Finanzielle Absicherung für Ihren Nachwuchs

Vorsorge für Kinder: Versicher­ungen und Sparen

Kurz erklärt in 30 Sekunden
Für Sie zusammengefasst
  • Das Wertvollste in Ihrem Leben ist Ihr Kind. Und Wertvolles verdient besonderen Schutz. Als Eltern, Großeltern oder Paten können Sie für den Nachwuchs schon ab der Geburt mehr finanzielle Sicherheit schaffen. Dafür bietet Ihnen die Allianz zwei Produkte.
  • Die KinderPolice bietet eine lebensbegleitende Absicherung und baut langfristig ein wertvolles Vorsorgevermögen auf - ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen.
  • Mit der AusbildungsPolice sichern Sie die Ausbildung oder das Studium Ihres Kindes, Enkel- oder Patenkindes finanziell ab – auch wenn Ihnen selbst etwas zustoßen sollte.
  • Bei beiden Produkten können Sie den Schutz Ihres Kindes, Enkel- oder Patenkindes mit zusätzlichen Vorsorgebausteinen erweitern – zum Beispiel mit einer Beitragsbefreiung für den Fall, dass der versicherte Versorger berufsunfähig wird oder stirbt.
1 von 13
Auf einen Blick
Absicherung nach Maß: Die KinderPolice ist die lebensbegleitende Absicherung mit Schwerpunkt Altersvorsorge. Die AusbildungsPolice ist ideal für Sie, wenn Sie speziell das Studium oder die Ausbildung des Kindes finanziell absichern wollen. Bei beiden Produkten sind unter bestimmten Voraussetzungen Entnahmen auch während der Laufzeit möglich.
Allianz - Allianz Vorsorge für Kinder
2 von 13
Allianz - Allianz Vorsorge für Kinder
Leistungsumfang der lebensbegleitenden Kindervorsorge-Versicherung
Allianz - Allianz Vorsorge für Kinder

Mit der KinderPolice können Sie den Kapitalaufbau für die Altersvorsorge Ihres Kindes, Enkel- oder Patenkindes frühzeitig starten. Damit legen Sie den Grundstein für eine sichere Zukunft Ihres Nachwuchses. Als Volljähriger kann das Kind die Versicherung dann bequem übernehmen und die Allianz KinderPolice für sich weiterführen.

  • Attraktiver Kapitalaufbau: Der frühe Start der Altersvorsorge für das Kind eröffnet dank unserer zeitgemäßen Garantien im Laufe der Zeit gute Wertentwicklungschancen.
  • Individuelle Lösungen: Mit den Allianz Vorsorgekonzepten können Sie die Vorsorge ganz nach Ihren Wünschen gestalten – von chancen- bis sicherheitsorientiert.
  • Flexibler Risikoschutz: Sie können das Kind zusätzlich für den Fall einer Pflegebedürftig­keit absichern. Zudem lässt sich diese Pflegevorsorge später in eine Einkommens­absicherung umwandeln.
  • Umfassender Schutz: Sie können bei Bedarf mitversichern, dass Ihre Vorsorge für das Kind bestehen bleibt, wenn Sie berufsunfähig werden oder nicht mehr leben.
Eine gute Wahl
Illustration - Ein Mann sitzt zufrieden an seinem Schreibtisch und lehnt sich entspannt in seinem Bürostuhl zurück.

Die Allianz KinderPolice ist die passende Lösung für Sie, wenn Sie

  • als Eltern frühzeitig den Grundstein für eine finanziell gesicherte Zukunft Ihres Kindes legen wollen und zudem vom Zinseszinseffekt profitieren möchten.
  • als Großeltern oder Paten einen langfristigen Beitrag zur finanziellen Unterstützung Ihres Enkel- oder Patenkindes leisten möchten.
  • die Möglichkeit haben möchten die Vorsorge für Ihr Kind nach Bedarf mit einer Pflegerente zu ergänzen und diese später ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine Einkommensabsicherung umzuwandeln.
Illustration - Ein Mann sitzt zufrieden an seinem Schreibtisch und lehnt sich entspannt in seinem Bürostuhl zurück.
3 von 13
Drei starke Vorteile
4 von 13
Das passende Produkt für Sie
 
