Besteht Versicherungspflicht?

Pferdeanhängerversicherung

1 von 6
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Als Sportanhänger übers Kfz mitversichert
  • Seit 2002 benötigen Anhänger immer eine eigenständige Anhängerversicherung, da entstandene Schäden nicht mehr automatisch von der Kfz-Versicherung abgedeckt werden. Pferdeanhänger bilden eine Ausnahme und müssen nicht versichert werden.
  • Pferdeanhänger fallen in die Kategorie Sportanhänger und sind wie Anhänger für die Landwirtschaft und Forstwirtschaft von der gesetzlichen Regelung ausgenommen. Diese sind über die Kfz-Versicherung mit abgedeckt.
  • Voraussetzung für die Versicherung des Pferdeanhängers über das Kfz: Der Anhänger ist an ein Zugfahrzeug gekoppelt und transportiert ausschließlich Pferde. Entsteht ein Schaden am Anhänger, wenn dieser nicht mit einem Pkw verbunden ist, besteht kein Versicherungsschutz.
  • Eine zusätzliche Absicherung zum Beispiel über die Anhängerversicherung oder eine separate Pferdeanhängerversicherung, wie sie manchmal angeboten wird, erweitert den Schutz - etwa auf Schäden, die entstehen, wenn keine Pferde transportiert werden oder der Anhänger vom Zugfahrzeug getrennt ist.
2 von 6
Gut zu wissen
Allianz - Illustration Info: Gut zu wissen

Nein. Sportanhänger, zu denen auch Pferdeanhänger zählen, sind wie Agrar- und Forstanhänger von der Versicherungspflicht ausgenommen. Voraussetzung ist, dass diese ausschließlich der privaten Nutzung und dem Transport von Pferden dienen. Nur wenn ausschließlich Pferde transportiert werden, erhält der Fahrer ein grünes Kennzeichen für seinen Anhänger. Gewerblich und geschäftlich genutzte Pferdeanhänger bekommen ein schwarzes Kennzeichen und sind wie alle anderen Anhänger immer versicherungspflichtig.

2002 hatte der Gesetzgeber wegen steigender Unfallzahlen die Straßenverkehrsordnung (StVO) neu geregelt und eine Versicherungspflicht für Anhänger eingeführt. Bis dahin waren Anhänger automatisch beim Zugfahrzeug, also über die Kfz-Versicherung mitversichert.

Allianz - Illustration Info: Gut zu wissen
3 von 6
Pferdeanhänger versichern

Ist der Anhänger über das Zugfahrzeug mitversichert, dann ausschließlich über die Kfz-Haftpflichtversicherung. Sie sichert den Pferdeanhänger bei Schäden ab, solange der Anhänger an das Zugfahrzeug gekoppelt ist - und nur dann, wenn ausschließlich Pferde transportiert werden. Wollen Sie sich auch vor Schäden schützen, wenn der Pferdeanhänger nicht mit dem Fahrzeug verbunden ist oder wenn Sie den Anhänger auch mit anderen Dingen beladen wollen, empfiehlt sich eine separate Anhängerversicherung.

Drei Situationen, für die sich die zusätzliche Absicherung lohnt.

Beispiel 1: Bei einer Kollision löst sich der Pferdeanhänger vom Zugfahrzeug

Sie haben keine separate Pferdeanhängerversicherung abgeschlossen, da Sie den Anhänger ausschließlich für die Fahrt zu Reitturnieren nutzen. Auf dem Parkplatz eines solchen Wettkampfes touchieren Sie versehentlich ein anderes Auto und hinterlassen einen großen Kratzer. Ist der Anhänger nach dem Zusammenprall nach wie vor an Ihren Pkw gekoppelt, greift die Kfz-Haftpflichtversicherung und übernimmt den Schaden am anderen Wagen. Hat sich der Pferdeanhänger bei der Kollision vom Zugfahrzeug gelöst, erlischt die Absicherung über die Kfz-Versicherung und Sie müssen den entstandenen Schaden am anderen Fahrzeug aus eigener Tasche bezahlen.

