Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Die perfekte Katze finden

Auf der Suche nach einem neuen Haustier

Kurz erklärt in 30 Sekunden

Die wichtigsten Fakten zur Katzenwahl

Allianz - Stoppuhr mit Allianz Logo im Hintergrund
    • Die Wahl für eine bestimmte Katze hängt von vielen Faktoren ab: Alter, Geschlecht, Kosten u.v.m.
    • Wenn Sie viel Zeit haben, können Sie sich Jungkatzen zulegen. Es gibt aber auch Katzenarten, die einige Stunden am Tag allein bleiben können.
    • Freigang ist optimal für Katzen. Aber sie leben auch gut in Wohnungen, wenn ihnen Spielzeug zur Verfügung steht.

Alter und Geschlecht

Welche Katze passt zu mir?

Katzen sind sehr eigensinnige Tiere, die auch viel selbstständiger sind als beispielsweise Hunde. Deshalb ist es wichtig, dass Sie eine gut überlegte Auswahl treffen, welche Katze am besten zu Ihnen passt.

Allianz - Katzenwahl: junge Frau liegt auf Bett und spielt mit Katze

Jung oder alt

Ob für Sie eine ausgewachsene Katze oder Babykatzen geeigneter ist, hängt von einigen Faktoren ab. Für Kitten ist es am schönsten, einen Spielpartner zu haben. Sollten Sie also ausreichend Platz und Geld für zwei Katzen zur Verfügung haben, nehmen Sie zwei Jungkatzen auf. Fachtierärztin Dr. Drensler rät dazu, „Kitten im Idealfall erst ab drei Monaten aufzunehmen“. Allerdings fordern Jungkatzen auch mehr Zeit und Aufmerksamkeit.

Ältere Katzen sind genügsamer und ruhiger. In Tierheimen oder bei Züchtern können Sie Katzen je nach Wohnungslage und Vorliebe aussuchen und ihnen ein neues Zuhause geben. Allerdings bringen ausgewachsene Katzen ihre Eigenheiten mit. Sie haben bestimmte Essgewohnheiten und Geschmäcker, sind entweder scheu oder zutraulich und kommen eventuell mit anderen Haustieren nicht zurecht. Aber es gibt immer genug Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Die Auswahl an verschiedenen Charakteren ist daher breit und die Chance groß, dass Sie eine Katze oder einen Kater finden, der zu Ihnen passt.

Katze oder Kater

Wer sich die Frage "Welche Katze passt zu mir?" stellt, bezieht natürlich auch das Geschlecht mit in die Entscheidungsfindung ein. Ob verschmust, verspielt, scheu oder zutraulich hängt nicht so sehr vom Geschlecht ab, sondern eher von Rasse und individuellem Charakter.

Hat man einen Kater, kommt man um eine Kastration fast nicht umhin. Denn die männlichen Tiger haben ein starkes Markierverhalten, mit denen sie ihre Territorien abstecken. Das ist sowohl in der Wohnung als auch für Streuner gegeben. Sind Kater kastriert, ähneln sie ihren weiblichen Artgenossen und können auch mit einem anderen kastrierten Kater zusammengehalten werden. Ohne wäre der Revierdruck und Konkurrenzkampf zu groß.

Das gibt es zu beachten

Faktoren bei der Katzenwahl

Zeit
Kosten
Andere Haustiere
Besuch/Kinder
Wohnsituation

Charaktereigenschaften und Verhaltensweisen

Langhaarrassen im Überblick

Allianz - Eine getigerte Langhaarkatze
verspieltaktivvertragen
sich mit
Hunden
können
alleine
sein
zutraulichlauthaaren
stark
Balinesenkatze

x

x

x

x
German Rexxx
Heilige Birmax
Maine Coonxxx
Norwegische
Waldkatze
xxx
Perser
Ragdollxx
Russisch Blauxx
Schottische
Faltohrkatze
x
Sibirische Katzexxx
Türkisch Angoraxxx
Türkisch Vanxxx
York Chocolatexx

Charaktereigenschaften und Verhaltensweisen

Kurzhaarrassen im Überblick

Allianz - Kriterien Katzenwahl: Junge Katze schaut aufmerksam in die Luft
verspieltaktivvertragen
sich mit
Hunden
können
alleine
sein
zutraulichlauthaaren
stark
Abessinier

x

x

x

Amercian
Shorthair
xx
Bengalxxx
British
Kurzhaar
x
Burmaxxxx
Devon Rexxxx
Europäisch
Kurzhaar
xx
Exotische
Kurzhaar-
katze
Karthäuserxx
Russisch Blaux
Savannahx
Siamxxxx
Snowshoe
Sphynxxxxxx

Die passende Versicherung

Optimal abgesichert mit der Allianz Katzenkrankenversicherung

Allianz - Katzenkrankenversicherung: Katze liegt zufrieden mit dem Kopf auf einem Kissen

Versichern Sie Ihre Katze mit der Allianz Katzenkrankenversicherung.

  • umfassende Schutz
  • versichert fürs Leben
  • freie Tierarztwahl

Unsere Empfehlung

Informiert und abgesichert in jeder Situation

Allianz - Katze hat es sich auf einem Stuhl bequem gemacht

Tipps für Katzenhalter

Lesen Sie Wissenswertes über die Katzenhaltung, Pflege, Erziehung und Krankheiten bei Katzen - damit sich Ihr Stubentiger bei Ihnen richtig fühlen kann. Hier finden Sie unsere Katzen-Ratgeber.

Allianz - Katzenallergie: Frau schnäuzt sich wegen einer Allergie

Katzenhaltung trotz Allergie?

Katzenallergie? Lesen Sie hier, welche Katzen für Allergiker geeignet sind. Dazu viele gute Tipps, wie Sie sich als Katzenallergiker am besten verhalten.

Allianz - Katzenerziehung: Katze, die sich in gelbem Wollknäuel verheddert hat

Wie geht Katzenerziehung?

Für Hunde gibt es Hundeschulen und viele Trainingsmethoden. Katzen erziehen ist dagegen schwieriger. Wir erklären Ihnen, wie es richtig geht.

Service und Kontakt

Haben Sie noch Fragen zur Katzenkrankenversicherung?

Persönlicher Kontakt

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe.

Service Hotline

Mo bis Fr 7 - 22 Uhr, Sa 8 - 18 Uhr

0800 4 720 113

Online-Rechner

Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif.

Weitere Service-Angebote

Teilen Sie mit Freunden, was Sie auf allianz.de entdeckt haben. Dabei nehmen wir die Sicherheit Ihrer Daten nicht auf die leichte Schulter: Wenn Sie auf einen der Social-Media-Links klicken, übertragen wir personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) an das ausgewählte soziale Netzwerk. Mit Ihrem Klick stimmen Sie dieser Datenübertragung zu.

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutz-Grundsätzen rufen Sie bitte unsere Datenschutz Seite auf.