Junges Paar sitzt auf dem Sofa und recherchiert mit einem Tablet
So funktioniert der digitale Abschluss

Private Krankenversicherung online abschließen

Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Beim Abschluss einer Privaten Krankenversicherung (PKV) können Sie auch online auf Nummer sichergehen
  • Statt Termine und Papierkram bietet Ihnen ein Online-Abschluss einen einfachen und transparenten Ablauf und keinerlei Nachteile im Vergleich zum Vertragsabschluss vor Ort. In anderen Worten: Er hat jede Menge Vorteile.
  • Über digitale Beitragsrechner können Sie einfach und nachvollziehbar das beste Preis-Leistungsverhältnis für sich ermitteln oder verschiedene Tarife miteinander vergleichen. Wie bei Abschluss vor Ort setzt sich die Höhe der Beiträge aus den vereinbarten Leistungen, Ihrem aktuellen Alter und Gesundheitszustand zusammen.
  • Sind Sie selbstständig, beihilfeberechtigt oder angestellt mit einem Einkommen über der Versicherungspflichtgrenze (2021: 64.350 Euro), können Sie Ihre Private Krankenversicherung unkompliziert online abschließen.
1 von 7
Wahr oder falsch?
Bei wichtigen Themen wie Ihrer Privaten Krankenversicherung möchten Sie kein Risiko eingehen? Kein Angebot vorschnell unterzeichnen? Sicher sein? Digitale Versicherungs­angebote haben längst das Vertrauen vieler Versicherungsnehmer gewonnen. Jedoch halten sich einige Mythen zum Online-Vertragsabschluss hartnäckig – zu Unrecht. An dieser Stelle möchten wir mit drei gängigen Irrmeinungen aufräumen:
2 von 7
Schnell und unkompliziert
Beantragen Sie Ihre Private Krankenvollversicherung online, so können Sie Zeit sparen und gut vergleichen. Auf eine persönliche Beratung müssen Sie dabei nicht verzichten: Kommen am Rechner oder Handy Fragen auf, können Sie sich immer per Chat oder telefonisch mit Beratern austauschen. Zudem ist das Online-Vertragsgeschäft seit einem guten Jahrzehnt bei Versicherern gängige Praxis.
  • Optimale Vergleichsmöglichkeiten durch Online-Beitragsrechner
  • Jederzeit und an jedem Ort abschließbar
  • Schnelle und einfache Berechnung der Tarifbeiträge
  • Meist sehr transparente Darstellung von Preis-Leistung (bzw. Kosten und Beiträge)
  • Gleichwertiger Schutz- und Leistungsumfang wie bei offline abgeschlossenen Verträgen
  • Bewährte und sichere Online-Antragsprozesse
  • Persönliche Ansprache vor Ort entfällt, dafür können Sie live Chat oder Telefonberatung nutzen
  • Zeitintensive und individuelle Fragen und Wünsche können eventuell nicht sofort geklärt werden
3 von 7
Checkliste
Heutzutage ist auch bei online abschließbaren Tarifen derselbe Leistungsumfang garantiert, wie bei Vertragsabschluss vor Ort. Legen Sie trotzdem besonderes Augenmerk auf diese Leistungsoptionen und Wahlmöglichkeiten:
Illu:Gut zu wissen
Gut zu wissen
Illu:Gut zu wissen
Wann Sie Ihren Antrag online einreichen, bleibt Ihnen überlassen. Den Versicherungsbeginn können Sie im Zuge Ihres Antrags weitgehend frei bestimmen (Vordatierung maximal 6 Monate). Allein die Kündigungs- oder Wechselfristen Ihrer vorherigen Privaten oder Gesetzlichen Krankenversicherung sollten Sie vorher beachten. Mögliche Wechselvorteile sichern! Für Studenten wiederum gelten andere Voraussetzungen und Fristen, sowohl was den Eintritt wie den Wechsel angeht.
4 von 7
Vorgehen
Online-Versicherungsanbieter haben vergleichbare Abfrageprozesse. Diese führen Sie einfach, schnell und transparent durch einen Antrag oder eine (gesetzeskonforme) Berechnung.
01
Beitrag berechnen
Meist füllen Sie online im Beitragsrechner erst alle Angaben zu Ihrer Person und zu Ihrem Gesundheitszustand aus. Oft erhalten Sie den Hinweis, dies bitte wahrheitsgemäß zu machen. Im nächsten Schritt wählen Sie Ihre gewünschten Leistungen (z.B. Heilpraktiker, Behandlungen, Krankentagegeld). Sie wählen somit den passenden Tarif. Diesen ergänzen Sie gegebenenfalls durch Zusatzoptionen. Anhand Ihrer Auswahl sowie Ihrer persönlichen Angaben errechnet sich Ihr PKV-Beitrag.
Illustration: Frau rollt eine riesige Münze über den Boden
Illustration: Frau rollt eine riesige Münze über den Boden
02
Illustration: Mann und Frau sitzen an Laptop
Antrag online abschicken

Sind Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden, senden Sie Ihren Antrag online ab. Unterlagen laden Sie dabei in der Regel nicht hoch. Alternativ können Sie bei den meisten Anbietern Ihr Angebot speichern, ausdrucken oder die Bearbeitung zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. Bei Nachfragen stehen Ihnen digitale Beratungsangebote oder Mitarbeiter per Chat oder Telefon zur Seite.

