Ihre Vorteile
1 von 4
Kfz-Haftpflicht, Teil- & Vollkasko
Als Autoversicherung für Ihren BMW 1er ist eine Kfz-Haft­pflicht gesetzlich vorgeschrieben. Die Pflichtversicherung erweitern Sie optional mit einer Teil­kasko oder Voll­kasko für Ihren 1er BMW.

Eine Kfz-Haftpflicht ist als 1er BMW-Versicherung verpflichtend. Ob zusätz­lich eine Teilkasko- oder Vollkasko­versicherung für Ihren BMW 1er sinn­voll ist, hängt von Alter und Wert des Fahrzeugs ab:

  • Für neue oder wenige Jahre alte 1er BMW ist eine Voll­kasko als BMW 1er-Versicherung empfehlens­wert.
  • Haben BMW 1er nach etwa vier bis fünf Jahren deutlich an Wert verloren, kann es sich lohnen, auf eine Teil­kasko umzusteigen.
  • Eine Haft­pflicht­versicherung reicht oft für 1er BMW ab ungefähr zehn Jahren mit geringem Rest­wert aus.
  • Kfz-Haft­pflicht für 1er BMW

    • Leistet, wenn Sie mit Ihrem 1er BMW fremdes Eigen­tum beschädigen oder andere Per­sonen verletzen – mit bis zu 100 Millionen Euro bei Sach- und Ver­mögens­schäden und bis zu 15 Millionen Euro bei Per­sonen­schäden
    • Versichert auch grobe fahr­lässig verursachte Schäden
    • Übernimmt Kosten für Eigen­schäden (z.B. an Garage oder Zweitwagen) in Komfort und Premium
    • Inklusive Mallorca-Police für Miet­fahrzeuge im Ausland
  • 1er BMW-Teil­kasko

    • Schützt Ihren 1er BMW bei Schäden durch Tiere aller Art, Dieb­stahl oder Unwetter
    • Neu- oder Kaufpreisentschädigung (bis zu 36 Monate in Premium) bei Total­schaden oder Diebstahl Ihres 1er BMW – inklusive GAP-Deckung
  • 1er BMW-Voll­kasko

    • Beinhaltet alle Leistungen der 1er BMW-Teilkasko
    • Reguliert Unfallschäden, auch wenn Sie diese selbst verursacht haben
    • Leistet bei Schäden durch Vandalismus

Bei der Allianz können Sie Ihre BMW-Versicherung nach Bedarf mit verschiedenen Zusatz­bausteinen ergänzen. Empfehlens­werte Zusatz­leistungen für Ihren 1er BMW sind zum Beispiel:

  • AuslandsSchadenSchutz: sichert Sie finanziell ab, wenn Sie mit Ihrem 1er BMW im Ausland un­ver­schuldet in einen Auto­unfall verwickelt werden.
  • Premium Schutzbrief: macht Sie bei plötzlichen Not­lagen durch Unfälle oder Pannen schnell wieder mobil – ab 19,90 Euro Jahresbeitrag.
  • Telematik-Tarif BonusDrive: belohnt umsichtiges Fahren mit bis zu 30 Prozent Beitrags­ersparnis am Ende des Versicherungs­jahres.
  • WerkstattBonus: garantiert die qualitativ hoch­wertige Reparatur Ihres 1er BMW in einer Allianz Vertrags­werkstatt. Wer den Bau­stein mit Werkstattbindung abschließt, erhält 20 Prozent Nach­lass auf den Kasko­beitrag seiner BMW 1er-Versicherung.
Persönliche Beratung zur Ver­sicherung Ihres 1er BMW gewünscht? Schreiben Sie uns hier Ihr Anliegen.
Nur vier Schritte zu Ihrer 1er BMW-Ver­sicherung: Berechnen Sie hier Ihren individuellen Tarif.
2 von 4
Versicherungsbeitrag
Eine Kfz-Haftpflicht für Ihren BMW 1er bekommen Sie bei der Allianz ab 99 Euro im Jahr. Die 1er BMW-Versicherungskosten hängen von verschiedenen Faktoren wie etwa der Typklasse des 1er BMW ab.

