Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies

Auf Ihrem Gerät wird dieser Browser nicht unterstützt. Ihre Version: UNKNOWN UNKNOWN

Dadurch kann es zu Abweichungen in der Darstellung und Funktionsweise unserer Website kommen.
Aktuellen Browser herunterladen

JavaScript ist deaktiviert

Unsere Website benötigt JavaScript für die optimale Funktionsfähigkeit. In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Wir unterstützen Sie gerne dabei, JavaScript in Ihrem Browser zu aktualisieren.
So aktivieren Sie JavaScript

Die Website wird nicht korrekt angezeigt.

Um alle Funktionen nutzen und die richtige Darstellung unserer Website sehen zu können
deaktivieren Sie bitte den Kompatibilitätsmodus
Eugen Bunkowski
Generalvertreter

Agentur in Ihrer Nähe

Vertreter-Visitenkartenbild
Eugen Bunkowski
Generalvertretung
Willy-Schenk-Str.37
73527 Schwäbisch Gmünd
Tel: 07171 104370
Fax: 07171 1043711
Wir beraten Sie gerne:

Krankenversicherungen Allianz

Rechnung einreichen – online

  • Rechnungen einreichen -
    Android: App "Allianz Rechnungen"
    iOS: "Allianz Gesundheits-App"

  • BONUS-Check: schnell die Beitragsrückerstattung ansehen

  • Jederzeit den Bearbeitungsstand im Blick - online in Meine Allianz

Wir digitalisieren unsere Services für Sie

Ihre Rechnung
Der BONUS-Check
Rechnungen einreichen
Die Bearbeitung
Bearbeitungsstand in Meine Allianz
Die Leistungsabrechnung

Der schnellste Weg zur App

  • So funktioniert‘s für iOS
  • So funktioniert‘s für Android
  • Zugang zur App
  • Support und Downloads
So funktioniert‘s für iOS

Rechnungen mit der App fotografieren

Allianz - rechnung-einreichen-so-funktionierts-640x239

NEU: „Allianz Gesundheits-App“ für iOS

Mit der Allianz Gesundheits-App reichen Sie sicher und schnell Rechnungen und Rezepte per Fotofunktion ein. Zusätzlich bekommen Sie sofort einen Überblick, was Ihr Tarif leistet. Zudem können Sie von zu Hause und unterwegs medizinische Hilfe durch eine vertrauliche und unabhängige telefonische Beratung durch medizinische Experten in Anspruch nehmen.

  • Laden Sie die „Allianz Gesundheits-App“ im iTunes Store und registrieren Sie sich einmalig mit Ihren Daten sowie Ihrer Versicherungsnummer. Jetzt ist die App für das Einreichen Ihrer Unterlagen freigeschaltet.
  • Um Rechnungen und Rezepte einzureichen, fotografieren Sie einfach alle Belege nacheinander ab und senden sie per App an die Allianz. Aufwendige Verschlüsselungsverfahren sorgen für höchste Datensicherheit bei der Übertragung.
    Sobald Ihr Leistungsauftrag bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigung auf Ihr Smartphone.
  • Fertig. Wir bearbeiten Ihre Belege, und Sie erhalten die Erstattung wie gewohnt auf Ihr Konto.
So funktioniert‘s für Android

Rechnungen mit der App fotografieren

Allianz - rechnung-einreichen-so-funktionierts-640x239

App „Allianz Rechnungen“ für Android

  • Laden Sie die App „Allianz Rechnungen“ im Google Play Store und registrieren Sie sich einmalig mit Ihren Daten sowie Ihrer Versicherungsnummer. Jetzt ist die App für Ihre Einreichungen freigeschaltet.
  • Um Rechnungen und Rezepte einzureichen, stehen Ihnen zwei App-Funktionen zur Verfügung.

    1. Barcode-Funktion:
    Sind auf Ihrem Beleg zwei Barcodes ("eA" und "eP") abgedruckt, scannen Sie diese über die Funktion "Barcodes“.

    2. Foto-Funktion:
    Bei Rechnungen und Rezepten ohne Barcodes fotografieren Sie die Belege über die Funktion "Foto" einfach ab.

