Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies

Auf Ihrem Gerät wird dieser Browser nicht unterstützt. Ihre Version: CCBot 2

Dadurch kann es zu Abweichungen in der Darstellung und Funktionsweise unserer Website kommen.
Aktuellen Browser herunterladen

JavaScript ist deaktiviert

Unsere Website benötigt JavaScript für die optimale Funktionsfähigkeit. In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Wir unterstützen Sie gerne dabei, JavaScript in Ihrem Browser zu aktualisieren.
So aktivieren Sie JavaScript

Die Website wird nicht korrekt angezeigt.

Um alle Funktionen nutzen und die richtige Darstellung unserer Website sehen zu können
deaktivieren Sie bitte den Kompatibilitätsmodus
Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Der beste Schutz für Ihr Kraftfahrzeug

Vollkasko

Kfz-Versicherung
Neu: Wir überholen mit noch mehr Leistung
  • Ab 84 Euro im Jahr*
  • Mobilitätsversprechen: In 60 Minuten wieder mobil
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

Wechseln Sie jetzt Ihren Kfz-Versicherer

Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

0800 7 243 959

Kostenlose Beratung: Mo bis Fr 7-22 Uhr, Sa 8-18 Uhr, So 9-18 Uhr

Nutzen Sie jetzt das Sonderkündigungsrecht!

Wenn Ihr bisheriger Versicherer die Beiträge Ihrer Kfz-Versicherung erhöht hat, können Sie innerhalb von vier Wochen nach Eingang der Beitragsrechnung Ihre bisherige Kfz-Versicherung kündigen. Machen Sie daher noch heute von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und wechseln Sie zur Allianz.

Vollkasko: Das Wichtigste in 30 Sekunden

Allianz - Vollkasko: Stoppuhr mit Allianz Logo im Hintergrund
  • Die Vollkasko ist eine freiwillige Versicherung und deckt alle Teilkasko-Leistungen ab - unter anderem bei Diebstahl, Elementarschäden, Tierbiss und -kollision, Glasbruch oder Brand.
  • Zusätzlich übernimmt die Vollkasko auch Unfallschäden am eigenen Auto, die durch eigenes Verschulden entstehen. Auch für Vandalismusschäden kommt dieser Rundum-Schutz auf. Darüber hinaus wird zur Beitragsfindung die Schadenfreiheitsklasse berücksichtigt. Das wirkt sich bei unfallfreiem Fahren positiv auf die Versicherungsprämie aus.
  • Die Vollkasko kann mit einer Selbstbeteiligung von 300 bis 1.000 Euro, abgeschlossen werden. Je höher der Selbstbehalt, desto geringer die Versicherungsprämie.
Allianz - icon-info-107x107

Braucht jeder Autofahrer eine Vollkaskoversicherung?

In der Regel lohnt sich der Vollkaskoschutz für Autos, die nicht älter als fünf Jahre sind. Wenn Sie beruflich auf Ihr Auto angewiesen sind, kann die Vollkasko ebenfalls sinnvoll für Sie sein, da Sie auch Ersatz bekommen, wenn Sie selber einen Unfall verursacht haben. Das gilt auch für Familienautos, die von Fahranfängern gefahren werden. Deren Unfallrisiko ist am höchsten. Informieren Sie sich hier, wann für Sie eine Vollkasko oder Teilkasko lohnenswerter wäre.

Diese Leistungen bietet die Vollkasko der Allianz

Allianz - Illustration: Vollkasko Leistungen

Alle Leistungen der Teilkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung deckt sämtliche Risiken ab, die auch über die Teilkasko versichert sind. Dazu zählen Elementarschäden durch Unwetter aller Art, Lawinen, Erdrutsche oder Überschwemmungen, Schäden durch Brand, Explosion oder Kurzschluss, Tierkollision und Tierbiss, Glasbruch und beim Fährtransport.

Entschädigung bei einem Hagelschaden

Wenn zum Beispiel die Karosserie oder die Scheiben Ihres Wagens durch Hagel beschädigt wird, zahlt die Vollkasko die Reparatur des Schadens. Wird Ihr Auto vollständig zerstört, ersetzt die Allianz Ihnen unter Berücksichtigung von entsprechenden Fristen den Kaufpreis oder den Wiederbeschaffungswert.

Kostenübernahme bei Vandalismus

Wenn Autos mutwillig beschädigt oder zerstört werden, entsteht ein großer finanzieller Schaden. Die Vollkasko schützt Sie vor diesem Risiko.

Schutz für die Sonderausstattung

Alle Teile im Wert von bis zu 10.000 Euro, die an Ihrem Auto fest verbaut sind, werden von der Vollkasko ersetzt, wenn sie beschädigt werden.

