Allianz - Vermögensschaden Haftpflichtversicherung: Mann und Frau in einem Beratungsgespräch
Wenn falscher Rat ein Vermögen kostet

Vermögens­schaden-Haftpflicht

Zur Beratung
1 von 5
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Schutz bei Beratungsfehlern
  • Als Selbstständiger oder Freiberufler beraten Sie Ihre Kunden auf eigenes Risiko. Für Berufsgruppen wie Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer gilt die gesetzliche Haftpflicht für Vermögensschäden.
  • Hat eine versäumte Frist oder eine falsche Auskunft einen finanziellen Nachteil für Ihren Kunden, müssen Sie als Berater die Kosten für den Vermögensschaden aus eigener Tasche zahlen.
  • Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen aus einem Berufsversehen.
  • Die Experten der Allianz prüfen die Haftungsfrage und zahlen bei berechtigten Ansprüchen den Schadenersatz.
2 von 5
Für wen?
In den rechts- und wirtschaftsberatenden Berufen sind die finanziellen Folgen eines Berufsversehens besonders schwerwiegend. Eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung ist deshalb gesetzlich vorgeschrieben für:
Darüber hinaus können sich Selbstständige und Freiberufler versichern, die beratend, verwaltend oder gutachterlich tätig sind. Denn auch bei ihnen können Fehler zu einem finanziellen Nachteil für den Kunden führen – und dieser kann den Schadenersatzanspruch geltend machen. Für folgende Branchen und Berufsbilder empfehlen wir daher eine Versicherung:
Allianz - Vermögensschaden Haftpflichtversicherung: Mann analysiert und berechnet Dokumente
Definition
Allianz - Vermögensschaden Haftpflichtversicherung: Mann analysiert und berechnet Dokumente

Ein Vermögensschaden liegt vor, wenn ein anderer durch Ihr Verschulden einen finanziellen Nachteil hat. Ein Beispiel sind die Umsatzeinbußen eines Kunden, weil Sie ihn nicht richtig beraten haben. Dies wird als reiner oder echter Vermögensschaden bezeichnet.

Ein unechter Vermögensschaden hingegen entsteht als Folge eines Sach- oder Personenschadens. Wenn sich z.B. ein Besucher das Bein bricht, weil das Firmengelände im Winter nicht geräumt wurde, handelt es sich um einen Personenschaden. Da er mehrere Wochen nicht arbeiten kann, hat er einen Verdienstausfall – und damit einen Vermögensschaden.

3 von 5
Allianz - Vermögensschaden Haftpflichtversicherung: Anwälte am Tisch
Leistungen im Überblick
Allianz - Vermögensschaden Haftpflichtversicherung: Anwälte am Tisch

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung stellt Sie von Schadenersatzansprüchen frei und übernimmt:

  • die Prüfung der Haftungsfrage (ob und in welcher Höhe eine Verpflichtung zum Schadenersatz besteht),
  • die Wiedergutmachung des Schadens bei berechtigten Ansprüchen,
  • die Abwehr unberechtigter Schadenersatzforderungen, wozu auch die Führung und Kostenübernahme eines Prozesses gehört.
Mögliche Schäden
Typische Schadenfälle sind:
Allianz Beratung - Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
Dann schreiben Sie uns. Ihr Allianz Ansprechpartner vor Ort wird sich umgehend bei Ihnen melden.
Zur Beratung
4 von 5
Klarheit für den Schadenfall
Die Vermögensschaden-Haftpflicht zahlt, wenn …
  • … Sie Ihren Kunden falsch beraten oder er durch Ihr Versehen finanzielle Nachteile hat und den Schadenersatz von Ihnen fordert.
  • … Sie Anträge, z.B. den Lohnsteuerjahresausgleich, verspätet stellen.
  • … Sie neue oder geänderte Steuervorschriften nicht beachten.
Die Vermögensschaden-Haftpflicht zahlt nicht, wenn …
  • … Sie Ihre Mandanten wissentlich falsch beraten.
  • … Sie die vertraglich vereinbarten Leistungen für Ihren Kunden oder Mandanten nicht erfüllen (Erfüllungsschäden).
Häufige Fragen
  • Was ist der Unterschied zwischen Vermögensschaden-Haftpflicht und D&O-Versicherung?

    Während die Vermögensschaden-Haftpflicht beratende Freiberufliche und Selbstständige absichert, gilt die D&O-Versicherung branchenunabhängig für Geschäftsführer und Vorstände. Sie schützt Manager vor den finanziellen Folgen ihrer Fehlentscheidungen. Dabei kombiniert sie die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung mit einem Rechtsschutz.
  • Was kostet eine Vermögensschaden-Haftpflicht?

    Die Kosten für eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung errechnen wir aus Ihrem individuellen Berufsrisiko – hierzu beraten wir Sie gerne.
5 von 5
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Allianz Service jetzt kontaktieren
Ihre Nachricht an uns
Kontaktformular
Wir kümmern uns um Ihre Anfrage.
Allianz Service
Servicecenter
Anliegen melden
Melden Sie uns jetzt Ihr Anliegen.
  • Information zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB)

    Diese Information kann nur einen Überblick über die Leistungen geben. Für Ihren Versicherungsschutz maßgeblich sind die AVB bei Vertragsabschluss.
Wir sind für Sie da!
Hier finden Sie immer die wichtigsten Kontakt-Angebote und nützliche Service-Links.
+
  • Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

      Warte auf Daten ...