  • Mit der App schicken Sie die erfassten Belege direkt an die Allianz. Aufwendige Verschlüsselungsverfahren sorgen für höchste Datensicherheit bei der Übertragung.
    Sobald Ihr Leistungsauftrag bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigung auf Ihr Smartphone.
  • Fertig. Wir bearbeiten Ihre eingereichten Belege und Sie erhalten die Erstattung wie gewohnt auf Ihr Konto.
Zugang zur App

So gelangen Sie zur App

Allianz - rechnung-einreichen-zugang-app-640x239
  • Laden Sie je nach Betriebssystem Ihres Smartphones die kostenfreie Android-App "Allianz Rechnungen" oder die "Allianz Gesundheits-App" für iOS aus dem jeweiligen App Store herunter.
  • Registrieren Sie sich in der App einmalig mit Ihren Daten sowie Ihrer Versicherungsnummer.
  • Nach dieser Registrierung ist Ihre App für Ihre Einreichungen freigeschaltet.
Support und Downloads

Unsere technischen Hinweise für Sie

Allianz - rechnung-einreichen-support-und-downloads-640x239

Bitte berücksichtigen Sie folgende Hinweise zur „Allianz Gesundheits-App“:

  • Für iOS ist die App ab Version 9.3 und mindestens iPhone 4s verfügbar.
  • Sichern Sie die App mit einem Passwort, um Ihre Daten vor Missbrauch durch Dritte zu schützen.

Für die Android-App „Allianz Rechnungen“ berücksichtigen Sie bitte folgende Hinweise:

  • Für Android gibt es die App ab Version 4.1. Um die App mit einem Android-Smartphone nutzen zu können, benötigen Sie eine Kameraauflösung von 4 MP (Megapixel).
  • Wenn Sie bisher die App mit Barcode-Funktion für Android genutzt haben, bitten wir Sie, das Update durchzuführen und sich einmalig neu zu registrieren. Zudem können Sie die App mit einem Passwort sichern.

Im Krankheitsfall können Sie sich voll und ganz auf uns verlassen

Allianz - Grafik Gesamtnote 1,8
Allianz - Grafik Rechnungsbelege
Allianz - Grafik Rechnung einreichen per App

Krankenversicherung 2.0 – die digitalen Services der Allianz

Ob Rechnungen einreichen, Bearbeitungsstand verfolgen oder BONUS-Check abrufen – mit den digitalen Services der Allianz Privaten Krankenversicherung geht alles auch online. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in diesem Erklärvideo.

Allianz - Focus Money DFSI Testsiegel Beste Gesundheits-Services

Häufige Fragen zum Thema App

  • Wozu nutze ich die App "Allianz Rechnungen" und wozu die "Allianz Gesundheits-App"?
  • Auf welchen Geräten läuft die Android-App „Allianz Rechnungen“?
  • Auf welchen Geräten läuft die „Allianz Gesundheits-App“ für iOS?
  • Wie funktioniert das Einreichen von Rechnungen mit der App „Allianz Rechnungen“ für Android?
  • Wie funktioniert das Einreichen von Rechnungen mit der „Allianz Gesundheits-App“ für iOS?
  • Welche Rechnungen kann ich mit der Foto-Funktion der Apps einreichen?
  • Wen kann ich bei Fragen zum mobilen Rechnungseinreichen kontaktieren?
  • Update: Warum werden meine bereits eingereichten Rechnungen nicht mehr angezeigt und was ist mit der Einreichung über QR-Codes?
Wozu nutze ich die App "Allianz Rechnungen" und wozu die "Allianz Gesundheits-App"?

Mit der App „Allianz Rechnungen“ für Android können Sie Ihre Arztrechnungen und Rezepte bei der Allianz Privaten Krankenversicherung schnell und einfach einreichen.

NEU für iOS: Die App erstrahlt in neuem Design, mit neuen Features und neuem Namen – „Allianz Gesundheits-App“. Was bleibt, ist die Möglichkeit, Rechnungen und Rezepte wie gewohnt per Foto einzureichen. In der App bekommen Sie sofort einen Überblick, was Ihr Tarif leistet. Zudem können Sie von zu Hause und unterwegs medizinische Hilfe durch eine vertrauliche und unabhängige telefonische Beratung durch medizinische Experten in Anspruch nehmen.

Auf welchen Geräten läuft die Android-App „Allianz Rechnungen“?

Für Android-Geräte ist die App „Allianz Rechnungen" mit integrierter Foto-Funktion ab Version 4.1 verfügbar. Um die App mit einem Android-Smartphone nutzen zu können, benötigen Sie eine Kameraauflösung von 5 MP (Megapixel). 