Beispiel 2: Abgekoppelter Anhänger mit Pferdezubehör beschädigt während der Fahrt anderes Fahrzeug 

Sie transportieren mit Ihrem Pferdeanhänger regelmäßig Equipment für Ihre Tiere. Auf dem Weg zum Stall löst sich der Anhänger von Ihrem Pkw und beschädigt dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Da Sie im Vorfeld bereits eine Anhängerversicherung abgeschlossen hatten, übernimmt der Haftpflichtschutz Ihrer Anhängerversicherung alle Schäden, die Ihr Anhänger an dem anderen Auto sowie dessen Insassen verursacht hat - obwohl er nicht mit dem Zugfahrzeug verbunden ist.

Beispiel 3: Anderes Fahrzeug rammt Ihren geparkten Pferdeanhänger

Sie benötigen aktuell Ihren Pferdeanhänger nicht und stellen ihn am Straßenrand ab. Als Sie ihn vor der nächsten Fahrt an Ihr Auto ankoppeln wollen, stellen Sie fest, dass er von einem anderen Fahrzeug gerammt wurde und dabei eine Delle abbekommen hat. In diesem Fall springt Ihre Anhänger-Teilkasko ein, die unter anderem für Schäden durch andere Fahrzeuge aufkommt. Haben Sie selbst beim Einparken einen Schaden am Anhänger verursacht, übernimmt die Kosten in diesem Fall die Vollkasko der Anhängerversicherung.

4 von 6
5 von 6
Beitrag sparen
Die Beitragshöhe hängt vom Umfang des Versicherungsschutzes sowie von verschiedenen weiteren Faktoren ab. Wer sich vor Abschluss der Pferdeanhängerversicherung die richtigen Fragen stellt und die Leistungen der Versicherer vergleicht, findet den passenden und damit in der Regel günstigsten Tarif. Hier eine kleine Checkliste der Fragen, die über den Versicherungsbeitrag entscheiden können.
  • Wie werden Sie den Pferdeanhänger nutzen? Benötigen Sie den Anhänger ausschließlich für den Transport von Pferden oder möchten Sie ihn auch für Umzüge oder Einkäufe im Baumarkt verwenden? Je nach Nutzungsart entscheidet sich, ob eine separate Anhängerversicherung gesetzlich vorgeschrieben ist – und damit darüber, ob sie überhaupt einen zusätzlichen Beitrag zahlen müssen.
  • Wollen Sie den Pferdeanhänger vermieten? Wenn Sie Ihren Transportanhänger kostenlos an Freunde verleihen, fällt dies unter die private Nutzung. Verlangen Sie dagegen ein Entgelt für die Benutzung, verleihen Sie den Anhänger gewerblich. Dadurch wird eine zusätzliche Anhängerversicherung verpflichtend. 
  • Haben Sie einen neuen oder älteren Pferdeanhänger? Wenn Sie Ihren Pferdeanhänger zusätzlich versichern möchten oder müssen, wird die Prämienhöhe vom Datum der Erstzulassung sowie dem Wert des Anhängers beeinflusst.
  • Wo wird der Pferdeanhänger abgestellt, wenn er nicht in Benutzung ist? Steht Ihr Anhänger in einer überdachten Garage, Scheune oder Halle? Oder wird er am Straßenrand unter freiem Himmel abgestellt und kann leicht durch Unwetter, Tierbiss oder sonstige Fremdeinwirkungen Schaden nehmen? In letzterem Fall ist eine Teilkasko empfehlenswert.
  • Wie viele Pferde bzw. welches Gewicht möchten Sie transportieren? Die Nutzlast hat ebenfalls Einfluss auf die Kosten der Pferdeanhängerversicherung. Klären Sie zudem im Vorfeld ab, welches Maximalgewicht Sie mit dem geplanten Zugfahrzeug ziehen dürfen.
Allianz - Illustration: Pferd mit gespartem Geld
Gut zu wissen
Allianz - Illustration: Pferd mit gespartem Geld

Ja, wenn Halter und Versicherungsnehmer die gleiche Person ist, kann die Anhängerversicherung von der Steuer abgesetzt werden. Denn sobald ein Anhänger versichert ist, erhält er ein schwarzes Nummernschild. Das zeigt, dass der Anhänger versicherungspflichtig und damit Kfz-steuerpflichtig ist.