Art der Beitragszahlung
Art der Beitragszahlung
Drei Möglichkeiten: Einmalbeitrag, durchlaufend oder abgekürzt
Mindest-/Höchsteintrittsalter des Kindes
Mindest-/Höchsteintrittsalter des Kindes
Ab Geburt/16 Jahre
Dynamikoption
Dynamikoption
Möglich
Zuzahlungen
Zuzahlungen
Möglich, ab 200 Euro
Entnahmen
Entnahmen
Möglich
Flexibilität bei finanziellen Engpässen
Flexibilität bei finanziellen Engpässen
Möglich
Leistungszeitpunkt
Leistungszeitpunkt
Leistungsbeginn flexibel wählbar
Auszahlung
Auszahlung
Als lebenslange oder zeitlich befristete Rente, als Kapital oder Kombination aus beidem
Steuervorteile bei der Auszahlung
Steuervorteile bei der Auszahlung
Möglich
5 von 13
Drei besondere Vorteile
6 von 13
Allianz - Allianz Ausbildungsversicherung
Ihre Alternative: Finanzielle Absicherung speziell für Ausbildung oder Studium
Allianz - Allianz Ausbildungsversicherung

Eine leistungsstarke Ausbildungsversicherung wie die Allianz AusbildungsPolice ist die finanzielle Basis für einen gesicherten Berufsstart Ihres Kindes, Enkel- oder Patenkindes. Die Vorsorgeversicherung bietet dabei mehr als ein reines Ausbildungskonto.

  • Die Allianz AusbildungsPolice gibt Ihrem Kind finanzielle Sicherheit für Studium und Ausbildung – auch wenn Ihnen etwas zustoßen sollte.
  • Sie können frei entscheiden, wozu die Ausbildungsversicherung verwendet wird – fürs Studium, die erste Wohnung, den Führerschein oder den Schritt in die Selbstständigkeit, denn Sie als Versicherungsnehmer behalten die Hoheit über das Kapital.
  • Sie entscheiden auch, in welcher Form die Leistung erfolgen soll: als laufende Rente über sechs Jahre, als Kapitalzahlung oder eine Kombination aus beidem.
  • Den Termin der Auszahlung legen Sie fest. Sie können ihn um bis zu sieben Jahre vorziehen, je nach Studien- oder Ausbildungsbeginn. Dabei darf das Kind höchstens 25 Jahre alt sein.
  • Die Allianz garantiert Ihnen über die gesamte Laufzeit eine Mindestverzinsung, den sogenannten Garantiezins.
  • Zuzahlungen sind bereits ab einer Höhe von 200 Euro möglich. Außerdem können Sie bei Bedarf Kapital entnehmen, die Beiträge reduzieren oder unter bestimmten Voraussetzungen aussetzen.
  • Sichere Vorsorge für Kinder bei Tod des Versorgers, also zum Beispiel bei Tod der Eltern: Sollte der Versorger versterben, übernimmt die Allianz die Beitragszahlung.
7 von 13
Sinnvolle Ergänzungen
8 von 13
So richten Sie die Versicherung für Ihr Kind individuell aus

Ihre Kindervorsorge ist eine sehr wichtige und persönliche Entscheidung. Bei der KinderPolice können Sie auch die Ausrichtung wählen: Wie chancenorientiert sind Sie, wie viel Sicherheit wünschen Sie für Ihre Vorsorge?

Bei der Allianz haben Sie für Ihre individuelle Vorsorgelösung die Wahl aus mehreren Vorsorgekonzepten.

Allianz - Allianz Vorsorgekonzepte
Chancen- oder sicherheitsorientiert
  • InvestFlex – chancenreich, flexibel und individuell.

    Allianz - Allianz Vorsorgekonzepte: Individuelle Anlagemöglichkeit

    InvestFlex – chancenreich, flexibel und individuell. 