Die Anwendung der App auf Android-Tablets wird derzeit nicht unterstützt.

Auf welchen Geräten läuft die „Allianz Gesundheits-App“ für iOS?

Aktuell ist die App für iOS ab Version 9.3 verfügbar. Es werden iPhones ab iPhone 4S unterstützt. Die App ist mit iPads kompatibel, aber nicht für die Nutzung auf Tablets optimiert.

Wie funktioniert das Einreichen von Rechnungen mit der App „Allianz Rechnungen“ für Android?

Für Android-Geräte stehen Ihnen zwei Funktionen zur Verfügung.

  1. Barcode-Funktion: Sind auf Ihrer Rechnung zwei Barcodes mit den Bezeichnungen „eA“ und „eP“ aufgedruckt, können Sie diese mit der App über die Funktion „Barcode“ scannen.
  2. Foto-Funktion: Sind auf Ihrem Beleg keine Barcodes aufgedruckt, fotografieren Sie einfach die Rechnung über die Funktion „Foto“ und senden uns das Bild.

Sie können beliebig viele Rechnungen hintereinander fotografieren und gesammelt an uns senden. Nachdem wir Ihre Daten empfangen haben, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone. Sie erhalten eine weitere Benachrichtigung, sobald wir die Rechnungsdaten abgerufen haben und in Kürze verarbeiten werden.

Wie funktioniert das Einreichen von Rechnungen mit der „Allianz Gesundheits-App“ für iOS?

Fotografieren Sie nacheinander alle Belege ab und senden Sie uns diese gesammelt zu. Bitte achten Sie dabei auf einen flachen Untergrund und gutes Licht. Ist die Rückseite beschriftet, fotografieren Sie diese ebenfalls.

Welche Rechnungen kann ich mit der Foto-Funktion der Apps einreichen?

Sie können nahezu alle Dokumente zur Erstattung von Krankheitskosten einreichen (z.B. Rechnungen, Rezepte, Kostenvoranschläge).

In einigen Fällen benötigen wir aus rechtlichen Gründen Originale (z.B. Schweigepflichtentbindungen). Diese müssen Sie uns weiterhin auf dem Postweg senden. Das Einreichen von Auslandsrechnungen sowie vertraglichen Dokumenten per App ist nicht möglich.

Wir behalten uns vor, jederzeit – ohne Angabe von Gründen – Originale von Ihnen anzufordern.

Wen kann ich bei Fragen zum mobilen Rechnungseinreichen kontaktieren?

Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.
Telefonische Kundenbetreuung – kostenfrei aus allen deutschen Netzen:
08 00/4 10 01 08 (Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr)

Update: Warum werden meine bereits eingereichten Rechnungen nicht mehr angezeigt und was ist mit der Einreichung über QR-Codes?

Update von „Allianz Rechnungen“ zur „Allianz Gesundheits-App“:
„Die „Allianz Gesundheits-App“ ist eine von Grund auf neu programmierte Anwendung.

Rechnungen, die über die bisherige App „Allianz Rechnungen“ eingereicht wurden, sind selbstverständlich bei uns in Bearbeitung und bei uns „gespeichert“. Durch den grundlegenden Wechsel der technischen Plattform bleiben nunmehr Rechnungen, die mit der neuen „Allianz Gesundheits-App“ eingereicht werden, auch nach Updates dieser App sichtbar. Zuvor über die bisherige App eingereichte Rechnungen können allerdings in der neuen „Allianz Gesundheits-App“ nicht angezeigt werden. In „Meine Allianz“ können Kunden den Bearbeitungsstand aller ihrer Leistungsaufträge aber jederzeit einsehen. 

Wie gehabt reichen Sie auch mit der neuen App Ihre Arztrechnungen und Rezepte einfach und komfortabel ein. Bitte fotografieren Sie dazu jeweils die vollständige Seite. Unser System erkennt dann nach Ihrer Einreichung automatisch, ob ein Beleg einen QR-Code enthält und kann diesen schnell bearbeiten und erstatten.

Rechnungen hochladen – unabhängig von App und Smartphone

Allianz - Rechnungsupload: so einfach funktioniert es

Rechnungen hochladen – auch ohne App und Smartphone

Sie wollen Belege digital einreichen, aber nicht übers Smartphone? Kein Problem: Ab sofort können Sie Ihre Rechnungen und Rezepte auch einfach einscannen und hochladen.

