Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Binnenschiff auf einem Fluß in Deutschland.
Geschützt auf dem Fluss

Flusskasko: Versicherungs­schutz für Binnen­schiffe

Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Die Flusskaskoversicherung der Allianz Esa bietet Sicherheit für Fahrgäste, Transportgüter, Schiffseigner und Reedereien. Durch eine Absicherung hoher Schadenssummen, die z. B. durch Havarie entstehen, können sich Partikuliere und Reedereien entspannt ihrem Tagesgeschäft widmen.
  • Schäden durch Unwetter und Unfälle sind nicht vorhersehbar. Partikuliere oder Reedereien tragen dadurch ein großes finanzielles Risiko, das jedoch durch die richtige Versicherung abgesichert werden kann.
  • Es gibt verschiedene Versicherungen für die Binnenschifffahrt: die Flusskaskoversicherung, die Flusskasko-Komplett-Versicherung, die Flusskaskoversicherung für Fahrgastschiffe und die Transport- und Haftpflichtversicherung.
1 von 5
Der passende Schutz für jeden
Um sich in der Binnenschifffahrt angemessen abzusichern, gibt es verschiedene Versicherungen, die gewerblich genutzte Schiffe als auch Fahrgastschiffe abdecken: die Transport- und Haftpflichtversicherung für Binnenschifffahrt, die Flusskaskoversicherung, die Flusskasko-Komplett-Versicherung, die Flusskaskoversicherung für Fahrgastschiffe und Fähren.
Mit der Flusskaskoversicherung können sich Schiffseigner, wie Partikulier und Reeder, absichern. Diese Art der Absicherung ist wichtig, um Schiffseigner vor dem finanziellen Risiko bei Schäden am eigenen Schiff zu schützen. Aber auch Sachschäden Dritter, die durch sein Verschulden oder das Verschulden der angestellten Schiffsbesatzung entstehen, sind mit der Flusskasko-Versicherung abgesichert.
Eine Flusskasko-Komplett-Versicherung ist für alle gewerblich genutzten Fahrzeuge der Binnenschifffahrt wie z. B. Güter- und Tankmotorschiffe, Fahrgastschiffe, Fähren, Flusskreuzfahrtschiffe, Schwimmbagger, Arbeitsboote, etc. sinnvoll. Mitversichert sind dabei ebenso die maschinellen Einrichtungen und sonstigen technischen Anlagen und Geräte.
Die Flusskaskoversicherung für Fahrgastschiffe ist vor allem für Fähren und Fahrgastschiffe wichtig, da diese im Hinblick auf die Gastronomie an Bord (Einrichtung, Küche, Theke, etc.) sowie der baulichen Besonderheiten (viele Glasflächen, Panoramafenster, Leitungswasser) einen optimierten Versicherungsschutz benötigen. Für den Fall eines Totalschadens des Schiffes gibt es zudem die Option auf Höherversicherung, womit der Schiffseigner bei einer Ersatzbeschaffung eine Entschädigung über die Kaskoversicherungssumme hinaus erhält.
Die Transport- und Haftpflichtversicherung für die Binnenschifffahrt bietet Schutz für alles, was mit dem gewerblichen Betrieb eines Schiffes zusammenhängt, wie z. B. transportierte Ladung, Fahrgäste an Bord und deren Eigentum, Umweltschäden: Güterschiffe (wichtig: keine Gefahrgutschiffe), Fahrgastschiffe, Fähren, Schwimmbagger, Pontons, Arbeitsboote und sonstige schwimmende gewerbliche Objekte. Sie wird idealerweise mit der Kaskoversicherung zusammen abgeschlossen, da sich beide ergänzen und somit eine umfassende Absicherung bieten.
2 von 5
Schiffsversicherungen im Vergleich
Im Folgenden finden Sie eine kurze Gegenüberstellung der verschiedenen Versicherungsarten. Auch wird hier aufgelistet, was optional noch versichert werden kann und was beim regulären Versicherungsschutz schon inbegriffen ist.
 
