Ihre Altersvorsorge – bezahlt von Ihrem Arbeitgeber

Vermögens­wirksame Leistungen

Jetzt kontaktieren
1 von 6
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Group 2@2x Created with Sketch.
Auf einen Blick 

Vermögenswirksame Leistungen – auch mit VL oder VWL abgekürzt - sind eine freiwillige, zusätzliche Geldleistung von Ihrem Arbeitgeber, die bis zu 40 Euro im Monat beträgt und als Sparanlage fürs Alter dient.

  • Jeder Arbeitnehmer kann die VWL als Extra-Bonus für seine private oder betriebliche Altersvorsorge nutzen.
  • Mit der staatlich geförderten Sparform kann die Rentenlücke günstig geschlossen werden.
  • Zusätzlich zum Gehalt werden bis zu 100 % Ihrer Beiträge vom Arbeitgeber bezahlt.
  • Steuervorteile erhalten Sie entweder über steuerfreie Beiträge oder Sie zahlen weniger Steuer auf Erträge, abhängig vom gewählten Modell.
2 von 6
Allianz - Vermögenswirksame Leistungen: Mann liest auf Notepad
Leistungsübersicht
Allianz - Vermögenswirksame Leistungen: Mann liest auf Notepad
  • Wenn Sie einen Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen haben, gewährt Ihnen der Arbeitgeber bis zu 40 Euro im Monat - unabhängig von der Höhe Ihres Gehalts oder Ihrer Besoldung.
  • Sie können aus zwei starken Produkten auswählen: Die VL-Lebensversicherung als private Altersvorsorge und die Direktversicherung als betriebliche Altersvorsorge.
  • Bei der VL-Lebensversicherung erhalten Sie zum Ende der Vertragslaufzeit eine einmalige Kapitalzahlung. Sie ist steuerbegünstigt, da lediglich 50 Prozent des Kapitals versteuert werden müssen.
  • Da vermögenswirksame Leistungen Bestandteil des Arbeitnehmergehalts sind, können Sie diese auch in einen Vertrag der betrieblichen Altersvorsorge umwandeln. Damit sind sie im Rahmen der jeweiligen Fördergrenzen steuer- und sozialabgabenfrei. Die Direktversicherung bietet Ihnen dabei den Vorteil, dass Sie zum Rentenbeginn je nach Förderart anstelle einer lebenslangen Rente eine einmalige Kapitalzahlung wählen können.
Gut zu wissen
Allianz - Gut zu wissen - Vermögenswirksame Leistungen
Ob Sie einen Anspruch haben, steht in Ihrem Tarifvertrag, in einer Betriebsvereinbarung, in Ihrem Arbeitsvertrag oder im Besoldungsgesetz für Beamte. Wenn ja, gewährt Ihnen der Arbeitgeber die vermögenswirksamen Leistungen unabhängig von der Höhe Ihres Gehalts oder Ihrer Besoldung.
Allianz - Gut zu wissen - Vermögenswirksame Leistungen
3 von 6
Ihre Vorteile
4 von 6
Allianz - Infografik vermögenswirksame Leistungen
Entscheidungshilfe
Allianz - Infografik vermögenswirksame Leistungen

Wählen Sie aus zwei Möglichkeiten aus:

  • private Altersvorsorge: Die vermögenswirksamen Leistungen bringen Ihnen hohe Flexibilität bei der Kapitalverwendung.
  • betriebliche Altersvorsorge: VL sind Bestandteil des Arbeitnehmergehalts und können somit steuer- und ggf. sozialabgabenfrei umgewandelt werden.
Das passende Produkt für Sie
 