So einfach geht’s:

  • Scannen Sie Ihre Rechnungen oder Rezepte ein – und achten Sie dabei bitte auf gute Qualität: Die eingescannten Belege sollten vollständig lesbar, nicht schwarz oder verwackelt sein. Fotografierte Belege können nicht hochgeladen werden, verwenden Sie hierfür bitte die App "Allianz Rechnungen".
  • Wenn Ihre Belege vorder- und rückseitig bedruckt sind, scannen Sie bitte beide Seiten ein. Dies ist besonders bei Rezepten wichtig, da der Beleg sonst nicht vollständig ist.
  • Scannen Sie immer nur einen Beleg pro Seite: Wenn mehrere Belege auf einer Seite sind, können wir diese nicht bearbeiten. Aber Sie können problemlos mehrere Scans zugleich hochladen.
  • Pro Upload können maximal 20 Dateianhänge mit jeweils 5 MB verschickt werden, insgesamt jedoch höchstens 19,5 MB. Sind Ihre Dateien in Summe zu groß, senden Sie Ihre Belege einfach in mehreren Durchgängen.
  • Diese Dateiformate können Sie hochladen: pdf, jpeg, jpg, txt, tiff und png.
  • Möchten Sie uns zusätzliche Informationen übermitteln, füllen Sie einfach den Allianz Leistungsauftrag aus, scannen Sie diesen ein und laden Sie ihn mit hoch.

Weitere Informationen:

  • Sie können nahezu alle Dokumente zur Erstattung von Krankheitskosten per App und Upload einreichen, etwa Rechnungen, Rezepte, Kostenvoranschläge, etc.
  • Die Einreichung von Auslandsrechnungen sowie vertraglichen Dokumenten ist leider nicht per Upload möglich.
  • In einigen Fällen benötigen wir aus rechtlichen Gründen die Originaldokumente, etwa bei Schweigepflichtentbindungen: Diese müssen Sie uns weiterhin auf dem Postweg zusenden.
  • Außerdem behalten wir uns vor, jederzeit und ohne nähere Angabe von Gründen Originale von Ihnen anzufordern.

Bearbeitungsstand Ihrer Rechnung – Immer auf dem Laufenden

Allianz - digital-Rechnungsapp-298x195

Sie haben Ihre Leistungsaufträge eingereicht und möchten wissen, wie weit wir mit der Bearbeitung sind? Mit einer Registrierung in unserem Online-Portal Meine Allianz erhalten Sie mehr Transparenz über die Bearbeitungsprozesse:

Sie können den Bearbeitungsstand Ihrer eingereichten Belege jederzeit nachverfolgen – unabhängig davon, ob Sie unsere App nutzen oder nicht. Auf Wunsch benachrichtigen wir Sie außerdem gerne per SMS oder E-Mail über den Fortschritt der Bearbeitung.

So einfach sehen Sie den Bearbeitungsstand Ihrer eingereichten Leistungsaufträge:

1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Meine Allianz an.

2. Unter dem Reiter "Leistung" haben Sie alle aktuellen und bereits abgeschlossenen Bearbeitungsvorgänge im Blick.

3. Der Bearbeitungsstand wird Ihnen in drei Schritten ("erhalten", "in Bearbeitung" und "abgeschlossen") angezeigt. Zusätzlich sehen Sie den voraussichtlichen Fertigstellungs-Termin der Bearbeitung.

4. Unterhalb der Bearbeitungsstandanzeige finden Sie den Einstellungsbereich für die kostenlose Benachrichtigungsfunktion: Wählen Sie hier zwischen E-Mail und SMS (optional).

5. Zusätzlich zum postalischen Versand wird Ihre Leistungsabrechnung in Meine Allianz im Bereich "Dokumente" abgelegt. Bestellen Sie die Leistungsabrechnung in Papierform im Bereich "Meine Daten" ab, wenn Sie diese nur noch in Meine Allianz einsehen möchten.

6. Übrigens – Sie können den Bearbeitungsstand für alle eingereichten Leistungsaufträge in Meine Allianz verfolgen, unabhängig davon, ob Sie die Belege per App oder auf dem Postweg an uns übermittelt oder hochgeladen haben. (Bitte beachten Sie, dass die Services zum Bearbeitungsstand bei postalisch eingereichten Rechnungen nur möglich sind, wenn Sie den Allianz Leistungsauftrag beilegen.)

