Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Die KBA-Nummer wird auch Schlüsselnummer genannt und dient zur Identifikation Ihres Fahrzeugs
Fahrzeug eindeutig bestimmen

Schlüssel­nummer (KBA-Nummer) & HSN/TSN

In 30 Sekunden erklärt: Definition
  • Die KBA-Nummer oder Schlüssel­nummer ist eine Zahlen-Buch­staben-Abfolge, mit der sich jedes Kfz ein­deutig identi­fi­zieren lässt. Ihr Auto ist damit beim Kraft­fahrt-Bundes­amt (KBA) regis­triert. Die KBA-Nummer finden Sie in der Zulassungs­bescheinigung Teil 1 (Fahrzeug­schein).
  • Die KBA-Nummer besteht aus zwei Teilen: Die Hersteller­schlüssel­nummer (HSN) identifiziert den Hersteller. Die Typ­schlüssel­nummer (TSN) gibt Fahrzeug­modell und Details wie Karosserie­form oder Motorisierung an.
  • HSN- und TSN-Nummer sind wichtig für die Berech­nung von Kfz-Versicherung und Kfz-Steuer.
  • Kfz-Werkstätten brauchen die KBA-Nummer, um fahrzeug­bezogene Informa­tionen abzu­rufen und passende Ersatz­teile für Ihr Auto zu finden.
1 von 5
HSN, TSN, ESN
Die Schlüssel­nummer Ihres Kfz besteht aus zwei Teilen: Hersteller­schlüssel­nummer (HSN) und Typ­schlüssel­nummer (TSN). Zusätzlich ist die Emissions­schlüssel­nummer (ESN) angegeben. HSN, TSN und ESN finden Sie in der Zulassungs­bescheini­gung Teil 1 (Fahrzeugschein).
Die HSN-TSN-Nummer steht im Fahrzeugschein
 

Die HSN ist die Hersteller­nummer und besteht aus vier Zahlen. In der Zulas­sungs­beschei­ni­gung Teil 1 ist sie in Feld 2.1 aufgeführt, im Fahrzeugschein im Feld zu 2. Die HSN identi­fi­ziert den Hersteller des Autos. Das KBA kann einem Fahrzeug­hersteller mehrere HSN-Num­mern zuweisen. Zum Beispiel:

  • Audi: 0588, 0590, 0591, 8307
  • BMW : 0005, 0575
  • Mercedes: 0009, 0708, 0709, 0710, 0999, 1313, 1414, 7605

Die TSN oder Typschlüsselnummer setzt sich aus drei Buch­staben oder Zahlen (bei Autos mit Baujahr bis 2005) zusammen. So steht beispielsweise die Typschlüsselnummer BWS bei Volkswagen (HSN: 0603) für den VW Touran 2.0 TDI mit 150 PS (110 kW). In der Zulassungs­bescheinigung Teil 1 und im Fahrzeug­schein ist die TSN in Feld 2.2 vermerkt. Anhand des Codes lassen sich Variante und Version des Fahrzeug­modells (z.B. Karosserie­form, Moto­risierung, Hub­raum, Kraft­stoff­art) bestimmen.

Fast alle Fahr­zeug­modelle auf dem deutschen Markt listet der Gesamt­verband der Deutschen Ver­sicherungs­wirtschaft (GDV) in seinem Typen­klassen­verzeichnis. Neben Hersteller, Fahrzeug­bezeichnung und Leistungs­daten sind darin auch die Typklassen für Kfz-Haftpflichtversicherung, Teilkasko und Vollkasko aufgeführt.

ESN ist die Abkürzung für Emissions­schlüssel­nummer. Sie ist eine vier­stellige Zahlen­abfolge oder Abgas­norm wie EURO 4 oder EURO 5. In der Zulassungs­beschei­nigung Teil 1 und im Fahr­zeug­schein finden Sie die ESN in Feld 14.1. Steht dort eine Zahlen­kombi­nation, sind nur die letzten beiden Ziffern relevant. Sie geben an, in welche Schadstoffklasse das Kfz je nach Schad­stoff­emission eingestuft ist.

Die Emissions­schlüssel­nummer gehört nicht zur KBA-Nummer, ist aber wichtig, um Kfz-Steuer und Kfz-Versicherung zu berechnen. Mit der ESN ermitteln Sie außerdem, ob Ihr Fahr­zeug eine grüne Umweltplakette erhält.

2 von 5
Anwendung

Fahrzeughalter benötigen die Schlüssel­nummer ihres Kfz in diesen Fällen:

  • Versicherungs­beitrag berechnen: Mithilfe der KBA-Nummer ermittelt die Kfz-Ver­si­che­rung, welches Fahr­zeug Sie versichern wollen. Das Auto­modell bzw. seine Typ­klasse ist eines von mehreren Kriterien, die bei der Beitrags­ermittlung eine Rolle spielen.
  • Autoteile finden: Kfz-Werk­stätten und Händler nutzen HSN und TSN, um passende Ersatz­teile für Ihren Pkw zu suchen. So müssen sie nicht auf Original­teile zurückgreifen, die oftmals teurer sind.
  • Kraftfahrzeugsteuer ermitteln: Über die KBA-Nummer lässt sich Ihr Fahr­zeug ein­deutig zuordnen. Außer­dem können Sie die Höhe der Kfz-Steuer mithilfe der Emissions­schlüssel­nummer bestimmen.
3 von 5
Kostenberechnung
Mit der Schlüsselnummer Ihres Kfz können Sie die voraus­sicht­lichen Kosten für Auto­versicherung und Kfz-Steuer vorab online berechnen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.
 