Private

Altersvorsorge

VL-Lebensversicherung

Betriebliche
Altersvorsorge*

Direktversicherung
Förderung durch Arbeitgeber
Förderung durch Arbeitgeber

Förderung durch Arbeitgeber

Höhe der Beiträge
Höhe der Beiträge

bis 40 Euro im Monat

Höhe der Beiträge

bis 40 Euro im Monat

Hinterbliebenenvorsorge
Hinterbliebenenvorsorge

Hinterbliebenenvorsorge

wählbar

Berufsunfähigkeitsvorsorge
Berufsunfähigkeitsvorsorge
Berufsunfähigkeitsvorsorge

wählbar

Mindestlaufzeit
Mindestlaufzeit

12 Jahre

Mindestlaufzeit
Leistungszeitpunkt
Leistungszeitpunkt

ab dem vollendeten 62. Lebensjahr

Leistungszeitpunkt

ab dem vollendeten 62. Lebensjahr

Leistungsart
Leistungsart

Kapital

Leistungsart

Rente/ Kapital

Beitragszahlung steuerfrei
Beitragszahlung steuerfrei
Beitragszahlung steuerfrei

Beitragszahlung sozialabgabenfrei
Beitragszahlung sozialabgabenfrei
Beitragszahlung sozialabgabenfrei

Auszahlung steuerbegünstigt
Auszahlung steuerbegünstigt

Auszahlung steuerbegünstigt
Auszahlung sozialabgabenfrei
Auszahlung sozialabgabenfrei

Auszahlung sozialabgabenfrei
* Bitte beachten: Sie haben bei der Direktversicherung die Wahl zwischen zwei Förderarten. Bei der Bruttoentgeltumwandlung ist der Beitrag von Steuern und Sozialabgaben befreit, bei der sog. Riesterförderung erhalten Sie Zulagen und ggf. einen Sonderausgabenabzug. Im Folgenden ist die Vorsorge aus dem Bruttoeinkommen beschrieben.
Vorteile verstehen
Allianz - Infobix - Vermögenswirksame Leistungen

Sie können vermögenswirksame Leistungen in folgende Anlagen einzahlen:

  • in eine VL-Lebensversicherung
  • in einen Fondssparplan
  • in einen Bausparvertrag

Anstelle dieser klassischen VL-Anlagelösungen können Sie als Arbeitnehmer auch eine Zusage auf eine betriebliche Altersvorsorge nutzen. Das kann zum Beispiel eine Direktversicherung sein.

Allianz - Infobix - Vermögenswirksame Leistungen
5 von 6
Häufige Fragen
  • Was ist die Arbeitnehmersparzulage?

    Mit der Arbeitnehmersparzulage fördert der Staat die Vermögensbildung der Arbeitnehmer zusätzlich mit einer Geldzulage. Das Vermögensbildungsgesetz sieht verschiedene Anlageformen der vermögenswirksamen Leistungen vor, allerdings erhalten Sie eine Arbeitnehmersparzulage nur bei einem Bausparvertrag oder einem Fondssparplan.

    Ob Sie diese zusätzliche staatliche Förderung in Anspruch nehmen können, hängt von Ihrem Einkommen ab – und ob Sie alleinstehend oder mit Ihrem Ehegatten bzw. Lebenspartner zusammenveranlagt sind. Wenn Sie abhängig vom Produkt oberhalb der Einkommensgrenzen verdienen, erhalten Sie keine Arbeitnehmersparzulage.

  • Kann ich frei wählen, wie ich meine vermögenswirksamen Leistungen verwende?

    Grundsätzlich entscheiden Sie unabhängig, wie Sie Ihre vermögenswirksamen Leistungen einsetzen.

    Bei der betrieblichen Altersversorgung ist entscheidend, ob Ihr Unternehmen bereits eine Lösung für die Betriebsrente anbietet – ist das nicht der Fall, können Sie von Ihrem Arbeitgeber eine Direktversicherung verlangen.

  • Warum sollte ich meine vermögenswirksamen Leistungen bei der Allianz anlegen?

    Die Allianz ist ein finanzstarker Versicherer – das bestätigen unabhängige Ratings immer wieder. Diese wirtschaftliche Stärke garantiert Ihnen Sicherheit für Ihre private und betriebliche Vorsorge und sorgt für eine attraktive Gesamtverzinsung der Leistungen.

    Die Allianz Vorsorgekonzepte erlauben Ihnen bei der Direktversicherung zudem, genau die Anlageform für Ihre Altersversorgung zu wählen, die im Hinblick auf Ihre Wünsche zu Sicherheit und Rendite am besten zu Ihnen passt.

  • Wie sicher sind meine vermögenswirksamen Leistungen in einer Lebensversicherung?