    Für Ihre Vorsorge möchten Sie von den Renditechancen der Kapitalmärkte profitieren und die Ausrichtung der Kapitalanlage heute und in Zukunft individuell selbst gestalten. Chancen und Sicherheit sollen nach Ihren persönlichen Bedürfnissen gewichtet werden. Bei InvestFlex können Sie vollständig auf die vielfältigen Möglichkeiten der Kapitalmärkte setzen oder in Kombination mit dem leistungsstarken Allianz Sicherungsvermögen Schwankungen dämpfen und bereits bei Vertragsabschluss Ihre Altersvorsorge planen. Im Online-Portal „Meine Allianz“ behalten Sie stets den Überblick über die Entwicklung Ihres Vertrages.

  • IndexSelect – chancenreich, wandlungsfähig und sicher.

    Allianz - Allianz Vorsorgekonzepte: Individuelle Anlagemöglichkeit

    IndexSelect – chancenreich, wandlungsfähig und sicher.

    Bei Ihrer Vorsorge soll das leistungsstarke Allianz Sicherungsvermögen mit den Renditechancen am Aktienmarkt verbunden werden. Dabei wollen Sie flexibel bleiben und die Gewichtung zwischen Chancen und Sicherheit wählen können. Bei IndexSelect können Sie sich jährlich zwischen der Indexpartizipation nach einem vertraglich festgelegten Verfahren mit mehreren Indizes und einer sicheren Verzinsung entscheiden. Auch eine Kombination aus beidem ist möglich. Positive Erträge werden jährlich gesichert, negative Wertentwicklungen am Ende des Indexjahres auf Null gesetzt.

  • Perspektive – Stabil und sicher.

    Allianz - Allianz Vorsorgekonzepte: Vorsorgekonzept mit Komfort

    Perspektive – Stabil und sicher.

    Ihr Vorsorgekapital soll sich möglichst gleichmäßig aufbauen. Ein schwankungsarmes Wachstum ist Ihnen wichtig. Bei Perspektive werden einmal erreichte Erträge gesichert und können nicht mehr verloren gehen. Die Kapitalanlage erfolgt durch unsere Experten ausschließlich im leistungsstarken Allianz Sicherungsvermögen. Von Anfang an haben Sie eine hohe Planungssicherheit. Bereits bei Vertragsschluss sagen wir Ihnen ein Garantiekapital zu. 

9 von 13
Damit sich Träume erfüllen

Kleine Kinder haben große Träume. Benötigen Sicherheit. Möchten später die freie Wahl bei Ausbildung und Berufsstart haben. Es gibt viele gute Gründe bereits vorzusorgen, wenn die Kinder noch klein sind...

Erleben Sie mit diesem kurzen Video eine Zeitreise durch das Leben zweier Kleinkinder mit ihren eigenen Träumen. Entdecken Sie, in welchen Lebensphasen Sie Ihr Kind frühzeitig finanziell unterstützen und ihm Schutz geben können. Die Allianz KinderPolice – Damit Kinder nach den Sternen greifen können!

Video zur Vorsorge für Kinder
10 von 13
Klarheit für Ihre Auswahl
  • ... um frühzeitig für ein Kind eine leistungsstarke Vorsorge aufzubauen und dabei von guten Wertentwicklungschancen zu profitieren.
  • ... wenn das Kind als Erwachsener die Möglichkeit haben soll, den Vertrag selbst zu übernehmen und weiterzuführen.
  • ... wenn das Kind mit einem besonderem Rundum-Schutz abgesichert werden soll, der alle Lebensphasen abdeckt.
  • ... wenn das abzusichernde Kind noch nicht geboren oder schon älter als 16 Jahre ist.
  • ... wenn schon vor dem 55. Geburtstag eine vollständige Auszahlung des Kapitals möglich sein soll.
  • ... wenn damit die Ausbildung des Kindes finanziert werden soll. Hierfür steht Ihnen die Allianz AusbildungsPolice zur Verfügung.
11 von 13
Häufige Fragen
  • Was ist die Allianz KinderPolice?

    Die Allianz KinderPolice besteht im Kern aus einer Altersvorsorge, die auf Wunsch um einen Pflegeschutz für Ihr Kind ergänzt wird. Sie kann später in eine Einkommensabsicherung ohne Gesundheitsfragen umgewandelt werden. Die Allianz KinderPolice wird beispielsweise von den Eltern abgeschlossen. Sie schaffen damit die Basis für eine Altersvorsorge, die das Kind dann übernehmen kann, wenn es volljährig wird.