Flusskasko-Versicherung
Flusskasko-Komplett-Versicherung
Flusskasko für Fahrgastschiffe
Wer ist versichert?
Wer ist versichert?
Eigner von Binnenschiffen, wie Partikuliere oder Reeder
Wer ist versichert?
Eigner von Binnenschiffen, wie Partikuliere oder Reeder
Wer ist versichert?
Eigentümer und Betreiber von Fahrgastschiffen und Fähren zur Personenbeförderung auf Binnengewässern
Was ist versichert?
Was ist versichert?
Das gesamte Schiff mit Zubehör und Ausrüstung.
Was ist versichert?
Das Schiff mit maschinellen Einrichtungen, technischen Anlagen und Geräten, dem Zubehör und der Ausrüstung. Alles, was ständig an und auf dem Schiff ist.
Was ist versichert?
Das Schiff samt Ausrüstung und Zubehör, wie alle maschinellen Einrichtungen, die technischen Anlagen und Geräte, das Mobiliar und Inventar inklusive Küchenausstattung, wie z.B. Geschirr und Besteck, zum Verbrauch bestimmte Güter wie z. B. Speisen und Getränke.
Was ist außerdem mitversichert?
Was ist außerdem mitversichert?

• Gesetzliche Haftpflicht des Schiffseigners für Sachschäden bei Kollisionen oder Anfahrungen (Ersatz an Dritte)

• Beiträge zur großen Haverei

• Aufopferung versicherter Gegenstände

• Kosten der Wrackbeseitigung

• Kosten der Abwendung, Minderung, Ermittlung und Feststellung eines Schadens

• Sicherheitsleistung, insbesondere zur Abwendung eines drohenden Arrestes z. B. im Falle einer Kollision oder Bergung durch Hinterlegung einer Garantie

• Sicherheit gegenüber einer Bank auf Grund einer Schiffshypothek

Was ist außerdem mitversichert?

• Ersatz an Dritte, d. h. die gesetzliche Haftpflicht für Sachschäden gegenüber Dritten infolge unmittelbar navigatorischer Maßnahmen im Zusammenhang mit der Teilnahme am Schiffsverkehr

• Kosten der Wrackbeseitigung, der Abwendung, Minderung, Ermittlung und Feststellung des Schadens

• Havarie Grosse-Beiträge

• Aufopferung versicherter Gegenstände

Was ist außerdem mitversichert?

Bestimmte Haftpflichtansprüche und Kosten, wie:

• Die gesetzliche Haftpflicht des Schiffseigners für Sachschäden bei Kollisionen und Anfahrungen (Ersatz an Dritte)

• Beiträge zur großen Haverei, Kosten der Wrackbeseitigung

• Überstunden, Sonn- und Feiertagszuschläge, Kosten einer Notfallreparatur

• Schadenminderungs- und Schadenfeststellungskosten

Was kann optional mitversichert werden?
Was kann optional mitversichert werden?

Die persönliche Habe (Mannschaftseffekten) der Besatzung, das Auto an Bord sowie ein Nutzungsverlust in Folge eines versicherten Schadens

Was kann optional mitversichert werden?

Mannschaftseffekten, Auto an Bord, Nutzungsverlust, Be- und Entladeschäden 

Was kann optional mitversichert werden?
Anlegestege, Effekten der Schiffsbesatzung, Ausfall von Mieten und Erträgen (Betriebsausfall)
Welche Gefahren sind abgesichert?
Welche Gefahren sind abgesichert?
• Schifffahrtsunfall, wie z.B. Kollisionen, Anfahrungen sowie Kentern und Sinken
• Brand, Blitzschlag und Explosion
• Einbruchdiebstahl, Beraubung, Vandalismus
• Naturgewalten: Sturm, Hagel, Eisgang, Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Wassermassen, Schneedruck und Lawinen
Welche Gefahren sind abgesichert?