Häufige Fragen zum Bearbeitungsstand

  • Bei welchen Krankenversicherungsverträgen kann ich den Service zum Bearbeitungsstand nutzen?
  • Muss ich mich für diesen Service anmelden?
  • Muss ich meine Leistungsaufträge dazu auf eine bestimmte Art einreichen?
  • Kann ich mich auch per SMS oder E-Mail benachrichtigen lassen?
  • Wen kann ich bei weiteren Fragen zum Bearbeitungsstand kontaktieren?
Bei welchen Krankenversicherungsverträgen kann ich den Service zum Bearbeitungsstand nutzen?

Diesen Service gibt es derzeit für Krankenversicherungen der Allianz (Voll- und Zusatzversicherung), nicht jedoch für Verträge der Reise-Krankenversicherung und der betrieblichen Krankenversicherung.

Muss ich mich für diesen Service anmelden?

Wenn Sie in unserem Online-Portal Meine Allianz registriert sind, wird der Bearbeitungsstand Ihrer eingereichten Leistungsaufträge dort automatisch angezeigt. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Muss ich meine Leistungsaufträge dazu auf eine bestimmte Art einreichen?

Dieser Service ist unabhängig davon, wie Sie Ihre Arztrechnungen und Rezepte einreichen – ob per Post, Rechnungs-App oder im Rahmen des Allianz Arzneimittelservices.

Nur bei postalisch eingereichten Rechnungen müssen Sie einen Allianz Leistungsauftrag beilegen, um den Service zu nutzen.

Kann ich mich auch per SMS oder E-Mail benachrichtigen lassen?

Gerne: Um Statusinformationen per SMS oder E-Mail zu erhalten, müssen Sie sich einmalig im Online-Portal Meine Allianz registrieren, unter „Meine Daten“ > „Persönliche Daten“ > „Service zum Bearbeitungsstand“.

Künftig erhalten Sie dann Statusinformationen per SMS oder E-Mail, wenn ein Leistungsauftrag bei uns eingegangen ist sowie nach Abschluss der Bearbeitung. Sollte sich die Bearbeitung verzögern, informieren wir Sie ebenfalls.

Wen kann ich bei weiteren Fragen zum Bearbeitungsstand kontaktieren?

Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Telefonische Kundenbetreuung – kostenfrei aus allen deutschen Netzen, jeweils von Montag bis Freitag von 8 - 20 Uhr:

0800 4100108 (bei Fragen zur Kostenerstattung)

0800 4100141 (bei technischen Fragen zu digitalen Services)

Weitere Informationen zu häufigen Fragen finden Sie hier.

BONUS-Check – Beitragsrückerstattung einsehen

Lohnt es sich, Rechnungen einzureichen, oder Beiträge zurückzubekommen? Diese Entscheidung fällt oft schwer. Mit dem BONUS-Check in Meine Allianz finden Sie heraus, welche Option für Sie die beste ist.

So einfach geht’s:

  • Registrieren Sie sich in Meine Allianz
  • Im Bereich "Leistung" finden Sie den Reiter BONUS-Check
  • Jetzt können Sie die Höhe Ihrer voraussichtlichen Beitragsrückerstattung sehen und entscheiden, ob es sich für Sie lohnt, die Rechnung einzureichen

Den BONUS gecheckt und jetzt wollen Sie eine Rechnung einreichen?

Kein Problem. Nutzen Sie doch einfach die App "Allianz Rechnungen" oder laden Sie Ihre gescannten Rechnungen hoch.

Allianz - rechnung-einreichen-bonus-check-800x450

Häufige Fragen zum Thema Beitragsrückerstattung

  • Wie erhalte ich Zugang zum BONUS-Check?
  • Welche Personen werden mir angezeigt?
  • Für welche Jahre werden mir die Beträge meiner Beitragsrückerstattung angezeigt?
  • Wie aktuell sind die Beträge?
  • Welche Beträge werden mir im Detail angezeigt?
  • Wen kann ich bei Fragen zum BONUS-Check kontaktieren?
Wie erhalte ich Zugang zum BONUS-Check?

Die Anzeige des BONUS-Check in Meine Allianz erfolgt automatisch, wenn für mindestens eine versicherte Person ein für die Beitragsrückerstattung berechtigter Tarif besteht. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Welche Personen werden mir angezeigt?

