Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Beruflich flexibel mit der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)

Egal ob Jobwechsel, Auslandsaufenthalt oder Auszeit

Kurz erklärt in 30 Sekunden

Berufliche Flexibilität und BU: Für Sie zusammengefasst

Allianz - Stoppuhr mit Allianz Logo im Hintergrund
  • Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist umso günstiger, je früher sie diese abschließen.
  • Mit einer BU der Allianz sind Sie genauso flexibel wie im Berufsleben selbst. Sie bleibt unverändert bestehen, auch wenn Sie Ihren Job wechseln.
  • Unsere BU gilt weltweit und ohne zeitliche Beschränkung, selbst wenn Sie beruflich oder privat einen längeren Auslandsaufenthalt planen.
  • Eine BU kann vertraglich befristet ausgesetzt werden, falls Sie arbeitslos werden.

Tipps für Berufsanfänger

Diese Fragen sollten Sie zur Berufsunfähig­keitsversicherung stellen

Allianz - Frau am Schreibtisch

Als Berufseinsteiger sollten Sie sich frühzeitig absichern. Je früher, desto günstiger. Dabei sollte Ihre Versicherung genauso flexibel wie Ihre Vorstellung von einem erfolgreichen Berufsleben sein.

Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu den folgenden Fragen:

  • Kann ich mich für eine BU entscheiden, auch wenn ich noch nicht weiß, welchen Beruf ich einmal ausüben werde?
  • Was wird eigentlich aus meiner BU, wenn ich den Job wechsle?
  • Was wird aus meiner BU, wenn ich beruflich oder privat länger ins Ausland gehe?
  • Wenn ich arbeitslos werde, kann ich mir dann meine BU dann überhaupt noch leisten?
  • Was muss ich über die abstrakte Verweisung wissen?

Der richtige Zeitpunkt für den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Denken Sie frühzeitig an Ihre Einkommensvorsorge

Unabhängig von Ihrer Berufswahl sollten Sie frühzeitig über eine Berufsunfähigkeitsversicherung nachdenken. Als Berufseinsteiger haben Sie nur unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf eine staatliche Erwerbsminderungsrente, sollten Sie aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit erwerbsunfähig werden. Beachten Sie daher: Je früher Sie sich für eine Berufsunfähigkeitsversicherung entscheiden, desto günstiger ist diese. Weil Sie auf der Karriereleiter vermutlich weiter nach oben steigen wollen, wird sich auch der Bedarf für eine optimale Absicherung Ihres Lebensstandards ändern. Gerade deshalb sollten Sie beim Abschluss einer BU unbedingt darauf achten, dass Sie die zu Vertragsbeginn vereinbarte BU-Rente mithilfe einer guten Nachversicherungsgarantie (Erhöhungsoption) später ohne erneute Gesundheitsprüfung deutlich erhöhen können.

Als Student oder Azubi sollten Sie zudem darauf achten, dass Ihr später angestrebter Beruf auch dem Vertrag als Maßstab für eine mögliche Berufsunfähigkeit zugrunde gelegt wird.

Allianz - Köche

Gut zu wissen

Das ist eine „Nachversicherungs­garantie“

Allianz - Info-Box

Unter einer Nachversicherungsgarantie – auch „Erhöhungsoptionen“ genannt – versteht man die nachträgliche Erhöhung der vereinbarten BU-Rente ohne erneute Gesundheitsprüfung. Bei der Allianz ist dies aktuell bei mehr als zehn Ereignissen möglich, wie zum Beispiel Beförderung, Eheschließung oder Geburt eines Kindes.

Wenn Sie einen Jobwechsel planen

Lassen Sie Ihre Berufsunfähigkeits­versicherung überprüfen

Rein statistisch1 gesehen, wechseln Berufsanfänger mit Studienabschluss nach 4,3 Jahren den Job. Stellt sich nun also die Frage, ob durch einen neuen Job die zuvor abgeschlossene Berufsunfähigkeitsversicherung obsolet wird. Tatsächlich bleibt Ihr BU-Vertrag unverändert bestehen – unabhängig davon, ob Ihre neue Tätigkeit nun als weitaus riskanter einzustufen ist. In der Regel müssen Sie Ihren Berufswechsel der Versicherung noch nicht einmal mitteilen. Fällt die neue Anstellung in eine niedrigere Risikogruppe lohnt es sich, zwecks einer möglichen Anpassung der BU noch einmal beim Versicherer nachzuhaken und prüfen zu lassen, ob Sie in diesem Fall noch adäquat abgesichert sind. Zusätzlich kann es sich lohnen, eine der Erhöhungsoptionen zu ziehen.