Ergänzend zur Flusskasko-Versicherung sind für maschinelle Einrichtungen und technische Anlagen und Geräte außerdem versichert:

• Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter

• Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler

• Kurzschluss, Überstrom oder Überspannung

• Wasser-, Öl- oder Schmierstoffmangel

• Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen

• Zerreißen infolge Fliehkraft

• Überdruck oder Unterdruck

• Frost

Welche Gefahren sind abgesichert?

Ergänzend zur Flusskasko-Versicherung sind versichert:

• Glasbruch (gleich aus welcher Ursache)

• Eindringendes Wasser

• Leitungswasser

• Niederbruch der Kühlanlagen


Für maschinelle Einrichtungen und technische Anlagen und Geräte gelten außerdem ergänzend dieselben Gefahren versichert analog der Flusskasko-Komplett-Versicherung.

Was ist nicht versichert?
Was ist nicht versichert?

Schäden verursacht durch:

• Vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Versicherungsnehmers

• Krieg, Bürgerkrieg, Terrorismus, Kernenergie

• Schäden durch Abnutzung im gewöhnlichen Gebrauch, Alter, Rost, Korrosion oder Kavitation, normalen Regen oder üblichen Schneefall

Was ist nicht versichert?
siehe Flusskasko
 
Was ist nicht versichert?
siehe Flusskasko
+
Mit der Transport- und Haftpflichtversicherung können Sie alle drei Varianten der Flusskaskoversicherung passend ergänzen und profitieren von weitreichendem Haftpflichtschutz.
3 von 5
Kompetent, kundennah, flexibel

Die Allianz Esa bietet ihren Kunden innovative Versicherungskonzepte für die Transport- und Logistikbranche, die gewerbliche Schifffahrt, technische Versicherungen sowie für den Bereich Wassersport. Durch die kundenorientierten und bedarfsgerechten Versicherungslösungen der Allianz Esa sowie der internationalen Ausrichtung und Finanzstärke der Allianz haben Sie stets einen starken Partner an Ihrer Seite.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung, ausgezeichneten Produkten und exzellenten Serviceleistungen.

Allianz Beratung - Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Dann schreiben Sie uns. Ihr Allianz Ansprechpartner vor Ort wird sich umgehend bei Ihnen melden.
4 von 5
Gut zu wissen
Jede der vier verschiedenen Versicherungen bietet zu den in der Tabelle erwähnten Posten auch noch zusätzliche Leistungen. Als Versicherungsnehmer  können Sie den jeweils genauen Versicherungs­umfang und die Versicherungs­summen für Ihre gewählte Variante der Flusskasko-Versicherung Ihrem Versicherungsvertrag sowie den aktuellen Versicherungsbedingungen (AVB) entnehmen. 
5 von 5
Fazit
Wie in jedem Berufsfeld kann es auch in der Binnenschifffahrt zu Unfällen und sonstigen unvorhersehbaren Ereignissen kommen. Da Wasser aber sprichwörtlich keine Balken hat, kann ein kleiner Fehler große Auswirkungen haben. Schnell kann somit bei einem entstandenen Schaden die finanzielle wie auch die berufliche Existenz auf dem Spiel stehen. Mit dem umfassenden Versicherungsschutz der Allianz Esa für Binnenschiffe können Sie sich als Schiffseigner passgenau gegen viele Risiken absichern. Wir beraten Sie gerne und finden mit Ihnen die maßgeschneiderte Versicherungslösung für Ihren Schifffahrtsbetrieb. Auch informieren wir Sie gerne über optionale Erweiterungen zu Ihrem Versicherungsschutz.
Service und Kontakt
Illustration - Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Illustration - Eine dunkelhaarige Frau mit dunkelrotem Pullover sitzt vor einem Laptop.
Ihre Nachricht an uns
Wir kümmern uns um Ihre Anfrage.
Illustration - Ein dunkelhaariger Mann mit dunkelblauem Pulli steht mit dem Rücken zum Leser und sieht sich drei verschiedene Kontaktformulare an.
Servicecenter
Melden Sie uns jetzt Ihr Anliegen.