    Bei Vertragsschluss weisen wir Ihnen ein Garantiekapital aus. Somit haben Sie Planungssicherheit. Durch die Verzinsung kann sich dieser Betrag auf das sogenannte Gesamtkapital erhöhen – diese Verzinsung kann jedoch nicht garantiert werden.

    Allianz Leben erhält für die gebotene finanzielle Sicherheit seit vielen Jahren Bestbewertungen. Die ausgezeichneten Testergebnisse unabhängiger Finanzexperten finden Sie auch regelmäßig in der Fachpresse wieder.

  • Sind meine vermögenswirksamen Leistungen in der betrieblichen Altersvorsorge geschützt?

    Gesetzlich unverfallbare Anwartschaften auf eine betriebliche Altersversorgung können weder bei einer Insolvenz Ihres Arbeitgebers noch nach Ihrem Ausscheiden aus der Firma aufgelöst werden: Damit erhalten Sie auch dann Ihre zusätzliche Rente aus den vermögenswirksamen Leistungen, wenn Ihre Firma pleitegeht – und Sie müssen das angesparte Vermögen bei Bezug von Arbeitslosengeld II („Hartz IV“) nicht einsetzen.

    Zudem gibt es für Leistungen der betrieblichen Altersversorgung einen Freibetrag bei der Grundsicherung im Alter.

  • Wie viel kann ich in einen VL-Vertrag einzahlen?

    Sie können in einen VL-Vertrag bis zu 40 Euro monatlich einzahlen. Im Idealfall trägt Ihr Arbeitgeber diesen Betrag. Wenn Sie von ihm nicht die vollen 40 Euro erhalten, können Sie die Beiträge auch selbst aufstocken.
  • Wie werden Beiträge und Leistungen steuer- und sozialversicherungsrechtlich behandelt?

    Das hängt von der Verwendung der vermögenswirksamen Leistungen ab.

    Private Altersvorsorge

    Wenn Sie für Ihre private Altersvorsorge eine VL-Lebensversicherung abschließen, zahlen Sie Ihre Beiträge aus dem versteuerten Nettoeinkommen. Dafür haben Sie später im Ruhestand eine Steuervergünstigung: Lief diese Versicherung mindestens 12 Jahre und sind Sie bei Auszahlung 62, wird der erwirtschaftete Ertrag der Lebensversicherung nur zu 50 % versteuert – Sozialabgaben fallen keine an, sofern Sie in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert sind.

    Betriebliche Altersvorsorge

    Wenn Sie mit Ihrem Arbeitgeber vereinbaren, Ihre vermögenswirksamen Leistungen für eine betriebliche Altersvorsorge zu verwenden – zum Beispiel für die Direktversicherung der Allianz – gewinnen Sie meist zwei Steuervorteile:

    1. Ihre Beiträge sind in gewissen Grenzen steuer- und gegebenenfalls sozialabgabenfrei – Sie sparen auf die eingezahlten Beiträge die Abgaben, denn Sie zahlen die Beiträge aus Ihrem Bruttoeinkommen.
    2. Im Gegenzug werden die Leistungen besteuert und bei Personen, die in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung versichert sind, mit Sozialabgaben belegt. Ihr Vorteil: Der Steuersatz ist im Ruhestand oft deutlich niedriger als im Erwerbsleben.
  • Kann ich in der betrieblichen Altersversorgung auch die Riester-Förderung nutzen?

    Ja, die Riester-Förderung ist im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge möglich. Die Riester-Förderung ist eine mit staatlichen Zulagen beziehungsweise durch Sonderausgabenabzug geförderte, betriebliche Vorsorge nach §§ 10a, 79 ff. des Einkommensteuergesetzes (EStG). In der Rentenphase sind die Leistungen individuell zu versteuern und es fallen keine Sozialversicherungsbeiträge an.
6 von 6
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zu unseren vermögenswirksamen Leistungen?
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Schnelle Hilfe im Allianz Forum "Allianz hilft"
"Allianz hilft" Forum
Frage stellen
Wenden Sie sich an unsere Experten.
Allianz Service jetzt kontaktieren
Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.