Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Audi produziert die Baureihe Audi A5 seit 2007, 2016 folgte die zweite Generation. Die Modellvielfalt des sportlichen Ingolstädters ist mit Coupé, Sportback und Cabriolet groß.
  • Der Audi RS 5 ist mit bis zu 450 PS das leistungsstärkste Fahrzeug der A-5-Reihe. Die Modelle Audi RS 5 Coupé und Sportback erhielten 2020 ein Facelift.
  • Die Kosten der Versicherung des Audi A5 fallen sehr unterschiedlich aus. Haftpflichtbeiträge des RS5 gestalten sich beispielsweise eher günstig. In Teil- und Vollkaskoversicherung können jedoch höhere Tarife auf Besitzer zukommen. Modell und Ausstattung sind hierbei von entscheidender Bedeutung.
  • In der ADAC-Pannenstatistik für 2020 erweist sich der Audi A5 als besonders zuverlässiges und pannensicheres Fahrzeug. Dieses Ergebnis kann für die Höhe des Versicherungsbetrages von Vorteil sein.
1 von 7
Daten zum Modell
Illustration von drei Autos

Der Audi A5 lief 2007 erstmalig vom Band. Das Auto gilt als dynamisches und sportliches Fahrzeug. Seit 2016 ist die zweite Generation des A5 auf dem Markt. Das Modell ist als Coupé, Sportback und Cabriolet erhältlich. Die drei Modelle präsentieren sich seit 2019 im neuen Look und erfüllen alle die Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

Generell bietet der A5 eine große Auswahl an Antriebs­arten. Neben konventionellen Benzin- und Diesel­motoren ergänzen die Modell­reihe seit einigen Jahren auch alternative Antriebe. Der Audi A5 Sportback g-tron ist ein Erdgas-Auto. Von den überarbeiteten Audi A5-Modellen haben einige Motorisierungen ein Mild-Hybrid-System (MHEV) an Bord. Diese Technologie bietet mehr Komfort und kann gleich­zeitig durch Energie­rück­gewinnung im Alltags­betrieb den Kraftstoff­verbrauch reduzieren.

Auch der Audi RS5 wurde im Jahr 2020 leicht überarbeitet. Beim Antrieb hat sich allerdings nichts geändert. Hier sorgt weiterhin ein V6-Biturbo-Ottomotor mit kraftvollen 450 PS für ordentlich Schub.

Mit welchen Kosten Sie bei der Kfz-Versicherung für den Audi A5 rechnen müssen, hängt von Modelltyp, Regionalklasse und einigen individuellen Faktoren ab. Die Versicherungstarife des Audi A5 variieren zwischen günstig und hoch. Die große Bandbreite der Versicherungstarife ergibt sich beispielsweise wegen niedriger Typklasseneinstufungen in Kfz-Haftpflicht und hoher Typklassen in Teil- und Vollkasko.

2 von 7
Illustration Rechner-Icon
Top 4-Einstufungsfaktoren
Illustration Rechner-Icon

Wie hoch die Kfz-Versicherung für Ihren Audi A5 ausfällt, hängt von diesen Einstufungskriterien ab:

  1. Typklasse: Einmal im Jahr werden alle Autos in Typklassen eingestuft, immer nach der aktuellsten Schaden- und Unfall­bilanz. Die Fahrzeug­modelle, die besonders oft in Unfälle verwickelt waren, landen in höheren Typklassen. Je niedriger die Typklasse, desto günstiger ist der Beitrag für die Kfz-Versicherung.
  2. Regionalklasse: Neben der Typklasse Ihres Audi A5 ist die Regionalklasse ein weiterer Kosten­faktor. Sie berechnet sich nach dem Ort, an dem Sie Ihr Auto zulassen. Wohnen Sie in einem Gebiet, in dem viele Kfz-Schäden entstehen, zahlen Sie mehr als in einer Region mit weniger Unfällen. Die Regionalklasse Ihres Zulassungs­bezirks wird jährlich neu bestimmt.
  3. Schadenfreiheitsklasse: Je höher sie ausfällt, desto besser. Schließlich gibt die Schadenfreiheitsklasse Auskunft darüber, wie viele Jahre der Versicherte unfallfrei gefahren ist. Kein Unfall heißt: niedrigerer Versicherungsbeitrag.
  4. Individuelle, sogenannte "weiche" Faktoren: Neben Typ-, Regional- und Schadenfreiheitsklasse sind weitere Kriterien für die Beitragshöhe der Audi-A5-Kfz-Versicherung entscheidend. Dazu zählen: Anzahl der Fahrer, Garage, jährliche Fahrleistung, Alter des Fahrers, Werkstattbindung und Höhe der Teilkasko- oder Vollkasko-Selbstbeteiligung.
3 von 7
Die passende Versicherung
Darum die Allianz Autoversicherung wählen
Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money

