Nahaufnahme einer männlichen Hand, die ein Schliessfach öffnet
Versicherungs­schutz für Ihre Wertsachen

Schließfach­versicherung

ZUR BERATUNG
1 von 10
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Schutz für Ihre Wertgegenstände
  • Schließfächer in Banken werden häufig genutzt, um darin Wertpapiere, Bargeld, Edelmetall und Schmuck aufzubewahren.
  • Was viele Mieter eines Schließfaches nicht wissen: Ihre Wertgegenstände sind im Falle z. B. eines Einbruchdiebstahls oder einer Beschädigung infolge einer Überschwemmung häufig nur bis zu einer geringen Haftungssumme versichert.
  • Mit einer Versicherung für Ihr Schließfach schützen Sie sich umfassend gegen Zerstörung, Beschädigung und das Abhandenkommen Ihrer Wertsachen nach einem versicherten Schaden.
  • Bei Abschluss einer Schließfachversicherung der Allianz sind Ihre Wertsachen bis zur vereinbarten Versicherungssumme abgesichert.
2 von 10
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau hält ein Info i in der linken Hand.
Gut zu wissen
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau hält ein Info i in der linken Hand.
Banken kommen im Schadenfall nicht automatisch für den kompletten Wert gestohlener oder beschädigter Wertgegenstände in Ihrem Schließfach auf. Einige Fälle, in denen Inhaber eines Bankschließfaches nach einem Einbruchdiebstahl oder Elementarschaden den Großteil der Verluste selber tragen mussten, gingen durch die Medien: "Tunnelräuber" plünderten im Jahr 2013 den Inhalt von Schließfächern. Die Geschädigten erhielten nach einem Rechtsstreit nur Teil-Entschädigungen zugesprochen. Vier Jahre später gingen 280 Schließfachkunden in Niedersachsen nach einer Überschwemmung beinahe leer aus, weil keine ausreichende Absicherung durch Versicherungen bestand. Um in solchen Fällen eine Absicherung für die eigenen Werte zu haben, ist eine Schließfachversicherung ein sinnvoller Schutz.
3 von 10
Absicherung im Schadenfall
Die Schließfachversicherung der Allianz bietet Ihnen finanzielle Absicherung über die Basis-Haftung der Bank hinaus, wenn Sie im Schadenfall Wertsachen ersetzen oder reparieren lassen müssen. Die Versicherung übernimmt die Schäden oder den Verlust Ihrer Wertgegenstände bis zur vereinbarten Versicherungssumme. Der Versicherungsschutz kann folgende Risiken umfassen: 

Für den Abschluss Ihrer Schließfachversicherung stehen folgende Pakete zur Auswahl: 

3er-Paket: Feuer, Einbruchdiebstahl/Raub, Leitungswasser

7er-Paket: Feuer, Einbruchdiebstahl/Raub, Leitungswasser, Sturm/Hagel, Elementargefahren, Böswillige Beschädigung, Unbenannte Gefahren

Wenn Sie planen, eine Schließfachversicherung abzuschließen, beraten wir Sie dazu gerne.

4 von 10
Lösung für private Wertsachen

Gute Nachrichten für Privatkunden der Allianz: In zwei unserer Hausratversicherungs-Tarife ist eine Schließfachversicherung bereits integriert:

  • Der Tarif Hausratversicherung Komfort deckt Ihre Wertsachen in einem Bankschließfach in Deutschland bis zu einer Summe von 20.000 Euro.
  • Im Tarif Hausratversicherung Premium sind Ihre Wertsachen in einem Bankschließfach in Deutschland bis zu einer Versicherungssumme von 100.000 Euro und Bargeld bis 20.000 Euro abgesichert.

Als Versicherungsschutz für ein Firmen-Schließfach oder bei einem größeren Vermögen empfiehlt es sich, eine gesonderte Schließfachversicherung mit einer höheren Versicherungssumme abzuschließen.

