0800 4 740 109 Mo bis Fr 8 - 20 Uhr
Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Ihre Haftpflichtversicherung können Sie am Ende der Vertragslaufzeit kündigen. Wichtig ist, dass das Kündigungsschreiben drei Monate vor Vertragsende bei der Versicherung eintrifft – ansonsten verlängert sich die Police um ein weiteres Jahr.
  • Bei außerordentlichen Kündigungen gilt die Frist nicht: Nach einem Schadenfall oder einer Beitragserhöhung können Sie unabhängig von der Laufzeit innerhalb eines Monats kündigen.
  • Wollen Sie die Haftpflichtversicherung wechseln, achten Sie darauf, dass sich der Zeitraum der neuen Versicherung nahtlos an Ihre alte anschließt, sodass Sie stets Versicherungsschutz genießen.
  • Nicht vorschnell den Vertrag beenden! Manchmal reicht schon die Umstellung auf einen anderen Tarif.

 

1 von 7
Schriftlich oder online kündigen
Nutzen Sie unsere Vorlage zur Kündigung der Haftpflichtversicherung: Tragen Sie einfach Ihre Daten ein und drucken Sie die Musterkündigung aus. Sie können aber auch online über untenstehenden Link kündigen.
Sie können Ihre Allianz Haftpflichtversicherung ganz einfach mit wenigen Klicks online kündigen. Ohne Papier und Unterschrift. Sollten Sie noch Fragen haben, finden Sie dort auch die Nummer unserer Service-Hotline.
Tragen Sie Ihre Daten in das Musterformular ein und drucken Sie es anschließend aus und versenden Sie die Kündigung per Post. Unterschrift nicht vergessen!
2 von 7

Bekomme ich nach der Kündigung Geld zurück?

Normalerweise kündigen Sie die Haftpflichtversicherung zum Ende des Versicherungsjahres. Da Sie meist im Voraus für das ganze Jahr gezahlt haben, bekommen Sie kein Geld zurück.

3 von 7
Allianz - Wohngebäudeversicherung Kündigung - Illustration: Zufriedene Frau mit Stift und Zettel vorm Laptop
Allianz - Wohngebäudeversicherung Kündigung - Illustration: Zufriedene Frau mit Stift und Zettel vorm Laptop

Eine private Haftpflichtversicherung gehört zu einer der wichtigsten Versicherungen. Wenn Sie Ihre alte Haftpflichtversicherung kündigen wollen, sollten Sie sofort eine neue abschließen, um einen nahtlosen Versicherungsschutz zu gewährleisten.

Hier finden Sie Tipps für einen  nahtlosen Übergang Ihrer Versicherung. Es besteht sonst das Risiko im versicherungs­losen Zeitraum bei einem Rechtsfall selbst für alle Kosten aufkommen zu müssen. 

Sollten Sie Fragen zu einem Tarifwechsel Ihrer Allianz Rechtsschutzversicherung oder zum Wechsel zur Allianz haben, kontaktieren Sie gerne unseren Allianz Kundenservice.

Sie wollen zur Allianz wechseln oder haben Fragen  zu Ihrem bestehenden Vertrag? Wir beraten Sie gerne.
Berechnen Sie hier Ihre individuellen Allianz Haftpflichttarif online.
Auf der Seite der Allianz Haftpflichtversicherung erfahren Sie alles zu unseren Leistungen und Tarifen.
Allianz Beratung - Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
Allianz Unfallversicherung
Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Sie interessieren sich für eine private Unfallversicherung der Allianz? Dann schreiben Sie uns. Ihr Allianz Ansprechpartner vor Ort wird sich umgehend bei Ihnen melden.
4 von 7
Das müssen Sie beachten
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Ein Mann mit Sakko zeigt auf einen Vertrag, der vor einer Frau und einem Mann liegt
Damit Sie reibungslos die Haftpflichtversicherung wechseln können, haben wir folgende Tipps für Sie:

Leistungen der neuen Versicherung überprüfen

Der neue Tarif scheint auf den ersten Blick günstiger zu sein als Ihre aktuelle Haftpflichtversicherung? Betrachten Sie unbedingt nochmal genau die Leistungen! Bekommen Sie die gleichen Leistungen für weniger Geld oder ist der Versicherungsschutz geringer?

Überprüfen Sie auch die Möglichkeiten einer Familien-Haftpflichtversicherung.

Unser Tipp: Die Deckungssumme sollte immer mindestens eine Höhe von 10 Millionen Euro betragen. Dies empfiehlt auch Stiftung Warentest. Und achten Sie darauf, wie hoch die Selbstbeteiligung der neuen Privathaftpflicht ist. Denn je höher die Selbstbeteiligung, desto geringer der Versicherungsbeitrag.

Weitere Tarife der aktuellen Versicherung vergleichen

Oftmals müssen Sie gar nicht die Versicherung wechseln, um eine günstigere Haftpflichtversicherung zu bekommen. Kontaktieren Sie einfach Ihren Versicherer und informieren sich, welche Tarifoptionen Ihnen noch zur Verfügung stehen.

Meist lohnt sich dies bei einer neuen Lebenssituation, zum Beispiel wenn Sie von einem Single-Tarif in den Familientarif wechseln.