Auf eine Versicherung müssen Sie sich im Schadensfall verlassen können. Bei der Allianz werden 99 Prozent aller Kaskoschäden innerhalb von fünf Tagen reguliertSchäden sind bis zu 100 Millionen Euro versichert, Personenschäden bis zu 15 Millionen. Damit ist die versicherte Summe weit höher als vom Gesetzgeber europaweit als Mindestversicherungs­summe vorgeschrieben.

Kostenfallen durch versteckte Passagen im Vertrag müssen Sie nicht fürchten. Erst kürzlich bescheinigten die Finanzexperten von Focus Money der Kfz-Versicherung der Allianz das fairste Preis-Leistungs-Verhältnis (Ausgabe 11/2022) und vergaben dafür die Note "Sehr gut".

Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money
4 von 7
Entscheidungshilfe
Wenn Sie Wert auf eine sinnvolle Audi-Versicherung für Ihren Audi A5 legen, sollten Sie folgende Punkte beachten: Wie alt ist das Fahrzeug? In welchem Zustand befindet es sich? Und wie ist Ihr persönlicher Anspruch an eine Versicherung? Bei einem Neuwagen oder Jahreswagen macht eine Vollkasko Sinn. Bei einem jungen Audi A5 Gebrauchtwagen bietet sich Vollkasko oder Teilkasko an. Ist das Fahrzeug älter als vier oder fünf Jahre, macht in der Regel Teilkasko Sinn. Nach acht Jahren reicht meist eine Haftpflichtversicherung als Grundschutz Ihres Kfz.
5 von 7
Haft­pflicht, Teil­kasko oder Voll­kasko
Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko: Je nach Versicherungsart ist jedes Audi-A5-Modell in eine bestimmte Typklasse eingestuft. Entsprechend des Schadens- und Unfallaufkommens fällt diese für eine Versicherungsvariante identisch oder unterschiedlich aus.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
Audi RS5 4.2 Cabrio (HSN: 7967/TSN: AAX) 450/331 4.163 13 29 28
6 von 7
Typ­klassen-Entwicklung
Für Fahrer einiger Audi A5- und der sportlicheren RS5-Modelle hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Typklassen im Jahr 2023 besser eingestuft als im Vorjahr. Die Tabelle zeigt, wie sich die Typklassen in den einzelnen Versicherungsarten verändert haben – und für welche Modelle dadurch der Versicherungsbeitrag günstiger sein könnte.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
Audi A5 Coupe 2.0 TFSI Quattro (HSN: 0588, TSN: BMB) 14 (-1) 25 (-) 25 (-1)
Audi A5 3.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: ASC) 19 (-) 26 (-1) 26 (-)
Audi A5 45 2.0 TFSI Quattro Sportback (HSN: 0588, TSN: BVE) 14 (-1) 25 (-) 25 (-1)
Audi A5 Sportback 2.0 TFSI Quattro (HSN: 0588, TSN: BKK) 14 (-1) 25 (-) 25 (-1)
Audi RS5 4.2 (HSN: 7967, TSN: AAO) 16 (-2) 29 (-) 28 (-)
Ihre Meinung ist uns wichtig
Geben Sie uns ein Feedback
7 von 7
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur Kfz-Versicherung der Allianz?
Ihr Ansprechpartner vor Ort
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service: Schreiben Sie uns Ihr Anliegen
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Kfz-Versicherung.
+
  • Leider ist der Live-Chat momentan nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.