Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Allianz - Millionärs-Check

Millionärs-Check

Machen Sie den Millionärs-Check

Wissen Sie, wie viel Sie in Ihrem Leben noch verdienen? Hier können Sie es berechnen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie Ihr mühsam verdientes Geld und Ihre Arbeitskraft sichern.

Ganz ohne Telefonjoker: Wer wird Millionär?

Ein Blick auf unsere interaktive Grafik zeigt Ihnen, wie viel Sie von heute an in Ihrem Leben noch verdienen können. Ein Beispiel: Wer 39 Jahre alt ist und im Jahr zwölf Monatsnettoeinkommen von je 3.000 Euro erhält, verdient bis zum Renteneintritt noch 1,01 Millionen Euro. Hier können Sie Ihr persönliches Ergebnis einfach und schnell nachsehen:

Allianz - Einkommensrechner


Doch so verlockend diese Summe auch klingt: Jeder fünfte Deutsche wird sie nie zu sehen bekommen, weil er im Laufe seines Arbeitslebens berufsunfähig wird. Rechnet man das komplette Gehalt eines Erwerbslebens zusammen, wird deutlich, dass ein solcher Verlust nicht einfach weggesteckt werden kann oder der Partner dafür einspringt. Berufsunfähigkeit ist eine ernste Gefahr für die finanzielle Existenz. Unabhängige Einrichtungen wie die Verbraucherzentralen raten deshalb dringend, sich frühzeitig privat gegen die Folgen einer Berufsunfähigkeit abzusichern.

Dabei lohnt es sich, vor dem Abschluss einer Versicherung auf Top-Bewertungen von Finanzmagazinen und unabhängigen Rating-Agenturen zu achten. Hier finden Sie weitere Informationen, auch zu mehrfach ausgezeichneten Allianz Produkten:

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Allianz erreicht regelmäßig Spitzenplätze bei Stiftung Warentest.

Allianz - Stiftung Warentest - Finanztest - Ausgabe 07/2017


Jeden Fünften trifft die Berufsunfähigkeit – warum?

Statistisch wird jeder fünfte Arbeitnehmer berufsunfähig. Doch die Gründe dafür überraschen. Während viele Menschen Unfälle als Hauptursache für eine Berufsunfähigkeit (BU) vermuten, machen diese lediglich zwei Prozent aller Fälle aus.

Allianz - Ursachen Berufsunfähigkeit


Flexibel abgesichert im Pflegefall

So wichtig sie ist - bei schweren Erkrankungen reicht eine Berufsunfähigkeitsversicherung manchmal nicht aus. Diese Lücke kann eine zusätzliche Pflegeabsicherung schließen, als ergänzender Schutz oder als eigenständiges Angebot mit flexiblen Beiträgen.

Ihr Vorteil, wenn Sie sich doppelt absichern: Wer über die Berufsunfähigkeit hinaus zu einem Pflegefall geworden ist, erhält neben der BU-Rente dann eine Pflegerente – und das solange er pflegebedürftig bleibt ein Leben lang.

Unsere flexible Pflegerentenversicherung PflegePolice Flexi hat unter anderem den Vorteil, dass jeder Kunde sich seinen Beitrags-Zeitraum frei aussuchen kann. Es besteht die Möglichkeit, den Beitrag lebenslang, abgekürzt oder in Kombination mit einem Einmalbeitrag zu entrichten. Außerdem sind während der Laufzeit beitragsmindernde Zahlungen möglich – beispielsweise nach einer Erbschaft. Das kann sogar dazu führen, dass der Beitrag bis auf null gesenkt wird.

Weitere Themen

Allianz - Elternunterhalt

Elternunterhalt

Wann Kinder zahlen

Allianz - Trennungsangst bei Hunden

Wussten Sie schon...

...Hunde leiden unter Trennungsangst

Allianz - Allianz hilft Forum

„Allianz hilft“ Forum

Kundenservice in max. 30 Minuten