Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Mit der Allianz sicher unterwegs in jeder Branche

Firmen- und Gewerbe­versicherungen

Individuelle Branchen­lösungen
Die Risiken, denen Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler durch ihr berufliches Handeln ausgesetzt sind, unterscheiden sich je nach Branche und Art der Tätigkeit. Die Allianz bietet deshalb spezielle Gewerbeversicherungen für nahezu alle Berufsgruppen – vom Architekten bis zum Zimmermann. Finden Sie jetzt einfach und schnell mit unserem Produktfinder den passenden Versicherungsschutz für Ihre Berufsgruppe. 
Allianz - Produktfinder für alle Berufsgruppen
Bewährt und ausgezeichnet
Ob Schutz vor betrieblichen Risiken, Absicherung bei Krankheit oder Altersvorsorge: Auf diese Firmenkunden-Versicherungen der Allianz vertrauen Unternehmen am häufigsten.
Schutz für Existenzgründer, Unternehmer und Vereine
Die gewerblichen Versicherungen der Allianz schützen nahezu alle Tätigkeiten und Organisationsformen.
Beim Weg in die Selbstständigkeit oder Gründung eines eigenen Unternehmens lauern viele Haftungsrisiken. Eine fehlende Absicherung gegen Personen-, Sach- und damit verbundene Vermögensschäden kann im schlimmsten Fall Ihre Existenz gefährden. Auch der Abschluss einer Firmen-Rechtsschutzversicherung ist für Existenzgründer wichtig. Wird im Rahmen einer Betriebsprüfung Ihre Steuererklärung nicht anerkannt – oder die online georderte Büroeinrichtung trotz Zahlung nicht geliefert, hilft Ihnen die Versicherung, Ihr Recht durchzusetzen und trägt die anfallenden Kosten. Gründer finden bei der Allianz neben dem passenden Versicherungsschutz auch viele weitere hilfreiche Informationen rund um das Thema Gründen.
Die Gewerbeversicherung der Allianz bietet für alle Tätigkeiten und Betriebsgrößen den passenden individuellen Schutz: Auf unsere maßgeschneiderte und umfassende Absicherung können handwerkliche Betriebe wie z. B. eine Bäckerei  oder ein Dachdeckerbetrieb ebenso vertrauen wie Arztpraxen, Rechtsanwaltskanzleien oder große Unternehmen. Die Allianz schützt Ihren Betrieb vor hohen Kosten bei Sachschäden (z. B. durch Feuer), im Falle einer unvorhergesehenen Betriebsunterbrechung und vielen weiteren Risiken.
Das Angebot unserer gewerblichen Versicherungen richtet sich nicht nur an Firmenkunden, sondern auch an Vereine und Vereinsvertreter. Als eingetragener Verein können Sie von den attraktiven Leistungen und dem exzellenten Service der Allianz profitieren. Wir bieten neben einer Vereinshaftpflicht- oder der Vereinsrechtsschutzversicherung z. B. auch eine Gruppenunfallversicherung für Ihre Mitglieder und eine gezielte Absicherung Ihrer Veranstaltungen.
Voll­umfänglicher Service der Allianz
FAQ
Wichtige Fragen und Antworten zur Gewerbeversicherung der Allianz für Sie zusammengestellt.
  • Welche Versicherung brauche ich für mein Unternehmen?

    Welche Versicherungen Sie für Ihr Unternehmen benötigen, hängt von Ihrem Tätigkeitsbereich, den spezifischen Anforderungen Ihres Betriebes und den damit verbunden Risiken zusammen. Neben der Berufs-  oder Betriebshaftpflichtversicherung sind die Rechtsschutzversicherung, Inhaltsversicherung, Cyberschutzversicherung und die Betriebsunterbrechungsversicherung für viele Branchen ein empfehlenswerter Schutz. Für Unternehmen, die Firmenfahrzeuge unterhalten oder über einen eigenen Fuhrpark verfügen, sind unsere gewerblichen Kfz- und Fuhrparkversicherungen attraktiv. Wir beraten Sie gerne zu Ihrem individuellen Bedarf und besonderen Konditionen.
  • Was kostet eine Gewerbeversicherung?

    Was eine Gewerbeversicherung kostet, lässt sich nicht pauschal für alle Branchen und Tätigkeiten beantworten. Die Kosten ergeben sich u. a. aus den zu versichernden Risiken, den vereinbarten Versicherungssummen und eventuell gewählten Selbstbehalten. Außerdem profitieren Sie mitunter von attraktiven Rabatten beim Abschluss mehrerer Produkte aus unserem Angebot an Firmenversicherungen.
  • Für welche Branchen kann ich eine Firmenversicherung abschließen?

    Die Gewerbeversicherung der Allianz kann grundsätzlich für alle Branchen abgeschlossen werden. Als Versicherer bieten wir unsere Leistungen z. B. für Betriebe aus Einzelhandel, Gastronomie, Land- und Forstwirtschaft, Handwerk, Bildung oder Produktion an. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen zu Ihrem Versicherungsbedarf.
  • Können auch Freiberufler und Selbstständige eine Gewerbeversicherung abschließen?

    Auch Einzelpersonen, die als Freiberufler oder Selbstständige tätig sind, können eine Gewerbe- oder Firmenversicherung bei der Allianz abschließen. Mit individuellen und maßgeschneiderten Schutzkonzepten sichern wir Ihre berufliche Tätigkeit gegen spezifische Risiken umfassend ab. Auch für Existenzgründer bietet die Allianz passgenauen Schutz für den Start als Unternehmer.