Erstattung bei Diebstahl
und Totalschaden

Bei Autodiebstahl oder Totalschaden Ihres Neuwagens gibt Ihnen die Allianz eine Neuwertentschädigung. Bei Gebrauchtwagen erhalten Sie unter Berücksichtigung entsprechender Fristen den Kaufpreis. Dieser kann höher liegen als der  Wiederbeschaffungswert.

Kein Abzug beim
Austausch alter Teile

Wenn bei der Reparatur eines Schadens an Ihrem Fahrzeug alte Teile gegen neue Fahrzeugteile ausgetauscht werden müssen, übernimmt die Allianz Vollkasko dafür die kompletten Kosten. Es werden keine Kosten mehr an Sie als Versicherungsnehmer weitergegeben.

Schutz bei grober Fahrlässigkeit

Überfahren Sie eine rote Ampel und verursachen einen Unfall, verzichtet die Allianz bei der Regulierung auf den Einwand grober Fahrlässigkeit. Die Leistung wird nicht gekürzt. Fahren Sie alkoholisiert oder wird Ihr Auto gestohlen, weil der Schlüssel noch steckte, gilt das nicht.

Was kostet eine Vollkasko?

Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif!

Warum Allianz wählen?

Allianz - Icon: Vollkasko bei Selbstverschulden

Schadenregulierung für Ihr Auto bei Selbstverschulden

Die Vollkasko zahlt nach einem selbst verursachten Unfall auch die Reparaturen an Ihrem eigenen Auto.

Allianz - Icon: Vollkasko und Vandalismus

Kostenübernahme bei Vandalismusschäden

Wenn Ihr Wagen von Unbekannten mutwillig beschädigt wird, reguliert
das die Vollkasko.

Allianz - Icon: Vollkasko und Kaufpreis-Erstattung

Erstattung des Kaufpreises nach Verlust

Das gilt bei Komfort bis 18 Monate nach Zulassung des Autos auf Sie. Auch den Wiederbeschaffungswert erhalten Sie.

So können Sie selbst Ihren Versicherungsbeitrag beeinflussen

Wann die Vollkasko günstiger ist als die Teilkasko

Wenn Sie eine hohe Schadenfreiheitsklasse und dadurch einen niedrigen Beitragssatz haben, kann die Vollkasko für Sie sogar günstiger sein. Der Vergleich lohnt sich. Berechnen Sie jetzt Ihren Tarif.

Wann sich eine Vollkasko für Fahranfänger lohnt

Wenn Sie den Fahranfänger als Nutzer Ihres Autos bei Ihrer Versicherung mit angeben, profitiert dieser  von Ihrer günstigen Schadenfreiheitsklasse. In diesem Fall ist eine Vollkaskoversicherung für ihn besonders sinnvoll. Wenn Sie selbst als Fahranfänger einen relativ neuen oder besonders hochwertigen Wagen versichern wollen, lohnt sich auch das – trotz der niedrigen Schadenfreiheitsklasse. Denn die Autofahrer, die am häufigsten Unfälle verursachen, sind die Fahranfänger. Bei der Vollkasko ist auch die Sonderausstattung mitversichert.

Wie sich der RabattSchutz auf den Beitrag auswirkt

Einmal nicht aufgepasst – und schnell ist ein Unfall passiert. Besonders ärgerlich ist es, wenn es sich um einen Haftpflicht- und Vollkaskoschaden handelt, denn hier droht im Folgejahr gleich zweimal eine Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse. Mit dem Rabattschutz vermeiden Sie eine Rückstufung in der Kfz-Haftpflicht und Vollkasko für einen Schadenfall im Jahr. Ihre Schadenfreiheitsklasse bleibt im Folgejahr gleich, und Sie werden nicht schlechter gestuft.

Wie Sie vom WerkstattBonus profitieren

Die Allianz arbeitet mit zahlreichen TÜV- und DEKRA-zertifizierten Partnerwerkstätten zusammen, die direkt mit dem Versicherer abrechnen. Diese Werkstattbindung garantiert Ihnen Qualität, unter anderem durch die Verwendung von  Original-Ersatzteilen. Bei der Entscheidung für eine Partnerwerkstatt sparen Sie 20 Prozent Ihres Kaskobeitrags.

Was die Selbstbeteiligung bewirkt

In der Vollkaskoversicherung können Sie eine Selbstbeteiligung von 1.000 Euro, 500 Euro oder 300 Euro vereinbaren. Je höher dieser Betrag ist, desto günstiger wird Ihre Versicherungsprämie.

Allianz - Mann steht am Auto: Das beeinflusst den Vollkasko Beitrag

Wann zahlt die Vollkasko, wann nicht?

