Vermögen aufbauen, schenken und vererben

Allianz Vermögens­Police 

Jetzt berechnen
1 von 9
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Auf den Punkt gebracht
  • Sie haben Vermögen aufgebaut und möchten es für Ihre Liebsten sichern? Die Allianz VermögensPolice bietet Ihnen eine flexible, attraktive Vorsorge – und die Möglichkeit, eine Schenkung oder Vererbung steuerlich sinnvoll zu gestalten.
  • Individuelle Anlagemöglichkeiten: Wir bieten Ihnen bei Vertragsabschluss drei verschiedene Produktvarianten für die Allianz VermögensPolice. Wählen Sie bei Abschluss die Variante, die am besten zu Ihrer persönlichen Anlagestrategie passt – von sicherheits- bis chancenorientiert.
  • Vererbung und Schenkung: Sie können Ihr Vermögen einkommensteuerfrei vererben oder bereits zu Lebzeiten durch Schenkung übertragen – den oder die Begünstigten können Sie frei wählen und jederzeit neu bestimmen.
  • Steuervorteile nutzen: Während der Vertragslaufzeit sind die Erträge einkommensteuerfrei. Erträge müssen nur bei Entnahmen während der Laufzeit versteuert werden. Für die Auszahlung an die Begünstigten im Falle Ihres Todes wird keine Einkommensteuer fällig. Erbschaftssteuer fällt nur an, wenn die Freibeträge überschritten sind.
2 von 9
Leistungsübersicht
Allianz - Individuelle Anlagemöglichkeit: Hand mit Kugelschreiber auf Schreibtisch mit Akten

Bei der Allianz VermögensPolice investieren Sie in eine lebenslange Risikoversicherung, deren Leistung im Falle Ihres Todes einmalig an eine Person Ihrer Wahl ausgezahlt wird. So profitieren Sie von attraktiven Renditechancen und können die Übertragung Ihres Vermögens durch Schenkung oder Vererbung sicherstellen, ohne es vorzeitig aus der Hand zu geben.

  • Variabel einzahlen: Sie können Ihr Kapital mit laufenden Beiträgen ansparen oder einen Einmalbetrag von mindestens 3.000 Euro anlegen.
  • Individuell anlegen: Wir bieten Ihnen bei Vertragsabschluss verschiedene Produktvarianten für die Allianz VermögensPolice – von sicherheits- bis chancenorientiert.
  • Flexibel bleiben: Sie können während der Vertragsdauer sowohl Zuzahlungen leisten als auch bis zu einer bestimmten Höhe Geld entnehmen.
Allianz - Individuelle Anlagemöglichkeit: Hand mit Kugelschreiber auf Schreibtisch mit Akten
Eine gute Wahl
Allianz - VermögensPolice: Allianz Icon Infobox

Die Allianz VermögensPolice ist die passende Lösung, wenn Sie

  • für Ihr Vorsorgekapital eine lebenslang vorteilhafte Anlage mit attraktiven Renditemöglichkeiten suchen.
  • Vermögen bereits zu Lebzeiten übertragen, aber noch nicht aus der Hand geben wollen.
  • Ihr Vermögen durch Schenkung oder Vererbung einkommensteuerfrei übertragen möchten.
Allianz - VermögensPolice: Allianz Icon Infobox
3 von 9
Ihre Vorteile
4 von 9
VermögensPolice: Rechner
5 von 9
Das passende Produkt für Sie
 

Allianz

VermögensPolice
Art der Beitragszahlung
Art der Beitragszahlung

Drei Möglichkeiten: Einmalbeitrag, durchlaufend oder abgekürzt

Mindestbeitrags­summe
Mindestbeitrags­summe

3.000 €

Höchstbeitrags­summe
Höchstbeitrags­summe

2,5 Mio. €

Höchsteintrittsalter
Höchsteintrittsalter

80 Jahre
Ab 70 Jahren nur Einmalbeitrag möglich

Anlageausrichtung
Anlageausrichtung

Je nach Sicherheits- oder Chancenorientierung sind drei Varianten wählbar

Begünstigter im Todesfall
Begünstigter im Todesfall

frei wählbar

Übertragungs­möglichkeiten
Übertragungs­möglichkeiten

Schenkung oder Vererbung

Kapitalauszahlung im Todesfall
Kapitalauszahlung im Todesfall

Einmalig. Einkommensteuerfrei. Erbschaftsteuer nur bei Überschreitung von Freibeträgen

Flexible Zuzahlungen
Flexible Zuzahlungen

Möglich: mindestens 500 € pro Zuzahlung, maximal 30.000 € pro Versicherungsjahr

Flexible Entnahmen
Flexible Entnahmen

Möglich, unter Beachtung bestimmter Mindestgrenzen

Gesundheitsprüfung
Gesundheitsprüfung

nicht erforderlich

6 von 9
Drei besondere Vorteile
7 von 9
Für Ihre individuelle Ausrichtung
Vater und Sohn unterhalten sich über ihre individuelle Anlagestrategie

Sie haben ganz individuelle Vorstellungen, wie viel Sicherheit Sie für Ihre Anlage wünschen – oder wie chancenorientiert Sie bei Ihrer Vorsorge sind. Folgende drei Fragen sollten Sie für sich beantworten:

  • Wie viel Garantie brauchen Sie für Ihr Vorsorgekapital?
  • Sicherheit kostet Rendite. Wie gewichten Sie das Verhältnis von Sicherheit und Renditechancen?
  • Möchten Sie das Kapitalanlagemanagement komplett den Experten der Allianz überlassen oder möchten Sie bei der Kapitalanlage mitentscheiden können?