Gut zu wissen: Bei der Allianz können Sie insgesamt zwischen vier verschiedenen Tarifen – Basis, Smart, Komfort und Premium – wählen und ganz nach Belieben weitere Zusatzbausteine hinzubuchen. Als Vermieter sind Sie zum Beispiel mit dem Baustein Wohnungs-Haftpflichtschutz gut abgesichert. Lassen Sie sich von Ihrem Ansprechpartner vor Ort die Leistungen der Haftpflichtversicherung  individuell zusammenstellen.

Jetzt kontaktieren

Übergangszeiten beachten

Ein, zwei oder drei Wochen erscheinen Ihnen nicht lang? Selbst in dieser kurzen Zeit kann ein Schaden in Millionenhöhe entstehen. Schließen Sie Ihre neue Haftpflichtversicherung daher so ab, dass Sie nahtlosen Versicherungsschutz genießen.

Beispiel: Ihre Versicherung endet am 30. September dieses Jahres. Ihre neue Versicherung sollte also am 1. Oktober dieses Jahres beginnen.

Rechtzeitig kündigen

Wenn Sie Ihre Haftpflichtversicherung wechseln wollen, sollten Sie nicht nur die neue Versicherung im Blick haben, sondern auch Ihre alte. Für eine ordentliche Kündigung müssen Sie in der Regel eine Kündigungsfrist von drei Monaten zum Ende der Vertragslaufzeit einhalten – ansonsten verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr.

5 von 7
Schritt für Schritt
01
Neue Versicherung
Suchen Sie sich am besten noch vor Ihrer Kündigung eine neue Privathaftpflicht, denn sie bietet Ihnen einen grundlegenden Schutz in zahlreichen Lebenslagen.
Allianz - Privat Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln - Illustration: Zwei männliche Personen schauen sich Schilder an. Auf diesen sind abgebildet, Regenschirm, Schloss, Safe, Rettungsring, Schutzschild
Allianz - Privat Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln - Illustration: Zwei männliche Personen schauen sich Schilder an. Auf diesen sind abgebildet, Regenschirm, Schloss, Safe, Rettungsring, Schutzschild
02
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln Illustration:  Männliche Person schreibt etwas nieder
Kündigung schreiben
Kündigen Sie direkt online bei Ihrem Versicherer oder schreiben Sie einen Kündigungsbrief mit allen wichtigen Daten. Ein Muster finden Sie nachfolgend im Text. 
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln Illustration:  Männliche Person schreibt etwas nieder
03
Fristgerecht verschicken
Bei einer ordentlichen Kündigung müssen Sie die Kündigungsfrist von meist drei Monaten beachten. Die Frist bei außerordentlichen Kündigungen beträgt einen Monat.
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln Illustration: Weibliche Figur schaut auf Kalender
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln Illustration: Weibliche Figur schaut auf Kalender
04
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln - Illustration: Männliche Figur hält ein Schreiben hoch
Bestätigung erhalten
Haben Sie Ihre Kündigung verschickt, bekommen Sie elektronisch oder per Post eine Bestätigung mit dem Datum, an dem Ihr Versicherungsschutz endet.
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln - Illustration: Männliche Figur hält ein Schreiben hoch
05
Lückenloser Schutz
Prüfen Sie noch einmal, dass die neue Haftpflichtversicherung nahtlos anschließt, sodass Sie lückenlos versichert sind.
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln Illustration: Zwei männliche Figuren unter einem Schirm
Allianz - Private Haftpflichtversicherung - Kündigen oder Wechseln Illustration: Zwei männliche Figuren unter einem Schirm
Einfach und unkompliziert: Versicherungsbeitrag berechnen und online abschließen.
Sie hätten vor Abschluss gerne noch eine persönliche Beratung? Dann nehmen Sie Kontakt zu unserem Service auf.
6 von 7
Allianz - Private Haftpflicht - Kündigen und wechseln Illustration: Männliche Figur lehnt sich entspannt zurück mit Füßen auf dem Schreibtisch. Im Hintergrund ein Kalendar
Widerrufsfristen
Allianz - Private Haftpflicht - Kündigen und wechseln Illustration: Männliche Figur lehnt sich entspannt zurück mit Füßen auf dem Schreibtisch. Im Hintergrund ein Kalendar
Wenn Sie eine Haftpflichtversicherung abschließen und bemerken, dass das doch nicht der richtige Tarif für Sie ist, können Sie die Police bis zu zwei Wochen nach dem Abschluss kündigen. Natürlich ist es aber immer besser, Sie informieren sich bereits im Vorfeld ausgiebig über Ihre neuen Vertragsbedingungen und schließen eine Versicherung ab, die zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.
Die passende Versicherung
Optimal abgesichert mit der Allianz Privat-Haftpflicht
Ihre Meinung ist uns wichtig
Geben Sie uns ein Feedback
7 von 7
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur Privat-Haftpflicht­versicherung der Allianz?
Ihr Ansprechpartner vor Ort
Kontaktieren Sie die Allianz Service-Hotline
Melden Sie sich bei dem Allianz Service
Schicken Sie uns Ihre Beratungsanfrage - wir melden uns bei Ihnen.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Privat-Haftpflichtversicherung.