Berechnungsgrundlage für Kfz-Haftpflicht:

BMW 116i (HSN/TSN: 0005/CWJ), Versicherungswechsel zur Allianz, private Nutzung, Geburtsdatum 01.01.1973, Versicherungsnehmer ist Fahrzeughalter, Plz Wohnort 38543, Allgemeine Berufsgruppe, Barkauf, Erstzulassung 01/2022, Erstzulassung auf Versicherungsnehmer 01/2022, Standard-Kennzeichen, 6.000 km Jahresfahrleistung, Fahrer: Versicherungsnehmer plus eine Person über 25 Jahre, Umfang: Kfz-Haftpflicht (KH), SF-Klasse KH 32, Produktlinie Komfort, Versicherungsbeginn 01.01.2023, jährliche Zahlungsweise, Angebotsdatum 01.10.2022, Preis gerundet.

  • Kfz-Haftpflicht für Ihren BMW 1er kostet ab 111 Euro pro Jahr.
  • Die Teilkasko schließen Sie jähr­lich ab 234 Euro ab.
  • Für eine Vollkasko beginnen die 1er BMW-Versicherungs­kosten bei 413 Euro im Jahr.

Eine 1er BMW-Versicherung für Fahr­anfänger ist in der Regel etwas teurer. Denn statistisch gesehen ver­ur­sachen junge Fahrer mehr Unfälle. Führer­schein­neulinge zahlen für eine Fahranfänger-Versicherung deshalb höhere Bei­träge als routinierte Auto­fahrer. Daneben be­einflussen Faktoren wie Typ­klasse oder Regional­klasse die BMW 1er-Ver­sicherungs­kosten für Fahr­anfänger.

Berechnungsgrundlage für Kfz-Haftpflicht:

BMW 116i (HSN/TSN: 0005/CWJ), Versicherungswechsel zur Allianz, private Nutzung, Geburtsdatum 01.01.1973, Versicherungsnehmer ist Fahrzeughalter, Plz Wohnort 38543, Allgemeine Berufsgruppe, Barkauf, Erstzulassung 01/2022, Erstzulassung auf Versicherungsnehmer 01/2022, Standard-Kennzeichen, 6.000 km Jahresfahrleistung, Fahrer: Versicherungsnehmer plus eine Person über 25 Jahre, Umfang: Kfz-Haftpflicht (KH), SF-Klasse KH 32, Produktlinie Komfort, Versicherungsbeginn 01.01.2023, jährliche Zahlungsweise, Angebotsdatum 01.10.2022, Preis gerundet.

Berechnungsgrundlage für Teilkasko:

BMW 116i (HSN/TSN: 0005/CWJ), Versicherungswechsel zur Allianz, private Nutzung, Geburtsdatum 01.01.1973, Versicherungsnehmer ist Fahrzeughalter, Plz Wohnort 38543, Allgemeine Berufsgruppe, Barkauf, Erstzulassung 01/2022, Erstzulassung auf Versicherungsnehmer 01/2022, Standard-Kennzeichen, 6.000 km Jahresfahrleistung, Fahrer: Versicherungsnehmer plus eine Person über 25 Jahre, Umfang: Teilkasko mit Kfz-Haftpflicht (KH), SF-Klasse KH 32, Produktlinie Komfort, Versicherungsbeginn 01.01.2023, jährliche Zahlungsweise, Angebotsdatum 01.10.2022, Preis gerundet.

Berechnungsgrundlage für Vollkasko:

BMW 116i (HSN/TSN: 0005/CWJ), Versicherungswechsel zur Allianz, private Nutzung, Geburtsdatum 01.01.1973, Versicherungsnehmer ist Fahrzeughalter, Plz Wohnort 38543, Allgemeine Berufsgruppe, Barkauf, Erstzulassung 01/2022, Erstzulassung auf Versicherungsnehmer 01/2022, Standard-Kennzeichen, 6.000 km Jahresfahrleistung, Fahrer: Versicherungsnehmer plus eine Person über 25 Jahre, Umfang: Vollkasko (VK) mit Kfz-Haftpflicht (KH), SF-Klassen KH/VK 32, Produktlinie Komfort, Versicherungsbeginn 01.01.2023, jährliche Zahlungsweise, Angebotsdatum 01.10.2022, Preis gerundet.

