0800 4710 201 Mo bis Fr 8 - 20 Uhr
Hausrat-Haftpflicht-Kombi: Ein junger Mann sitzt mit Wäsche vor einer offenen Waschmaschine

Berechnungsgrundlage: Wohnort 80797 München, Alter 25, 40 qm Wohnfläche in einem Mehrfamilienhaus im 1. Stock oder höher, 150 Euro Selbstbeteiligung bei jährlicherZahlungsweise (geteilt durch zwölf, Vertragslaufzeit bei Einzelberechnung drei Jahre).

z. B. für

8,98

im Monat

Mit dem Allianz Privatschutz im Paket 5 % sparen

Hausrat-Haft­pflicht-Kombi

Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Die Hausrat-Haftpflicht-Kombi bündelt die Allianz Hausrat- und die Privat-Haftpflichtversicherung. Sie erhalten damit nicht nur eine leistungsstarke Versicherungskombi und sparen im Paket auch noch fünf Prozent.
  • Wer mit wenig Aufwand gut abgesichert sein möchte, für den ist die kombinierte Hausrat-Haftpflichtversicherung sinnvoll.
  • Die Hausrat-Haftpflicht-Kombi eignet sich auch für junge Leute, die ihre erste eigene Wohnung beziehen und sich eine leistungsstarke Absicherung für sich und die eigenen vier Wände wünschen.
1 von 7
Eine Kombi aus Hausrat und Haftpflicht ist sinnvoll, wenn beide Versicherungen sich auch einzeln für Sie lohnen. Bei der Hausrat-Haftpflicht-Kombi sparen Sie zudem fünf Prozent dem Gesamtbeitrag gegenüber dem Einzelabschluss.
  • Eine Hausratversicherung sollten Sie abschließen, um den gesamten Hausrat wie Ihre Möbel, elektrischen Geräte und Schmuck abzusichern. Dazu können Sie unsere Zusatzbausteine, je nach Bedarf mitversichern – Fahrradschutz, Glasschutz oder Extremwetterschutz. Nach einem Brandschaden beispielsweise kann es schwierig werden, den Schaden aus eigenen Mitteln zu ersetzen, ohne in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten.

  • Eine Privat-Haftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten privaten Versicherungen. Sie übernimmt die Kosten für einen von Ihnen verursachten Schaden, wenn Sie beispielsweise versehentlich das Eigentum einer anderen Person beschädigen und Schadensersatz von Ihnen gefordert wird.

Im Hausrat-Haftpflicht-Kombipaket sind folgende Leistungen inklusive:

 

  • Notfallservice Zuhause: Mit dieser Leistung der Hausratversicherung erhalten Sie schnelle und unkomplizierte Hilfe, falls es bei Ihnen zu Hause zu einem Notfall kommt. Der Notfallservice der Allianz steht Ihnen beispielsweise auch bei, wenn Sie sich zu Hause ausgesperrt haben. Ein Anruf bei unserer Schaden-Hotline (Tel.: 0800 11223344) genügt.
  • Geldbeutelschutz: Die Allianz hilft Ihnen, wenn unterwegs oder im Urlaub Bank- oder SIM-Karten sowie Ausweisdokumente verloren gehen. Wir helfen Ihnen Ihre Karten zu sperren und Ihre Ausweisdokumente wiederzubeschaffen und Sie erhalten Notfallgeld in Höhe von 1.500 Euro. 
Berechnen Sie jetzt Ihren individuellen Hausrat-Haftpflicht-Beitrag und schließen Sie auf Wunsch auch gleich ab.
Sie haben noch Fragen zur Hausrat-Haftpflicht-Kombi? Unsere Berater:innen beantworten gerne Ihre Fragen.
2 von 7

Oft wird die private Haftpflichtversicherung und die Hausratversicherung verwechselt oder für ein- und dieselbe Versicherung angesehen. Deshalb fragen sich Viele: Brauche ich eine Haftpflichtversicherung, wenn ich eine Hausratversicherung besitze? Leisten diese nicht bei den gleichen Schäden? Nein. Die private Haftpflichtversicherung und die Hausratversicherung sind zwei verschiedene Arten von Versicherungen, die unterschiedliche Risiken abdecken:

 

Die private Haftpflichtversicherung

  • deckt Schadensersatzansprüche ab, die Sie anderen Personen zufügen. Zum Beispiel, wenn Sie versehentlich das Eigentum einer anderen Person beschädigen oder jemanden verletzen. 
  • übernimmt in der Regel die Kosten für Schadensersatzforderungen, rechtliche Verteidigungskosten und andere damit verbundene Kosten bis zur Höhe der vereinbarten Deckungssumme. Die Allianz wehrt un­berechtigte An­sprüche für Sie ab – not­falls vor Ge­richt.

Die Hausratversicherung

  • deckt Schäden an Ihrem eigenen Hausrat und persönlichen Eigentum ab. Dies bietet zum Beispiel Schutz gegen Schäden durch Leitungswasser, Brand oder Einbruchdiebstahl.
  • erstattet Ihnen die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz beschädigter oder gestohlener Gegenstände bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme.

Unterschied Haftpflicht- und Hausratversicherung zusammengefasst:

Während die private Haftpflichtversicherung Sie vor Ansprüchen anderer schützt, deckt die Hausratversicherung die Kosten für Schäden an Ihrem eigenen Hausrat und Eigentum. Es ist ratsam, beide Arten von Versicherungen zu haben, um eine umfangreiche Absicherung für Ihre persönlichen Risiken zu gewährleisten.

3 von 7
Preis
Im Gegensatz zum Einzelabschluss sparen Sie mit der Kombination der beiden Versicherungen fünf Prozent. Doch wie setzt sich der Preis zusammen? Hier ein Rechenbeispiel:
Grundlage für die Preisberechnung: Wohnort der Versicherten / des Versichertern ist 80797 München. Alter 25, 40 qm Wohnfläche in einem Mehrfamilienhaus im 1. Stock oder höher. Die Selbstbeteiligung beträgt 150 Euro bei jährlicher Zahlungsweise (geteilt durch zwölf, Vertragslaufzeit bei Einzelberechnung drei Jahre). 
Berechnen Sie jetzt Ihren individuellen Hausrat-Haftpflicht-Beitrag und schließen Sie auf Wunsch auch gleich ab.
4 von 7
Hausrat- und Haftpflichtversicherung
Für das Kombipaket gibt es für jede enthaltene Versicherung eine eigene Versicherungssumme

Bei der Hausrat-Haftpflicht-Kombi der Allianz beträgt die Versicherungssumme der Privat-Haftpflichtversicherung (also die maximale Entschädigung im Schadensfall) 75 Millionen Euro (das entspricht dem Tarif Komfort). Darüber hinaus sind Schäden an ausgeliehenen Gegenständen bis 75.000 Euro abgedeckt. Ebenso leisten wir auf Ihren Wunsch Schadenersatz zum Neuwert, sofern die beschädigte Sache des Dritten zum Zeitpunkt des Schadeneintritts nicht älter als ein Jahr alt war und der Anschaffungspreis 7.500 Euro nicht übersteigt. 

Die Versicherungssumme der Hausratversicherung sollte dem Neuwert des Hausrats entsprechen. Wir empfehlen mindestens 650 Euro Versicherungssumme pro Quadratmeter, um den Hausrat ausreichend zu schützen.

