Mann steht vor LKW und schaut lächelnd ins Tablet
Schutz für Transporter und Zugmaschinen

Lkw-Versicherung

Zur Beratung
1 von 9
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Haftpflichtversicherung ist in Deutschland für alle Kraftfahrzeuge (Kfz) gesetzlich vorgeschrieben. Eine Lkw-Haftpflicht übernimmt Schäden, die Sie mit Ihrem Fahrzeug verursachen.
  • Wählen Sie zwischen einer Allianz Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung für Ihren Lkw.
  • Mit Zusatzbausteinen wie die Absicherung gegen Brems-, Betriebs- und Bruchschäden oder einer FahrerPlus/FahrerSchutz können Sie Ihren Versicherungsschutz auch für Gespanne flexibel ergänzen.
  • Rundum-Service der Allianz Versicherung dank 24h-Schadendirektruf, telefonischer Beratung und schneller Online-Schadenmeldung.
2 von 9
Vorteile auf einen Blick
3 von 9
4 von 9
Auf einen Blick
 
Allianz

LKW-Haftpflicht

Allianz

LKW-Teilkasko

Allianz

LKW-Vollkasko

Unfallschäden an fremden Fahrzeugen
Unfallschäden an fremden Fahrzeugen
Unfallschäden an fremden Fahrzeugen
Unfallschäden an fremden Fahrzeugen
Personenschäden
Personenschäden
Personenschäden
Personenschäden
Umweltschäden
Umweltschäden
Umweltschäden
Umweltschäden
Schäden an eigenem Eigentum durch eigenes Fahrzeug
Schäden an eigenem Eigentum durch eigenes Fahrzeug

 
Schäden an eigenem Eigentum durch eigenes Fahrzeug
Schäden an eigenem Eigentum durch eigenes Fahrzeug
Diebstahl
Diebstahl
Diebstahl
Diebstahl
Brand, Explosion oder Kurzschluss
Brand, Explosion oder Kurzschluss
Brand, Explosion oder Kurzschluss
Brand, Explosion oder Kurzschluss
Zusammenstoß mit Tieren aller Art
Zusammenstoß mit Tieren aller Art
Zusammenstoß mit Tieren aller Art
Zusammenstoß mit Tieren aller Art
Tierbiss (z.B. Marderschaden)
Tierbiss (z.B. Marderschaden)
Tierbiss (z.B. Marderschaden)
Tierbiss (z.B. Marderschaden)
Unwetter (z.B. Hagel, Sturm, Blitzschlag)
Unwetter (z.B. Hagel, Sturm, Blitzschlag)
Unwetter (z.B. Hagel, Sturm, Blitzschlag)
Unwetter (z.B. Hagel, Sturm, Blitzschlag)
Benutzung von Schiffen und Fähren
Benutzung von Schiffen und Fähren
Benutzung von Schiffen und Fähren
Benutzung von Schiffen und Fähren
Glasschaden (z.B. Windschutzscheibe)
Glasschaden (z.B. Windschutzscheibe)
Glasschaden (z.B. Windschutzscheibe)
Glasschaden (z.B. Windschutzscheibe)
Vandalismus
Vandalismus
Vandalismus
Vandalismus
Unfallschäden am eigenen Fahrzeug
Unfallschäden am eigenen Fahrzeug
Unfallschäden am eigenen Fahrzeug
Unfallschäden am eigenen Fahrzeug
Unfälle durch Cyber/Hackerangriffe
Unfälle durch Cyber/Hackerangriffe
Unfälle durch Cyber/Hackerangriffe
Unfälle durch Cyber/Hackerangriffe
Zur Beratung
Lassen Sie sich von einem Allianz Ansprechpartner vor Ort beraten. 
5 von 9
Individuelle Absicherung
6 von 9
Mann berechnet etwas mit einem Taschenrechner
Beitrag berechnen
Mann berechnet etwas mit einem Taschenrechner

Die Kosten Ihrer Lkw-Versicherung hängen vom gewünschten Tarif, dem zulässigen Gesamtgewicht des Fahrzeugs, sowie Ihrer Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) ab. In welche SF-Klasse Ihr Fahrzeug eingestuft wird, wird in erster Linie vom Schadenverlauf beeinflusst. Je nach Schadenshistorie erhalten Sie attraktive Konditionen für Ihren Lastkraftwagen in der Haftpflicht- oder Kaskoversicherung. 

Wenn Sie mehr als einen Lkw versichern wollen, lohnt sich ein Vergleich unserer fairen Allianz Flottentarife.

Allianz Beratung - Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
Dann schreiben Sie uns. Ihr Allianz Ansprechpartner vor Ort wird sich umgehend bei Ihnen melden.
Zur Beratung
7 von 9
8 von 9
Häufige Fragen
  • Gilt die Versicherung auch für Transporter und Lieferwagen?

    Eine Lkw-Versicherung bis 3,5 t Gesamtgewicht kann für alle als Lkw zugelassenen gewerblich und privat genutzten Fahrzeuge wie (Klein-)Transporter und Lieferwagen abgeschlossen werden, wenn diese die zulässige Gesamtmasse nicht überschreiten.
  • Kann die Lkw-Versicherung für Güterverkehr und Werkverkehr genutzt werden?

    Die Lkw-Versicherung kann für alle als Lkw zugelassene Fahrzeuge, die privat und gewerblich im Güterverkehr/Werkverkehr genutzt werden, abgeschlossen werden.
  • Wo gilt die Lkw-Versicherung?

    Mit der Lkw-Versicherung der Allianz sind Sie innerhalb der geografischen Grenzen Europas abgesichert. Zudem sind Sie in außereuropäischen Gebieten geschützt, die zum Geltungsbereich der Europäischen Union gehören. 

    Mit einer internationalen Versicherungsbescheinigung („Grüne Karte“) der Allianz gilt Ihr Schutz auch in den dort genannten, nicht-europäischen Ländern. Hierzu zählen: Israel, Marokko, Tunesien sowie die außereuropäischen Teile der Türkei, Spaniens (Kanarische Inseln) und Portugals (Madeira-Inseln).

9 von 9
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Allianz Service jetzt kontaktieren
Ihre Nachricht an uns
Kontaktformular
Wir kümmern uns um Ihre Anfrage.
Allianz Service
Servicecenter
Kontakt aufnehmen
Melden Sie uns jetzt Ihr Anliegen.
  • Information zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB)

    Diese Information kann nur einen Überblick über die Leistungen geben. Für Ihren Versicherungsschutz maßgeblich sind die AVB bei Vertragsabschluss.
Sie benötigen Hilfe?

Hier finden Sie:

  • wichtige Kontakt-Angebote
  • nützliche Service-Links
  • auf Sie persönlich zugeschnitten
Jetzt ausprobieren
+
  • Ansprechpartner vor Ort