Die 1er BMW-Versicherungskosten hängen von mehreren Faktoren ab. Entscheidend für die Beitragshöhe Ihrer 1er BMW-Versicherung sind vor allem Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse), Kfz-Regionalklasse und Kfz-Typklasse. Letztere gibt Auskunft über die Unfall- und Schadensbilanz Ihres Fahrzeugmodells. Je niedriger die Typklasse des 1er BMW, desto günstiger ist meist die Kfz-Versicherung.

Quelle: Typklassenabfrage des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV)

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
BMW 116i 18-19 17-23 14-21
BMW 118d 16-20 20-23 16-21
BMW 118i 14-19 18-24 15-22
BMW 120d 14-21 21-25 17-25
BMW M135i 16-18 27 26
Die passende Versicherung
Optimal abgesichert mit der Allianz Kfz-Versicherung
3 von 4
Weitere Infos
  • Wie viel kostet ein 1er BMW in der Versicherung?

    Eine Kfz-Versicherung für Ihren BMW 1er können Sie bei der Allianz ab 111 Euro im Jahr abschließen. Mit welchen 1er BMW-Versicherungskosten Sie konkret rechnen sollten, hängt von individuellen Faktoren wie Versicherungsart, Typ- und Regionalklasse ab.

    Berechnungsgrundlage für Kfz-Haftpflicht:

    BMW 116i (HSN/TSN: 0005/CWJ), Versicherungswechsel zur Allianz, private Nutzung, Geburtsdatum 01.01.1973, Versicherungsnehmer ist Fahrzeughalter, Plz Wohnort 38543, Allgemeine Berufsgruppe, Barkauf, Erstzulassung 01/2022, Erstzulassung auf Versicherungsnehmer 01/2022, Standard-Kennzeichen, 6.000 km Jahresfahrleistung, Fahrer: Versicherungsnehmer plus eine Person über 25 Jahre, Umfang: Kfz-Haftpflicht (KH), SF-Klasse KH 32, Produktlinie Komfort, Versicherungsbeginn 01.01.2023, jährliche Zahlungsweise, Angebotsdatum 01.10.2022, Preis gerundet.

  • Wie viel kostet die 1er BMW-Versicherung bei Fahranfängern?

    Wie hoch 1er BMW-Versicherungskosten für Fahranfänger sind, kommt auf viele verschiedene Kriterien an. Dazu zählen zum Beispiel Wohnort, Fahreranzahl, Typklasse und Erstzulassung des Pkw. Günstiger ist der Beitrag zum Beispiel, wenn der Führerscheinneuling am Programm "Begleitetes Fahren ab 17" (BF17) teilnimmt und in Begleitung seiner Eltern erste Erfahrungen am Steuer sammelt. Grundsätzlich gilt: Wegen des höheren Unfallrisikos ist die 1er BMW-Versicherung für Fahranfänger teurer als für Versicherungsnehmer mit jahrelanger Fahrpraxis und hoher SF-Klasse.
  • Wie hoch ist die Kfz-Steuer für einen 1er BMW?

    Abhängig von Modell und Motorisierung sollten Sie für die Kfz-Steuer Ihres 1er BMW ungefähr zwischen 100 und 300 Euro im Jahr einkalkulieren. Je mehr PS Ihr Fahrzeug unter der Haube hat, desto höher sind meist die Kosten für 1er BMW-Versicherung und Steuer. Die Kfz-Steuer absetzen können Fahrzeughalter, die selbstständig sind und ihren 1er BMW beruflich nutzen.
Ihre Meinung ist uns wichtig
Geben Sie uns ein Feedback
4 von 4
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur Kfz-Versicherung der Allianz?
Ihr Ansprechpartner vor Ort
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service: Schreiben Sie uns Ihr Anliegen
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Kfz-Versicherung.
+
  • Leider ist der Live-Chat momentan nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.