Allianz - Büroangestellte mit Umzugskisten

Wenn Sie sich beruflich im Ausland aufhalten

Ihre Berufsunfähig­keitsversicherung sollte international gelten

Allianz - Mann auf dem Dach eines Bürohauses stehend

Wenn Sie beruflich häufiger ins Ausland reisen, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung einen internationalen Geltungsbereich besitzt. Abhängig von Ihrem Beruf sind bei manchen Anbietern nur die Mitgliedsstaaten der EU abgedeckt, nicht aber Länder außerhalb Europas. Sollten Sie umziehen, achten Sie unbedingt darauf, wie lange Sie laut Ihrer BU-Bedingungen durch die Welt reisen dürfen – auch hier kann es Einschränkungen geben, zum Beispiel für einen Zeitraum von nur sechs Monaten. Sollte Ihr Versicherungsschutz aber aus den zuvor genannten Gründen wegfallen, können Sie Ihren bestehenden BU-Vertrag entweder erweitern, anpassen oder ruhen lassen. Notfalls sogar kündigen. Bei der Allianz sind Sie mit den angebotenen Tarifen aber auf der sicheren Seite: Hier gilt die BU-Versicherung weltweit und ohne zeitliche Beschränkung.

Falls Sie arbeitslos werden oder in Elternzeit gehen

Das passiert mit Ihren Beiträgen zur Berufsunfähigkeits­versicherung

Allianz - Info-Box

Viele Berufseinsteiger erhalten heutzutage nur noch einen befristeten Arbeitsvertrag2. So waren im Jahr 2015 rund 18 % aller Arbeitnehmer zwischen 25 und 34 Jahren befristet beschäftigt. Klar, dass Sie sich dann die Frage stellen, wie Sie Ihre zuvor abgeschlossene Berufsunfähigkeitsversicherung bei einer Arbeitslosigkeit überhaupt bezahlen sollen. Viele Versicherer, wie beispielsweise die Allianz, gestatteten, dass Arbeitslose die Beitragszahlung befristet aussetzen dürfen – ohne, dass sie ihren Versicherungsschutz ganz verlieren. Gleiches gilt bei uns auch, wenn Sie in Elternzeit sind.

Was ist bei Bezug von Hartz IV zu beachten?

Bei Inanspruchnahme von Hartz IV wird Ihre Bedürftigkeit überprüft. Soll heißen, dass die Behörde ermittelt, ob Sie Ihren Lebensunterhalt auch ohne staatliche Unterstützung bestreiten könnten. Es werden hierbei auch die Leistungen aus privaten Versicherungen berücksichtigt. Wenn Sie Ihren Lebensunterhalt mit den für die BU zu zahlenden Beiträgen bestreiten könnten, wird Ihr Anspruch auf mögliche Leistungen der Arbeitsagentur entweder gekürzt oder sogar komplett gestrichen.

Darauf sollten Sie bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung achten

Abstrakte Verweisung bei Berufsunfähigkeit sollte im Vertrag nicht vorkommen

Allianz - Büroangestellter im Rollstuhl

Wenn Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen, gibt es ein wichtiges Detail, das Sie unbedingt beachten sollten: die „abstrakte Verweisung“. Sollten Sie Ihren Beruf nicht mehr ausüben können, kann der Versicherer prüfen, ob Sie unter bestimmten Voraussetzungen eine vergleichbare oder leichtere Tätigkeit ausüben können. Aus diesem Grund sollten Sie das Kleingedruckte vor der Vertragsunterzeichnung genau studieren. Idealerweise verzichtet der Versicherer in seinen Vertragsbedingungen – wie die Allianz - komplett auf diesen Punkt.