Privatpersonen können Pferdeanhängerversicherungen – genauso wie auch andere Versicherungen – in der Steuererklärung anteilig als Vorsorgeaufwand absetzen. Privatpersonen, Freiberufler oder Selbstständige, die ihren Anhänger gewerblich oder geschäftlich nutzen, können diesen ebenfalls steuerlich geltend machen und abschreiben.

6 von 6
Die passende Versicherung
Optimal abgesichert mit der Allianz Anhänger Versicherung
Häufige Fragen
Was möchten Sie gerne wissen?
  • Steigt die Prämie für meine Anhängerversicherung im Falle eines Unfalls?

    Nein. Denn anders als bei Pkw, Lkw oder allgemein bei Kraftfahrzeugen berechnet sich die Beitragshöhe aus der Gesamtmasse und dem Wert des Anhängers. Eine Einstufung in Schadenfreiheitsklassen  (SF-Klassen) gibt es bei Anhängern dagegen nicht. Das heißt einerseits, dass die Prämie nach einem Schadensfall nicht steigt. Andererseits profitieren Sie auch nicht von einem Schadenfreiheitsrabatt, also der Ermäßigung des Beitragssatzes, die bei Autos für jedes schadens- bzw. unfallfreie Jahr angerechnet wird.
  • Was unterscheidet einen Pferdeanhänger von einem Pferdetransporter?

    Ein Pferdeanhänger ist ein Anhänger, der mit einem Kraftfahrzeug gezogen wird. Ein Pferdetransporter hingegen ist ein Lkw, der die Möglichkeit bietet, Pferde zu transportieren.
  • Wie und wann kann ich meine Versicherung für Pferdeanhänger kündigen oder wechseln?

    Für den Wechsel oder die Kündigung der Pferdeanhängerversicherung ist der Kündigungstermin entscheidend. Stichtag ist meist der 30. November. Ist bis zu diesem Datum eine schriftliche Kündigung bei Ihrer Versicherung eingegangen, können Sie anschließend die Versicherung wechseln. Saisonkennzeichen für Anhänger können in der Regel bis zu einen Monat vor Saisonbeginn gekündigt werden.

    Übrigens: wenn Sie Ihren Pferdeanhänger verkaufen, wechseln oder einen Unfall damit hatten, greift das Recht auf Sonderkündigung.

  • Brauche ich ein spezielles Kennzeichen für meinen Pferdeanhänger?

    Nicht unbedingt. Wenn der Anhänger nicht versicherungspflichtig ist, braucht er theoretisch auch kein eigenes Kennzeichen. Besteht allerdings Versicherungspflicht, erhält er ein normales Nummernschild mit schwarzen Ziffern wie andere Kraftfahrzeuge auch. Versicherungsbefreite Anhänger, zum Beispiel Landwirtschafts-, Forstwirtschafts- und Sportanhänger, können mit einem grünen Nummernschild beschildert werden. Grünes Kennzeichen heißt "steuerbefreit", schwarzes "steuer- und versicherungspflichtig".
  • Wer haftet, wenn ich meinen Anhänger kostenlos verliehen habe?

    Ein Urteil des Bundesgerichtshofs legte 2010 fest, dass Zugfahrzeug und Anhänger haftungsrechtlich gleichgestellt sind. Das bedeutet, dass sowohl der Halter des Anhängers als auch der Halter des Fahrzeugs zu gleichen Teilen für den Schaden aufkommen müssen. Wer seinen Anhänger also kostenlos verleiht, sollte sich im Vorfeld über eine Haftungsausschlusserklärung absichern – dann haftet der Besitzer des Anhängers nicht für Schäden, die während des kostenlosen Verleihens entstanden sind.
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Jetzt berechnen
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Anhänger Versicherung.
Wir sind für Sie da!
Hier finden Sie immer die wichtigsten Kontakt-Angebote und nützliche Service-Links.
+
  • Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

      Warte auf Daten ...