Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Information zur Verwendung Ihrer Daten

Versicherung, Vorsorge und Vermögensbildung sind Vertrauenssache. Daher ist es für uns sehr wichtig, Ihre Persönlichkeitsrechte zu respektie­ren. Das gilt insbesondere für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung


Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:


Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG
Königinstraße 28
80802 München

Sofern wir verpflichtet sind, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen, erreichen Sie diesen unter der oben genannten Postadresse mit dem Zusatz "An den Datenschutzbeauftragten".

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Daten­verar­beitung

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Sie zu informieren, zu beraten und auf Ihre Situation abgestimmte Vorschläge zum Erwerb von Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukten zu machen. Wir ermitteln dafür Ihren Finanzierungs-, Kapitalanlage- und Versicherungsbedarf und werden Vorsorgeempfehlungen
aussprechen. Um dies zu ermöglichen, müssen wir neben Ihren Kontaktdaten, z.B. Name, Anschrift und Kommunikationsdaten, Ihre Akquisitionsdaten, wie z. B. Art der Altersversorgung, Daten zum Einkommen, Einkommensteuertarif und Kirchensteuersatz, Bankverbindung, Haus- und Grundbesitz, Hausrat, Kraftfahrzeuge, Personen- und Sachversicherungsverträge außerhalb der Allianz sowie Angaben zu Finanzierungen verarbeiten. Zudem nutzen wir die Daten zur Werbung für Versicherungsprodukte bzw. andere Produkte der Unternehmen der Allianz Deutschland-Gruppe und deren Kooperationspartner. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zur Erfüllung gesetzlicher Beratungspflichten nach dem Versicherungsvertragsgesetz sowie auf Grundlage der Wahrnehmung berechtigter Interessen. Sollten wir Ihre Daten länger speichern wollen, holen wir dazu Ihre Einwilligung ein.

Wünschen Sie eine Beratung und Vorschlagserstellung im Bereich der Lebens-, Kranken-, Pflege- sowie Unfallversicherungsprodukte und ist dafür die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Gesundheitsdaten erforderlich, holen wir zuvor Ihre Einwilligung ein.

Bei einem Vertragsschluss verarbeiten wir die zur Betreuung Ihrer Versicherungsverträge benötigten Daten. Weiterhin nutzen wir die Daten für eine Betrachtung und Pflege der gesamten Kundenbeziehung, beispielsweise für die Beratung hinsichtlich einer Vertragsanpassung.

Kategorien von Empfängern der personen­be­zogenen Daten

  • Um Ihnen Vorschläge zu Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukten erstellen zu können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten an ausgewählte Allianz-Gesellschaften übermitteln. Dies können je nach Ihrer konkreten Bedarfssituation sein: die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG, die Allianz Deutschland AG, die Allianz Lebensversicherungs-AG, die Allianz Pension Consult GmbH, die Allianz Pensionsfonds AG, die Allianz Pensionskasse AG, die Allianz Private Krankenversicherungs-AG, die Allianz Versicherungs-AG, die Deutsche Lebensversicherungs-AG.
  • Die KVM Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH (ein Tochterunternehmen der Allianz Deutschland AG) unterstützt uns bei vertriebs- und kundennahen Serviceleistungen sowie beim Telefonservice.

Dauer der Datenspeicherung

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Betroffenenrechte

Sie können unter der o.g. Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit zustehen. Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Widerspruchsrecht

Sie können einer Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Direktwerbung widersprechen. Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen.

Datenschutzinformationen für Vermittler