Verschiedene Geschäftsleute laufen in einem Geschäftsgebäude herum.
Wohn- & Geschäfts­häuser, Büro­immobilien

Gewerbliche Immobilien­finanzierung der Allianz

Die Beratung zu einer Bau­finanzierung erfolgt ausschließlich durch ausgewiesene Experten für Bau­finanzierung. Deshalb wird Ihr Ansprech­partner vor Ort bei Bedarf einen Spezialisten der Allianz hinzuziehen.

Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Finanzierungs­objekte: Neubau­vorhaben und Bestands­objekte an Wohn­immobilien, Wohn- und Geschäfts­häusern sowie Büro­immobilien, in Ballungs­gebieten und an Standorten mit stabiler Bevölkerungs­entwicklung
  • Wer wir sind: Die gewerbliche Immobilien­finanzierung (gewerbl. Immofinanz) ist ein Geschäfts­bereich der Allianz Bau­finanzierung und Teil der Allianz Lebens­versicherungs-AG.
  • Unsere Stärken: Ihr zuverlässiger Finanz­partner seit über 100 Jahren – mit kompetenten Beraterinnen und Beratern für Bau­finanzierungen bundesweit, rund 30 Milliarden Euro Darlehens­bestand und einer hohen Kunden­zufriedenheit
  • Ihre Vorteile: bundesweit regionale Berater:innen, ein strukturierter, digitalisierter und schneller Antrags­prozess, kurze Entscheidungs­wege sowie eine professionelle und zügige Umsetzung

 

1 von 7
Die richtige Wahl
  • professionell auf dem Immobilien­markt agieren und Wohn­immobilien, Wohn- und Geschäfts­häuser oder Büro­immobilien finanzieren möchten.
  • …Wert auf eine persönliche Betreuung durch regionale Ansprech­partner:innen und exzellente Kunden­berater:innen legen.
  • …Ihnen bei Ihren Finanzierungs­vorhaben schlanke Prozesse sowie eine schnelle Abwicklung wichtig sind.
  • attraktive Konditionen, wie lange Zins­bindungen oder Forward­darlehen zu schätzen wissen.
  • …einen lang­fristigen und finanz­starken Partner an Ihrer Seite wünschen.
2 von 7
Gut zu wissen
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau hält ein Info i in der linken Hand.
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau hält ein Info i in der linken Hand.

Mit der gewerb­lichen Immobilien­finanzierung der Allianz Bau­finanzierung lassen sich Finanzierungs­vorhaben auch mit hohem Darlehens­volumen realisieren. Dabei unter­stützen wir folgende mögliche Finanzierungs­vorhaben:

  • Kauf von Immobilien
  • Umschuldung bzw. die Anschluss­finanzierung gekaufter Immobilien
  • Revalutierung  der Grund­schuld bereits abgezahlter Immobilien
  • Modernisierung/Renovierung
  • Neubau bei überwiegend wohn­wirt­schaft­licher Nutzung

Unter Revalutierung oder auch Neuvalutierung versteht man die Reaktivierung bzw. Wiederverwendung einer Grundschuld einer Immobilie. Nachdem ein Darlehen oder Kredit abbezahlt wurde, bleibt die entsprechende Grundschuld im Grundbuch bestehen und dient zur Absicherung eines neuen Darlehens.

3 von 7

Zu den nicht finanzierbaren Vorhaben unserer gewerb­lichen Immobilien­finanzierung zählen:

  • der Neubau von überwiegend gewerblich genutzten Objekten (Wohnen < 75%)
  • Bauträger­maßnahmen (Verkauf im Wohnungs- oder Teileigentum)
  • Aufteiler­maßnahmen (Privatisierungs­maßnahmen)
  • Projekt­entwicklung/Refurbishment (umfangreiche Grund-/Kernsanierungen)
4 von 7
Tipp: Finanzierung und Leistungen
Illustration - Ein Mann hält ein Megaphon in der rechten Hand und zeigt mit dem Zeigefinger der linken Hand auf drei Schilder mit Sternen, die hinter ihm hängen.

Mit einer gewerblichen Immobilien­finanzierung der Allianz profitieren Sie als Unter­nehmen, privater Investor oder private Investorin bei der Finanzierung Ihrer Wohn- und Geschäfts­immobilien im Hinblick auf Zinssätze und Leistungen von attraktiven Konditionen:

  • Finanzierung von Wohn­immobilien, Wohn- und Geschäfts­häusern, Büro­immobilien
  • Hohe Darlehens­summen möglich
  • Attraktiver Zinssatz mit individueller Zins­bindung
  • Forward-Darlehen
Illustration - Ein Mann hält ein Megaphon in der rechten Hand und zeigt mit dem Zeigefinger der linken Hand auf drei Schilder mit Sternen, die hinter ihm hängen.
5 von 7
Kompetenz in der Immobilien­branche

