Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Schwere-Krankheiten-Versicherung - Junge Frau schaut nachdenklich in ein Notebook
Finanzielle Absicherung gegen schwere Erkrankungen  

Schwere-Krankheiten-Versicherung

Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Sie lesen einen allgemeinen Ratgeber zum Thema Schwere-Krankheiten-Versicherung. Die Allianz bietet keine Schwere-Krankheiten-Versicherung als eigenes Versicherungsprodukt an. Mit der Allianz KörperSchutzPolice, die mehr als eine Grundfähigkeitsversicherung ist, können Sie sich aber auch optional gegen bestimmte schwere Krankheiten finanziell absichern.
  • Schwere Krankheiten (engl. Dread Diseases) wie Krebs, Herzinfarkt oder Multiple Sklerose können jeden Menschen treffen und finanziell existenzbedrohend sein.
  • Wenn Sie schwer erkranken, kann es zu Einkommensausfällen kommen. Zudem fallen meist Behandlungs- bzw. Pflegekosten an. Eine Schwere-Krankheiten-Versicherung entlastet Sie in so einem Fall finanziell. Viele Anbieter von Schwere-Krankheiten-Versicherungen leisten in Form einer einmaligen Zahlung.
  • Die Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters regeln genau, welche schweren Krankheiten versichert werden.
1 von 4
Definition
2 von 4
Illustration - Ein Mann und eine Frau blicken zusammen in ein Ipad.
Absicherung bei schwerer Krankheit
Illustration - Ein Mann und eine Frau blicken zusammen in ein Ipad.

Sie möchten sich gegen gesundheitliche Risiken absichern und fragen sich, ob eine Dread Disease- bzw. Schwere-Krankheiten-Versicherung sinnvoll ist? Eine Schwere-Krankheiten-Versicherung ist sinnvoll, wenn Sie sich gezielt gegen bestimmte Krankheiten finanziell absichern wollen, um Therapie- und Pflegerechnungen zahlen zu können. Denn im Zweifel bedroht ein gesundheitlicher Schicksalsschlag nicht nur Ihre Existenz, sondern auch die Ihrer Familie. Eine Krebsdiagnose, ein Schlaganfall oder andere Krankheiten bringen große Herausforderungen mit sich. In solch einer Situation sollten Sie sich nicht zusätzlich Sorgen um Ihre finanzielle Zukunft machen müssen. 

Mit der Allianz KörperSchutzPolice können Sie sich gegen die finanziellen Folgen bei Beeinträchtigung von gewissen Grundfähigkeiten und gleichzeitig optional für den Eintritt bestimmter schwerer Krankheiten absichern. Weitere Wahlleistungen sind zum Beispiel eine temporäre Leistung wegen Krankschreibung oder ein finanzieller Schutz im Rahmen spezieller Berufe, z.B., wenn die Ausübung der beruflichen Tätigkeit aufgrund des Ergebnisses einer arbeitsmedizinischen Untersuchung eingeschränkt wird.

Die passende Versicherung für Sie
3 von 4
Was ist versichert?
In den meisten Fällen erhalten Sie bei einer Schwere-Krankheiten-Versicherung eine einmalige Kapitalauszahlung wenn eine im Vertrag benannte Krankheit zum ersten Mal auftritt. Die Leistung in Form einer monatlichen Rente ist bei diesem Versicherungsprodukt eher unüblich. Üblicherweise deckt die Versicherung folgende Risiken ab:
4 von 4
Dann schreiben Sie uns. Ihr Allianz Ansprechpartner vor Ort wird sich umgehend bei Ihnen melden.
Ihre Meinung ist uns wichtig
Geben Sie uns ein Feedback
Service und Kontakt
Haben Sie Fragen zur Allianz KörperSchutz­Police?
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz Service-Hotline
Melden Sie sich bei dem Allianz Service
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular – wir kümmern uns darum.
Allianz Service jetzt kontaktieren
Service-Hotline
Mo bis Fr 8 - 20 Uhr
+
  • Der Live-Chat steht Ihnen Mo-Fr von 8.00 - 20.00 Uhr zur Verfügung.

    Unseren Live-Chat können Sie leider nur dann nutzen, wenn Sie Cookies für Marketingzwecke akzeptiert haben. Ihre Einstellungen können Sie hier anpassen: https://www.allianz.de/datenschutz/cookies/