    Die Allianz KinderPolice kann so gestaltet werden, dass die Vorsorge auch dann bestehen bleibt, wenn der Versorger berufsunfähig wird oder stirbt – die Allianz übernimmt in diesem Fall die Zahlung der Beiträge.

  • Wer kann die Allianz KinderPolice für die Kindervorsorge nutzen?

    Nicht nur die Eltern eines Kindes, sondern jeder, der einem Kind einen finanziell abgesicherten Einstieg in das Leben ermöglichen will. Eltern nutzen die KinderPolice zum Sparen für die Vorsorge Ihres Kindes genauso wie Großeltern, Paten oder andere Familienmitglieder und nahestehende Personen.
  • Welchen Risiken sind Kinder ausgesetzt – und wie hilft die Allianz KinderPolice da?

    Ihr Kind kann krankheits- oder unfallbedingt pflegebedürftig werden. In diesem Fall erhalten Sie, sofern Sie den Zusatzbaustein Kinderpflegerente zu Ihrer KinderPolice abgeschlossen haben, schon ab einer Einstufung in Pflegegrad 2 eine Pflegerente für das Kind. Das verschafft Ihrer Familie finanziellen Spielraum, um sich intensiv um das betreuungsbedürftige Kind zu kümmern. Gleichzeitig wird durch die Allianz KinderPolice eine Altersvorsorge aufgebaut.
  • Kann ich beim Sparen für die Vorsorge meines Kindes die Kapitalanlage mitentscheiden?

    Sie haben bei Vertragsbeginn für Ihre KinderPolice die Wahl aus verschiedenen Vorsorgekonzepten. Bei InvestFlex oder IndexSelect können Sie bei der Kapitalanlage mitentscheiden. Alternativ erfolgt bei der Perspektive die Kapitalanlage durch unsere Experten ausschließlich im leistungsstarken Allianz Sicherungsvermögen.

    Die Vorsorgekonzepte ermöglichen eine Kapitalanlage von chancen - bis sicherheitsorientiert – so können Sie die passgenaue, individuelle Lösung für Ihre KinderPolice wählen.

  • Welche Steuervorteile bietet die Allianz KinderPolice?

    Bei der lebenslangen privaten Rente wird – anders als bei der gesetzlichen Rente – nur der sogenannte Ertragsanteil versteuert. So muss ein 65-Jähriger gerade einmal 18 Prozent seiner privaten Rente versteuern. Bei 1.000 Euro monatlicher Rente und einem persönlichen Steuersatz von 30 Prozent werden somit nur 54 Euro Einkommensteuer fällig, sofern keine anderen Einkünfte vorhanden sind.

    Auch, wenn sich Ihr Kind zum Ende der Laufzeit statt der lebenslangen Rente für eine einmalige Kapitalzahlung entscheidet, profitiert es von einer günstigen Versteuerung: Sofern der Vertrag mindestens 12 Jahre und mindestens bis zum 62. Geburtstag lief, wird nur die Hälfte der Erträge mit dem persönlichen Steuersatz versteuert.

  • Was passiert, wenn Kinder den Versicherungsvertrag übernehmen wollen?

    Mit der Volljährigkeit Ihres Kindes können Sie die Versicherungsnehmer-Eigenschaft der Allianz KinderPolice übertragen, und Ihr Kind kann die Beitragszahlung übernehmen.
12 von 13
13 von 13
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur Kindervorsorge der Allianz?
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Schnelle Hilfe im Allianz Forum "Allianz hilft"
"Allianz hilft" Forum
Wenden Sie sich an unsere Experten.
Allianz Service jetzt kontaktieren
Service
Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
+
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Live-Chat starten
  • Leider ist unser Live-Chat nur dann verfügbar, wenn Sie Cookies für Marketingzwecke akzeptiert haben. Der Live-Chat steht Ihnen montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es ggf. zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
    Vielen Dank.