5 von 10
Abdeckung im Schadenfall
Illustration - Ein Mann fässt sich fragend an den Hinterkopf. Vor ihm ist eine Sprechblase mit einem Fragezeichen abgebildet.
Die Schließfachversicherung übernimmt im Schadenfall die Kosten für den Ersatz oder die Reparatur (Wiederherstellung) beschädigter Wertgegenstände bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme. Die vereinbarte Deckungssumme sollte dabei dem Wert Ihres Schließfachinhalts (Wertpapiere, Edelmetalle, Schmuck, etc.) entsprechen.
Illustration - Ein Mann fässt sich fragend an den Hinterkopf. Vor ihm ist eine Sprechblase mit einem Fragezeichen abgebildet.
6 von 10
Allianz Beratung - Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
Dann schreiben Sie uns. Ihr Allianz Ansprechpartner vor Ort wird sich umgehend bei Ihnen melden.
Zur Beratung
7 von 10
Klarheit im Schadenfall
  • …bei versicherten Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Elementargefahren, böswillige Beschädigung oder unbenannte Gefahren an den Inhalten Ihres Schließfachs bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme.
  • ...im Schadenfall den Betrag, den Sie zur Wiederherstellung, Wiederbeschaffung oder Reparatur Ihrer versicherten Sachen benötigen.
  • …bei Sachschäden durch Kriegsereignisse, Terrorakte, Kernenergie oder radioaktive Substanzen.
  • …, wenn die entstandenen Schäden durch die Versicherung Ihrer Bank bereits abgedeckt sind.
  • ...für Schäden im Zusammenhang mit Kryptowährungen bzw. digitalen Zahlungsmitteln.
8 von 10
FAQ
  • Wie hoch sollte die Versicherungssumme für die Schließfachversicherung festgelegt werden?

    Die Versicherungssumme Ihrer Schließfachversicherung sollte hoch genug sein, um im Schadenfall richtig abgesichert zu sein. Wenn Sie z. B. in Ihrem Schließfach Wertpapiere und Schmuck im Wert von insgesamt 150.000 Euro aufbewahren, sollte die Versicherungssumme in derselben Höhe gewählt werden.
  • Was ist über die Schließfachversicherung versichert?

    Versichert sind grundsätzlich alle Inhalte Ihres Schließfachs bei der Bank. Dazu zählen beispielsweise Wertgegenstände wie Uhren, Bargeld, Edelmetalle und Schmuck, aber auch Wertpapiere, Urkunden und Geschäftsbücher.
  • Gibt es Einschränkungen beim Versicherungsschutz der Schließfachversicherung?

    Die Schließfachversicherung deckt alle in Ihrem Vertrag vereinbarten Gefahren. Kein Versicherungsschutz besteht bei Schäden die durch Krieg, Terrorakte, Kernenergie oder nukleare Substanzen verursacht werden sowie für vorsätzlich herbeigeführte Schäden. 

    Im Versicherungsfall benötigen wir eine Einzelaufstellung der zerstörten, beschädigten oder abhandengekommenen Sachen. Diese Schadenaufstellung und -höhe ist anhand geeigneter Unterlagen zu belegen, dies können z. B. sein: 

    • Anschaffungsrechnungen für Schmucksachen, Edelmetalle und Edelsteine usw. 
    • Erwerbsbelege für Wertpapiere Aussagekräftige Fotos der Wertsachen (Vorder- und Rückseite einschließlich Größennachweis, z.B. durch auf dem Foto ebenfalls ersichtlichen angelegtem Zollstock, Lineal o. ä.) 
    • Original-Herstellerzertifikate oder Garantieurkunden (z. B. für wertvolle Uhren) 
    • Bei Sammler- oder Erbstücken mit hohem Wert ist eine Expertise/Wertgutachten durch einen anerkannten Sachverständigen dringend zu empfehlen, da ansonsten ggf. kein konkreter Ersatzwert festgestellt werden kann.
9 von 10
10 von 10
Service und Kontakt
Illustration - Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau mit dunkelrotem Pullover sitzt vor einem Laptop.
Ihre Nachricht an uns
Kontaktformular
Wir kümmern uns um Ihre Anfrage.
Illustration - Ein dunkelhaariger Mann mit dunkelblauem Pulli steht mit dem Rücken zum Leser und sieht sich drei verschiedene Kontaktformulare an.
Servicecenter
Anliegen melden
Melden Sie uns jetzt Ihr Anliegen.
  • Information zu den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB)

    Diese Information kann nur einen Überblick über die Leistungen geben. Für Ihren Versicherungsschutz maßgeblich sind die AVB bei Vertragsabschluss.
Sie benötigen Hilfe?

Hier finden Sie:

  • Wichtige Kontakt-Angebote
  • Nützliche Service-Links
  • Auf Sie persönlich zugeschnitten
Jetzt ausprobieren
+
  • Ansprechpartner vor Ort