Vertrauen Sie bei der gewerblichen Immobilien­finanzierung auf unsere langjährige Expertise, Finanzstärke und tiefe Branchen­kenntnis. Warum unsere Kunden so zufrieden sind? Weil sie rundum auf unsere Kompetenz vertrauen können:

  • leistungs­stark mit rund 30 Milliarden Euro Darlehens­bestand
  • langfristiger Finanzierungs­partner mit mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Immobilien­finanzierung
  • persönliche Betreuung durch regionale und exzellente Kunden­berater:innen
  • deutschland­weit drei Bearbeitungs- und Gutachter­zentren
  • maßgeschneiderte Finanzierungen zu attraktiven Konditionen
  • fachkundige Gutachter:innen
  • schlanke und gut strukturierte Prozesse, professionelle und zügige Abwicklung
6 von 7
So läuft der Kredit­antrag ab
01
Auf Ihre Anfrage hin nimmt ein Fachberater Kontakt mit Ihnen auf und holt nähere Informationen zu Finanzierungs­zweck und -struktur des zu finanzierenden Objekts ein. Eine Kredit­analystin prüft, unter welchen Rahmen­bedingungen die gewünschte Finanzierung darstellbar ist und erstellt ein erstes, formloses Konditions­angebot.
Illustatrion - Eine Mann fasst sich fragend an den Kopf. Vor ihm ist eine Sprechblase mit Fragezeichen abgebildet.
Illustatrion - Eine Mann fasst sich fragend an den Kopf. Vor ihm ist eine Sprechblase mit Fragezeichen abgebildet.
02
Illustration - Eine Frau telefoniert mit einem Mann, der an einem Schreibtisch mit Laptop sitzt.
Nach dem Pre-Check werden unsere Gutachter:innen für eine Vorprüfung der Kredit­genehmigung mit eingebunden. Spricht grund­sätzlich nichts gegen eine Kredit­zusage unter den angebotenen Finanzierungs­parametern, erhalten Sie ein unver­bind­liches Angebot zu Ihrer geplanten Immobilien­finanzierung.
Illustration - Eine Frau telefoniert mit einem Mann, der an einem Schreibtisch mit Laptop sitzt.
03
Auf Basis des unver­bind­lichen/indikativen Term­sheets erstellen wir Ihnen nun ein verbindliches Finanzierungs­angebot, um Ihnen in puncto Konditionen und Zinsfixing schnellst­möglich Sicherheit zu bieten. 
Eine Gruppe Menschen in Businesskleidung sitzen zusammen und beraten sich.
Eine Gruppe Menschen in Businesskleidung sitzen zusammen und beraten sich.
04
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau sitzt an einem Schreibtisch und hält ein Dokument in der Hand.
Nach umfang­reichem Objekt­gutachten und detaillierten Analysen wird der Darlehens­vertrag erstellt. Sie erhalten ein verbind­liches Angebot bzw. Termsheet.
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau sitzt an einem Schreibtisch und hält ein Dokument in der Hand.
Allianz Beratung - Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
Dann schreiben Sie uns. Ihre Allianz Ansprechpartner:innen vor Ort werden sich umgehend bei Ihnen melden.
7 von 7
FAQ
Wir beantworten häufig gestellte Fragen im Zusammen­hang mit der gewerb­lichen Immobilien­finanzierung, u. a. zu Finanzierungs­objekten.

Was versteht man unter gewerblicher Immobilienfinanzierung?

Mit „gewerb­licher Immobilien­finanzierung“ ist hier nicht die Nutzungs­art der Finanzierungs­objekte gemeint, sondern die gewerbliche, d. h. professionelle bzw. berufs­mäßige Beschäf­tigung des Darlehens­nehmers bzw. der Darlehens­nehmerin mit Immobilien­investments. Die Allianz Gewerb­liche Immobilien­finanzierung finanziert Büro­häuser, aber auch Wohn­anlagen bzw. gemischt genutzte Immobilien wie Wohn- und Geschäfts­häuser.

Können auch Wohn- oder Gewerbeimmobilien im Ausland finanziert werden?

Unsere gewerb­liche Immobilien­finanzierung unterstützt nur Finanzierungs­vorhaben in Deutschland. Als Finanzierungs­partner sind Sie mit der Allianz gut beraten, da wir mit drei Bearbeitungs- und Gutachter­zentren sowie professionellen Beraterinnen und Beratern im gesamten Bundes­gebiet vertreten sind.
Service und Kontakt
Illustration - Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Allianz Service jetzt kontaktieren
Melden Sie sich bei dem Allianz Service
Schicken Sie uns Ihre Beratungsanfrage - wir melden uns bei Ihnen.
Allianz Service
Servicecenter
In unserem Servicecenter können Sie Ihr Anliegen schnell und einfach melden.