Allianz - icon-zahlt-82x67

Ihre Vollkasko zahlt, wenn…

... beispielsweise der Kotflügel Ihres Wagens nach einem selbstverschuldeten Unfall ausgebeult ist und neu lackiert werden muss.

... in Ihrer Wohngegend Autos von unbekannten Tätern angezündet werden und Ihr Wagen dabei vollkommen ausbrennt.

... starke Regenfälle zur Überflutung der Straße führen, in der Sie Ihr Auto geparkt haben und es dabei zu Schaden kommt. Hier kommt die Vollkasko genauso für den Schaden auf wie die Teilkasko.

Allianz - icon-zahlt-nicht-82x67

Ihre Vollkasko zahlt nicht, wenn…

... ihr Auto gestohlen und innerhalb von einem Monat wieder aufgefunden wird. Dann sind Sie verpflichtet, das Auto zurückzunehmen. Etwaige Beschädigungen würde die Versicherung natürlich zahlen.

... ihnen ein Reifen platzt. Reifenschäden sind nicht versichert – es sei denn, dass dabei auch andere Schäden verursacht werden, die unter den Kaskoschutz fallen (zum Beispiel bei Vandalismus).

... sie einen Kratzer auf der Motorhaube reparieren lassen wollen, der zu einem Zeitpunkt entstanden ist, als Ihr Wagen noch nicht vollkaskoversichert war.

Diese Leistungen bietet die Vollkasko der Allianz

Allianz - Frau am Steuer: Vollkasko auch im Ausland und bei Mietwagen?

Gilt die Vollkasko auch im Ausland?

Die Vollkaskoversicherung gilt in Europa und in außereuropäischen Ländern, die zur Europäischen Union gehören, etwa auf Madeira oder den Azoren.

Wie sieht es mit Mietwagen aus?

Grundsätzlich tritt Ihre Vollkasko nur für Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug ein. Mietwagen haben ihren eigenen Versicherungsschutz. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie einen Mietwagen mit Vollkaskoschutz und niedriger Selbstbeteiligung wählen.

Häufige Fragen rund um die Vollkasko

Was ist der Unterschied zwischen Haftpflichtversicherung, Teilkasko und Vollkasko?

Kfz-Haftpflichtversicherung: Wenn Sie jemand anderen mit Ihrem Fahrzeug verletzen oder gar töten, wenn Sie Sachen beschädigen oder zerstören, dann werden diese Schäden durch die Kfz-Haftpflichtversicherung beglichen. Das gilt auch für entstandene Vermögensschäden. Beispiel: Wenn Sie mit Ihrem Auto in ein anderes Fahrzeug fahren, werden die Schäden an dem fremden Wagen durch die Haftpflichtversicherung ersetzt.

Teilkaskoversicherung: Damit sichern Sie sich gegen Schäden ab, die an Ihrem eigenen Fahrzeug entstehen – zum Beispiel, wenn Ihr Auto durch Hagel oder Sturm beschädigt wird. Sie bezahlt auch bei Diebstahl, Glasbruchschäden, Zusammenstoß mit Tieren, Tierbiss inklusive Folgeschaden bis 3.000 Euro, Elementar (inklusive Lawinen) sowie Brand/Explosion/Kurzschluss inklusive Folgeschaden 3.000 Euro.

Vollkaskoversicherung: Zusätzlich zu allen Leistungen der Teilkasko ist Ihr Fahrzeug hier auch gegen mut- oder böswillige Beschädigungen geschützt, die durch andere verursacht wurden. Und: Die Vollkasko bezahlt ebenso die Schäden an Ihrem Auto, die durch Sie selber entstanden sind, etwa durch einen selbstverschuldeten Unfall. Außerdem übernimmt sie den Wertminderungsausgleich nach einem Unfall.

Übrigens: Bei beiden Kaskoversicherungen ist Sonderzubehör bis zu 10.000 Euro beitragsfrei mitversichert, sofern es fest eingebaut ist. Das gilt beispielsweise für das Navigationsgerät oder Boxen.

Wie muss ich bei Glasschäden vorgehen?

Im Fall von Schäden an der Verglasung Ihres Fahrzeugs sind Sie bei unseren Glaspartnern in den besten Händen: ganz egal, ob in einer der Service-Stationen oder durch mobile Hilfe vor Ort.

Auch die Meldung des Schadensfalles bei uns übernehmen unsere Glaspartner für Sie. Da unsere Partner direkt mit uns abrechnen, ist eine telefonische oder schriftliche Schadenmeldung durch Sie nicht mehr erforderlich. Muss die Windschutzscheibe ausgetauscht werden, erhalten Sie bei unseren Glaspartnern kostenlos auch eine Feinstaubplakette zur Nutzung der in Deutschland entsprechend gekennzeichneten Umweltzonen.