Wir bieten auf Basis unserer Erfahrung und Anlagekompetenz für die Allianz VermögensPolice zu Vertragsabschluss drei unterschiedliche Produktvarianten. So haben Sie die Möglichkeit, die für Sie passende, individuelle Lösung auszuwählen.

Vater und Sohn unterhalten sich über ihre individuelle Anlagestrategie
Details für Ihre Wahl
  • Chance

    Allianz - Icon Allianz Produktvariante Invest

    VermögensPolice Invest – Chancenreich und flexibel

    Für Ihre Vorsorge möchten Sie die Renditechancen der Kapitalmärkte umfassend und dauerhaft nutzen. Für höhere Renditechancen sind Sie bereit, Verlustrisiken in Kauf zu nehmen. Dabei können Sie alle Möglichkeiten des Allianz TopFonds-Universums ausschöpfen: Einzelfonds mit Investment-Schwerpunkten, gemanagte Strategien und Vorsorgedepots.

    Während der Laufzeit können Sie Ihre Auswahl jederzeit flexibel und kostenlos nach Ihren Wünschen anpassen. Mit unserem Online-Portal "Meine Allianz" behalten Sie stets den Überblick über die Entwicklung Ihres Vertrages.

  • Sicherheit plus Chance

    Allianz - Icon Produktvariante IndexSelect Plus

    VermögensPolice IndexSelect Plus – Sicher unterwegs. Kapitalmarkterprobt.

    Sie wollen Renditechancen des Kapitalmarkts nutzen und legen gleichzeitig Wert auf Sicherheit. Sie möchten von der Wertentwicklung eines Aktienindex nach einem vertraglich festgelegten Verfahren profitieren. Dabei wollen Sie flexibel bleiben und jährlich zwischen der Indexpartizipation nach einem vertraglich festgelegten Verfahren, einer sicheren Verzinsung oder einer Kombination aus beidem wählen können. Jährlich erreichte Erträge sollen gesichert werden.

  • Sicherheit

    Allianz - Icon Allianz Produktvariante Sicherheit

    VermögensPolice – Auf umfassende Garantien setzen

    Für den Aufbau Ihres Vorsorgekapitals ist Ihnen ein möglichst gleichmäßiges Wachstum wichtiger als hohe Renditechancen. Dabei vertrauen Sie vollständig auf die leistungsstarke Kapitalanlage der Allianz.

Klarheit für Ihre Auswahl
  • ... als Vorsorgelösung, die man auch ohne Gesundheitsprüfung abschließen kann.
  • ... für die Kapitalanlage von Beträgen schon ab einer Mindestbeitragssumme von 3.000 Euro.
  • ... wenn Sie Ihr Vermögen einkommensteuerfrei übertragen oder vererben wollen – ohne es vorzeitig aus der Hand zu geben.
  • … Sie eine fortlaufende Rente beziehen möchten.
  • … Sie einen Berufsunfähigkeitsschutz in die Versicherung einschließen wollen.
  • … Sie schon über achtzig Jahre alt sind, da sie in diesem Alter nicht mehr abgeschlossen werden kann.
8 von 9
Häufige Fragen
  • Müssen meine Erben die Todesfallleistung versteuern?

    Erbschaftssteuer wird erhoben, wenn die persönlichen Freibeträge für Vererbung überschritten werden. Zum Beispiel beträgt der Freibetrag bei Ehepartnern und eingetragenen Lebenspartnern 500.000 Euro. Wenn die Kinder erben, liegt der Freibetrag bei 400.000 Euro, bei Enkelkindern sind es 200.000 Euro.
  • Woran bemisst sich die Schenkungssteuer, wenn ich die Allianz VermögensPolice zu Lebzeiten übertrage?

    Bewertungsmaßstab für die Berechnung der Schenkungssteuer ist in der Regel der Rückkaufswert der übertragenen Versicherung zum Zeitpunkt der Übertragung. Der Steuersatz für Schenkungen liegt je nach Steuerklasse, Verwandtschaftsgrad und Höhe der Schenkung zwischen 7 % und 50 %. Schenkungssteuer fällt nur an, wenn der Schenkungsbetrag über den persönlichen Freibeträgen für Schenkungen liegt. Die Freibeträge bei Schenkungen sind die gleichen wie bei Vererbung, siehe Antwort zu obiger Frage: "Müssen meine Erben die Todesfallleistung versteuern?" Die Freibeträge für Schenkungen können jedoch alle zehn Jahre aufs Neue ausgeschöpft werden.
  • Muss eine Entnahme versteuert werden?

    Die in der Entnahme enthaltenen Erträge aus der VermögensPolice unterliegen der Abgeltungssteuer.
9 von 9
Service und Kontakt
Haben Sie noch Fragen zur VermögensPolice?
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Schnelle Hilfe im Allianz Forum "Allianz hilft"
"Allianz hilft" Forum
Frage stellen
Wenden Sie sich an unsere Experten.
Allianz Service jetzt kontaktieren
Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir sind für Sie da!
Hier finden Sie immer die wichtigsten Kontakt-Angebote und nützliche Service-Links.
+
  • Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

      Warte auf Daten ...