 

Illustration: Mann und Frau sitzen an Laptop
03
PKV-Annahmebestätigung abwarten
Nach Eingang Ihres Online-Antrags prüft das Versicherungsunternehmen schnell Ihre Angaben. Fällt Ihre Risikoprüfung erfolgreich aus, erhalten Sie die Annahmebestätigung Ihrer Privaten Krankenversicherung in der Regel innerhalb weniger Tage per Post.
Illustration: Mann schickt Dokument von seinem iPad aus ab
Illustration: Mann schickt Dokument von seinem iPad aus ab
04
Illustration: Mann legt Füße auf Schreibtisch, hinter ihm hängt Kalender an der Wand
Vorherige PKV oder GKV kündigen
Erst nach Erhalt Ihrer Annahmebestätigung kündigen Sie Ihre vorherige Private Krankenversicherung oder gesetzliche Krankenversicherung. Dazu reichen Sie dort ein Schreiben per Post ein – eine Online-Kündigung ist üblicherweise nicht möglich. Beachten Sie die Kündigungsfrist: Bei der gesetzlichen Krankenversicherung beträgt diese i.d.R. zwei Monate zum Monatsende, in der PKV meist drei Monate zum Ende des Versicherungsjahres.
Illustration: Mann legt Füße auf Schreibtisch, hinter ihm hängt Kalender an der Wand
5 von 7
Ausprobieren
Probieren geht über Studieren. Berechnen Sie doch testhalber eine PKV-Versicherung mit allen für Sie möglichen Leistungen, Tarifen und Beiträgen. Keine Sorge, Ihre Testberechnung ist bis zum letzten Klick unverbindlich, kann an jedem Punkt abgebrochen werden – und kostet Sie nur ein paar Minuten.
Die passende Versicherung
6 von 7
Häufige Fragen
  • Wie kann ich bei meiner Privaten Krankenversicherung online den Tarif wechseln?

    Prüfen Sie vor einem Tarifwechsel (innerhalb Ihrer PKV) zunächst, ob Ihnen bereits angesammelte Alterungsrückstellungen erhalten bleiben oder erneut Gesundheitsfragen (Vorerkrankungen) gestellt werden. Ein Tarifwechsel innerhalb desselben Versicherungsunternehmens ist in der Regel problemlos möglich. Oft auch digital. Informationen, ob Sie diesen Tarifwechsel direkt online oder beispielsweise per App durchführen können, erhalten Sie auf der Website Ihres Versicherers.
  • Über welche Kanäle findet die Kommunikation nach einem Online-Vertragsabschluss statt?

    Meist können Sie bereits beim Online-Abschluss Ihrer PKV festlegen, auf welchem Weg Sie Ihr Versicherer zukünftig kontaktiert: im Regelfall entweder per E-Mail oder telefonisch. Zusätzlich stehen Ihnen heutzutage oft weitere digitale Services zur Verfügung. Beispielsweise können Sie Rechnungen online hochladen oder per App Informationen (bei der Allianz über Vivy, die digitale Gesundheits App) über Behandlungsmöglichkeiten oder Gesundheitsthemen erhalten. Auch die Abfrage des Bearbeitungsstands verschiedener Anfragen (z.B. Kostenrückerstattung) ist online in der Regel unkompliziert möglich.
  • Was ist der Selbstbehalt bei der PKV?

    Unter "Selbstbehalt" versteht man die Selbstbeteiligung innerhalb der Privaten Krankenversicherung. Das heißt: Einen festgelegten Betrag Ihrer jährlichen Krankheitskosten zahlen Sie selbst. Durch einen höheren Selbstbehalt können Sie in der PKV die monatlichen Tarifbeiträge reduzieren. Ob und in welchem Umfang sich eine Selbstbeteiligung für Sie lohnt, hängt nicht zuletzt von Ihrem Gesundheitszustand ab. In der Regel bieten Versicherer unterschiedliche Selbstbehalt-Tarifmodelle an.
  • Wie funktioniert die Beitragsrückerstattung in der Privaten Krankenversicherung?

    Haben Sie in einem Versicherungsjahr keine oder nur wenige Leistungen Ihrer PKV in Anspruch genommen, profitieren Sie von Beitragsrückerstattungen. Die Höhe der Rückerstattung ist vertraglich festgelegt und oft tarifabhängig.
7 von 7
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur Privaten Krankenversicherung der Allianz?
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz Service
Melden Sie sich bei dem Allianz Service
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Privaten Krankenversicherung.
+
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Live-Chat starten
  • Leider ist unser Live-Chat nur dann verfügbar, wenn Sie Cookies für Marketingzwecke akzeptiert haben. Der Live-Chat steht Ihnen montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es ggf. zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
    Vielen Dank.