Über Kfz-Steuer-Rechner im Internet können Sie die Steuerhöhe anhand von Erstzulassung, HSN und TSN abfragen. Um die Kfz-Steuer für Ihr Auto etwa mit dem Allianz Kfz-Steuer-Rechner zu ermitteln, benötigen Sie folgende Angaben aus dem Fahrzeugschein:

  • Erstzulassung (Feld: B)
  • Antriebsart (Feld: P.3)
  • Emissionsklasse (Feld: V.7)
  • Emissionsschlüsselnummer (Punkt: 14.1)
  • Hubraum (Feld: P.1)

Einige Kfz-Ver­sicherer bieten Beitragsrechner auf ihren Web­seiten an. Mit ihnen können Sie die voraus­sicht­lichen Versicherungs­kosten online berechnen. Bei Einstufung in Kfz-Versicherung und Beitrags­ermittlung spielen Faktoren wie Regionalklasse und Schadenfreiheitsklasse eine Rolle. Für eine Online-Abfrage sind unter anderem folgende Angaben erforderlich:

  • Fahrzeugnutzung (privat oder geschäftlich)
  • Fahrzeughersteller oder HSN
  • Fahrzeugtyp/Modell oder TSN
  • Kraftstoffart/Antrieb
  • Motorleistung (PS oder Kilowatt)
  • Jährliche Fahrleistung
Die passende Versicherung
Optimal abgesichert mit der Allianz Kfz-Versicherung
4 von 5
Häufige Fragen
  • Ändert sich die KBA-Nummer jemals?

    Nein, die Identifizierungs­nummer Ihres Fahr­zeugs ändert sich in der Regel nie – selbst wenn Sie es tunen, nachrüsten oder umbauen lassen. Ausnahme: Ändert sich die Fahr­zeugklasse, weil Sie etwa einen als Lkw zugelassenen Truck umrüsten und als Auto anmelden, ändert sich auch die KBA-Nummer.
  • Steht die Herstellernummer in den CoC-Papieren?

    Das hängt vom Hersteller ab, der das "Certificate of Conformity" (Abkürzung: CoC) bei einem Neu­wagen­kauf aushändigt. Bei Pkw, die in Deutschland erhältlich sind, ist die HSN in der Regel in den CoC-Papieren aufgeführt. Anders sieht es bei Fahr­zeugen aus, die aus dem Ausland importiert werden: In einem italienischen "Certificato di conformità" zum Beispiel ist die Her­steller­schlüssel­nummer meist nicht angegeben.
  • Wie finde ich mit der KBA-Nummer passende Autoteile?

    Wenn Sie Kfz-Werkstatt oder Händler HSN, TSN und Teile­nummern der benötigten Original­teile nennen, kann der Anbieter passenden Ersatz beschaffen. Kaufen Sie selbst Ersatz­teile, ermitteln Sie mithilfe der KBA-Nummer zum Beispiel über Online-Auto­daten­banken, welche Aus­stattung Sie benötigen. Folgende Fahr­zeug­details sind meist abrufbar:

    • werkseitig empfohlene Motor­öle
    • für das Fahrzeug zugelassene Winter­reifen
    • für das Pkw-Modell empfohlene Felgen
    • werkseitig verfügbare Aus­stattung
    • relevante Informa­tionen zum Anfertigen von Ersatz­schlüsseln
  • Ich finde keine KBA-Nummer im Fahrzeugschein, was soll ich tun?

    Ist in den Papieren eines Import­fahr­zeugs keine korrekte Schlüssel­nummer vermerkt, nullt die Kfz-Zulassungsstelle die Angabe in der Zulassungs­bescheini­gung Teil 1 aus. Anschließend ordnet die Behörde das Auto einem vergleich­baren Modell derselben Fahrzeug­klasse zu.

    Ist Feld 2.2. (TSN) in der Zulassungs­be­schei­nigung Teil I mit Nullen versehen, ist der Fahrzeugtyp nicht über die Schlüssel­nummer des Kfz ermittelbar. Benötigen Sie zum Beispiel Ersatz­teile, ist die Fahrzeug­bestimmung jedoch anhand von Hersteller, Modell­reihe und Co. möglich. Viele Ersatz­teil­händler bieten online ent­sprechende Suchfunktionen an.

  • Kann ich HSN/TSN online ermitteln?

    Ja, um HSN und TSN online herauszu­finden, können Sie zum Beispiel die Typklassenabfrage des GDV nutzen. Auch andere Kfz-Daten­banken bieten eine HSN-TSN-Suche an, über die Sie die KBA-Nummer Ihres Fahr­zeugs anhand von Auto­marke, Modell­name und Angaben zu PS-Leistung oder Verbrauch ermitteln. Die HSN/TSN finden Sie alternativ auch ohne Fahrzeug­schein über die Fahr­gestell­nummer heraus.
5 von 5
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service: Schreiben Sie uns Ihr Anliegen
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Kfz-Versicherung.