Wenn Sie die Autoversicherung Smart oder Smart Plus gewählt haben, fahren Sie also direkt zu einer Partnerwerkstatt der Allianz, geben dort Ihre Versicherungsnummer an und lassen den Schaden reparieren. Die Autoversicherung Komfort ermöglicht eine freie Wahl der Werkstatt. Dabei sind Sie selbst für die Schadenmeldung zuständig. Wenn Sie jedoch eine unserer Partnerwerkstätten wählen, bekommen Sie nicht nur einen perfekten Service. Bei der Reparatur sparen Sie außerdem die Selbstbeteiligung. Das gilt für alle Produktlinien.

Die Glaspartner der Allianz in Ihrer Nähe können Sie bequem über unsere Glaspartnersuche suchen. Einfach Ihre Postleitzahl eingeben und Glaspartner auswählen.

Was ist der „Rundum-Sorglos-Service“?

Wenn Sie den Baustein WerkstattBonus vereinbart haben, genießen Sie bei der Reparatur aller Kaskoschäden unseren vollen „Rundum-Sorglos-Service". Die ausschließliche Verwendung von Originalersatzteilen in TÜV- oder Dekra-zertifizierten Betrieben und eine Garantie von drei  Jahren sorgen dabei für beste Qualität. Attraktive Serviceleistungen wie ein Hol- und Bringservice oder ein Ersatzwagen für bis zu 7 Tage runden unser Leistungspaket ab. Auf Wunsch wird Ihr Fahrzeug nach der Reparatur innen und außen gereinigt.

Wir organisieren alles Weitere für Sie: Ein Anruf bei unserem SchadenDirektruf unter 0800 11 22 33 44 (aus dem Ausland 00800 11 22 33 44) genügt, und unser Service beginnt.

Wann muss ich einen Gutachter bestellen?

Bei Meinungsverschiedenheiten beispielsweise über die Höhe eines Schadens, den Neupreis oder Zeitwert eines Autos haben Sie die Möglichkeit, einen Sachverständigenausschuss anzurufen. Für diesen Ausschuss benennen Sie und Ihre Autoversicherung je einen Kfz-Sachverständigen, die dann gemeinsam eine Lösung suchen. Die Kosten für das Verfahren tragen beide beteiligten Parteien nach dem Verhältnis ihres Erfolges.

Wechseln Sie jetzt Ihren Kfz-Versicherer

Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos ein unverbindliches Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

0800 7 243 959

Kostenlose Beratung: Mo bis Fr 7-22 Uhr, Sa 8-18 Uhr, So 9-18 Uhr

Weitere Angebote und Themen

Allianz -

Ihr Fahrzeug: Versichert ab 84 €/Jahr!

  • Ausgezeichnetes Preis-
    Leistungs-Verhältnis
  • Jederzeit verlässliche Hilfe
  • Top-Leistungen nach 
    individuellen Bedürfnissen

Kfz-Versicherung

Allianz - Frau vor ihrem Auto mit Smartphone in der Hand

Mobil mit Premium Schutzbrief

  • Sofortige Pannenhilfe rund um die Uhr - Anruf genügt
  • Macht Sie innerhalb von 60 Minuten wieder startklar
  • Kostenfreier Mietwagen bis zu
    14 Tage

Schutzbrief

Ihre Vorteile in der Agentur

  • Persönliche Beratung – individuell und kompetent
  • Schnelle Hilfe, wenn Ihnen etwas passiert
  • 8.400 Mal in Deutschland – und einmal in Ihrer Nähe

Newsletter bestellen

Mehr zum Thema Autofahren lesen, die beliebtesten Automarken herausfinden oder Angebot zur Kfz-Versicherung berechnen:

  • Informationen zu Berechnungsgrundlagen* und Testsiegel
Informationen zu Berechnungsgrundlagen* und Testsiegel

Berechnungsgrundlagen

* VW UP! 1.0 (HSN/TSN: 0603/BGV); Erstzulassung Mai 2015; Zulassung auf den Versicherungsnehmer April 2016; Wohnort Schwerin (PLZ 19061); Versicherungsnehmer fährt das Fahrzeug alleine und ist zum Versicherungsbeginn 53 Jahre alt; Fahrleistung 6.000 Kilometer Zulassung auf den Versicherungsnehmer, keine spezielle Berufsgruppe; jährliche Zahlungsweise; Kfz-Haftpflichtversicherung in der Produktlinie Smart mit SF-Klasse 35 mit Beginndatum 01.01.2018.

Testsiegelquelle

Kfz-Versicherung: Rating Produkt, Faires Preis-Leistungs-Verhältnis, Focus Money, Ausgabe 12/2017