht zuletzt aufgrund ihrer Finanzstärke ist die Allianz Deutschland ein verlässlicher Partner für ihre Kunden.