Fallbeispiel:

Ein junger Mediziner kann nach dem Verlust eines Fingers nicht mehr operieren und muss seine berufliche Laufbahn in der Klinik beenden. Hat er eine BU ohne abstrakte Verweisung gewählt, hat er direkt Anspruch auf Leistungen aus seiner Versicherung. Ist dem nicht so, dann könnte die Versicherung ihn auf eine andere Tätigkeit verweisen. Schließlich könnte er ja sein Fachwissen an Studenten als Angestellter an einer Universität weitergeben. Ebenfalls denkbar wäre ein neuer Job als Pharmareferent, bei dem er Unternehmen als medizinischer Experte berät. Er wäre demnach nicht berufsunfähig.

Checkliste

Berufsunfähigkeits­versicherung und berufliche Flexibilität

Allianz - Checkliste

Auch wenn Sie noch nicht wissen, welchen Beruf genau Sie später ausüben möchten, lohnt der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

  • Achten Sie als Student darauf, dass Ihr im Studium angestrebter Beruf dem Vertrag als Maßstab für eine mögliche Berufsunfähigkeit zugrunde gelegt wird.
  • Auch ein späterer Berufswechsel ist kein Problem: Stellen Sie einen Antrag auf Leistung aus Ihrem Vertrag, prüfen wir auf Ihren aktuell ausgeübten Beruf und nicht auf den alten.
  • Wählen Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die vollständig auf abstrakte Verweisung verzichtet, Ihnen Stundungsmöglichkeiten bei Arbeitslosigkeit bietet und einen möglichst weltweiten Geltungsbereich hat.

Die passende Versicherung für Sie

Allianz Berufsunfähigkeits­versicherung für Ihre Einkommensvorsorge

Allianz - Junge Frau
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Voller Versicherungsschutz ab dem ersten Tag
  • Monatliche Rente ab 50 % Berufsunfähigkeit

Unsere Empfehlung

Informiert und abgesichert in jeder Situation

Allianz - Balkendiagramm - Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherungen

Berufsunfähigkeits­versicherung: Vergleich

Beim Vergleich von Berufsun­fähig­keits­versicherungen kommt es auf viele Kriterien an: Leistungsquote, Netto- und Brutto­beiträge sowie die Finanzstärke der Anbieter. Das sollten Sie beachten:

Berufsunfähigkeits­versicherung Vergleich

Allianz - Mann sitzt nachdenklich da

Erwerbsminderungs-Rente: Was Sie tun können

Was bezahlt der Staat, wenn Sie nicht mehr voll arbeiten können? Einen Anspruch auf Erwerbsminde­rungs­­rente hat nur, wer aus­reichend in die Deutsche Renten­versicherung eingezahlt hat. Dabei sind die gesetzlichen Leistungen meist niedriger, als Sie denken.

Allianz - Grafik des Rentenbescheides

Die Renteninfo verstehen

  • Alles Wichtige zur Renteninformation
  • Ihr persönlicher Vorsorgebedarf
  • Optimal vorsorgen

Renteninformation

Service und Kontakt

Haben Sie noch Fragen zur Berufsunfähigkeits­versicherung der Allianz?

Persönlicher Kontakt

Finden Sie die Agentur in Ihrer Nähe.

Service Hotline

Mo bis Fr 7 - 22 Uhr, Sa 8 - 18 Uhr

0800 4720 115

BU-Rechner

Berechnen Sie Ihren individuellen BU-Tarif.

  • Quellenangaben
Quellenangaben

1 https://de.statista.com/statistik/daten/studie/13423/umfrage/erwartete-beschaeftigungsdauer-von-studenten-beim-ersten-arbeitgeber/

2 https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2016/09/PD16_324_122.html

Teilen Sie mit Freunden, was Sie auf allianz.de entdeckt haben. Dabei nehmen wir die Sicherheit Ihrer Daten nicht auf die leichte Schulter: Wenn Sie auf einen der Social-Media-Links klicken, übertragen wir personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) an das ausgewählte soziale Netzwerk. Mit Ihrem Klick stimmen Sie dieser Datenübertragung zu.

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutz-Grundsätzen rufen Sie bitte unsere Datenschutz-Seite auf.