5 von 7
Klarheit im Schadensfall
Hier sehen Sie einige Beispielfälle wann die Hausrat- un die Haftpflichtversicherung leisten:
  • Die private Haftpflicht leistet, wenn Sie beispielsweise bei einem Sturz mit dem Fahrrad eine andere Person verletzen. Ihre Privat-Haftpflichtversicherung schützt Sie bei Forderungen beispielsweise nach Schmerzensgeld oder Verdienstausfall bis zu 75 Millionen Euro.
  • Die Hausratversicherung leistet, wenn in Ihre Wohnung eingebrochen wird. Ihr Hausrat ist bis zur von Ihnen gewählten Versicherungssumme versichert.
  • Die Hausratversicherunleistet, wenn Sie Flüssigkeiten auf Ihren Laptop verschütten und die Daten nicht in einem Backup gesichert sind. Der Internetschutz der Hausratversicherung im Tarif Komfort enthält eine professionelle Datenrettung für bis zu 1.000 Euro.
  • Wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin versichert sind und versehentlich seinen Laptop beschädigen. In der Privat-Haftpflichtversicherung besteht kein Versicherungsschutz für Schäden mitversicherter Personen untereinander.
  • Die Hausratversicherung leistet nicht, wenn Sie Schäden an Ihrem Eigentum vorsätzlich herbeigeführt haben.
6 von 7
Noch mehr Kombimöglichkeiten
Die Kombi Hausrat-Haftpflicht ist das Einsteigerpaket des Allianz Privatschutzes. Je nach Lebenssitutation können Sie noch weitere Versicherungen hinzunehmen und Ihre Kombipakete erweitern. Sie können folgende Versicherungen zusammen abschließen. Private Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Wohngebäudeversicherung, Rechtsschutzversicherung und Hundeschutz. Die im jeweiligen Paket enthaltenen Versicherungen bieten Ihnen jeweils den Schutz unseres Allianz Komfort-Tarifs.
Sie haben noch Fragen zu den Kombipaketen der Allianz? Unsere Berater:innen sind gerne für Sie da.
Hier finden Sie alle Infos rund um die Kombipakete des Allianz Privatschutzes.
Weitere Paketangebote
Allianz Privatschutzpaket plus Autoversicherung
7 von 7
Häufige Fragen
Wurden noch nicht alle Ihrer Fragen beantwortet? Wir haben hier die wichtigsten Fragen für Sie zusammengesfasst:
  • Kann ich meine Verträge auch einzeln kündigen?

    Ja. Die Hausrat-Haftpflicht-Kombi besteht aus zwei Versicherungsverträgen, die Sie separat kündigen können. Bitte beachten, dass wenn Sie eine der beiden Versicherungen kündigen, der Kombinachlass von fünf Prozent entfällt.
  • Was ist bei der Mitversicherung von Kindern zu beachten?

    Kinder unter sieben Jahren sind für Schäden, die sie verursachen, nicht verantwortlich. Wenn Sie wünschen, erstattet die Privat-Haftpflichtversicherung in der Hausrat-Haftpflicht-Kombi solche Schäden dennoch entsprechend den vereinbarten Versicherungssummen. Ältere Kinder – auch wenn diese schon über 18 Jahre alt sind – sind bei der Allianz über Ihre Familien- oder Single-mit-Kind(er)-Privat-Haftpflichtversicherung mitversichert, solange sie mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben, oder wenn sie nicht mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben und noch nicht zum ersten Mal berufstätig sind – Nebenjobs zählen nicht dazu.
  • Bin ich auch als Tierhalter:in über die Privat-­Haftpflichtversicherung versichert?

    Das hängt vom jeweiligen Tier ab: Die Haltung von zahmen Haustieren (zum Beispiel Katzen) oder von gezähmten Kleintieren (wie etwa Meerschweinchen) oder Bienen ist im Rahmen der Privat-Haftpflichtversicherung gedeckt. Halter:innen von Hunden und Pferden benötigen separaten Versicherungsschutz über entweder eine Hundehalter-Haftpflichtversicherung oder den Hundeschutz als Teil des Allianz Privatschutz Pakets Gold oder Platin sowie eine Pferdehalter‐Haftpflichtversicherung.
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur Allianz Hausrat-Haftpflicht-Kombi?
Ihr Ansprechpartner vor Ort
Erhalten Sie weitere Informationen in Ihrer Allianz Agentur.
Melden Sie sich bei dem Allianz Service
Schicken Sie uns Ihre Beratungsanfrage - wir melden uns bei Ihnen.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Hausrat-Haftpflicht-Kombi.
+
  • Leider ist der Live-Chat momentan nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.