Es werden die Werte der Beitragsrückerstattung für alle Personen angezeigt, die mit einem berechtigten Tarif versichert sind. Personen nur mit Ausbildungs-BONUS werden nicht angezeigt.

Für welche Jahre werden mir die Beträge meiner Beitragsrückerstattung angezeigt?

Es wird die voraussichtliche Beitragsrückerstattung für das laufende Jahr sowie für die zwei vorhergehenden Jahre angezeigt.

Wie aktuell sind die Beträge?

Die Daten auf Meine Allianz werden einmal pro Monat aktualisiert.

Welche Beträge werden mir im Detail angezeigt?

Soweit vertraglich vereinbart, werden neben dem BONUS auch die erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung und die Vorsorgepauschale angezeigt. Ein Ausbildungs-BONUS wird nicht ausgewiesen. Ebenfalls werden noch die erstatteten Leistungen aus den Tarifen angezeigt, die für eine Beitragsrückerstattung zugelassen sind.

Wen kann ich bei Fragen zum BONUS-Check kontaktieren?

Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Telefonische Kundenbetreuung – kostenfrei aus allen deutschen Netzen, jeweils von Montag bis Freitag von 8 - 20 Uhr:

0800 4100108 (bei Fragen zur Kostenerstattung)

0800 4100141 (bei technischen Fragen zu digitalen Services)

Weitere Informationen zu häufigen Fragen finden Sie hier.

Häufige Fragen zum Thema Upload

  • Wozu nutze ich den Upload von Belegen?
  • Wer kann den Service nutzen?
  • Welche Rechnungen kann ich per Upload einreichen?
  • Was muss ich beim Einreichen von Belegen per Upload beachten?
  • Wie kann ich zusätzliche Informationen an die Allianz übermitteln?
  • Sind meine Daten sicher?
  • Was passiert, wenn die Übertragung fehlschlägt? Kann ich meine Rechnungen dann per Post einreichen?
  • Was kann ich tun, wenn meine Frage hier nicht zu finden war?
Wozu nutze ich den Upload von Belegen?

Mit den neuen Funktionen im Online-Portal Meine Allianz oder allianz.de können Sie eingescannte Rechnungen und Rezepte einfach und schnell zur Erstattung bei der Allianz Private Krankenversicherungs-AG einreichen.

Wer kann den Service nutzen?

Über das Online-Portal Meine Allianz können Sie Leistungsaufträge einreichen, wenn Sie sich erfolgreich registriert haben (Registrierung) und eine private Krankheitskostenvoll- oder Zusatzversicherung bei uns abgeschlossen haben. Wenn sie bei uns ausschließlich eine Reisekrankenversicherung abgeschlossen haben, steht Ihnen die Upload-Funktion aus technischen Gründen nicht zur Verfügung.

Über allianz.de können Sie den Service auch ohne Registrierung nutzen, sofern Sie eine private Krankheitskostenvoll- oder Zusatzversicherung bei uns unterhalten.

Welche Rechnungen kann ich per Upload einreichen?

Sie können nahezu alle Dokumente zur Erstattung von Krankheitskosten einreichen (z.B. Rechnungen, Rezepte, Kostenvoranschläge).

In einigen Fällen benötigen wir aus rechtlichen Gründen Originale (z.B. Schweigepflichtentbindungen). Diese müssen Sie uns weiterhin auf dem Postweg senden. Eine Einreichung von Auslandsrechnungen sowie vertraglichen Dokumenten per Upload ist nicht möglich.

Wir behalten uns vor, jederzeit – ohne Angabe von Gründen – Originale von Ihnen anzufordern.

Was muss ich beim Einreichen von Belegen per Upload beachten?

Damit die Einreichung von Rechnungen und Rezepten reibungslos funktioniert, ist eine gute Scan-Qualität erforderlich. Achten Sie darauf, dass die gescannten Belege vollständig lesbar sind, also keine schwarzen Flecken haben, verschwommen oder verzerrt sind. Belege mit schlechter Scan-Qualität können wir technisch nicht verarbeiten. Deshalb müssen wir in solchen Fällen Originale anfordern.

Ist Ihr Beleg beidseitig bedruckt, scannen Sie bitte beide Seiten ein. Das ist insbesondere bei Rezepten wichtig, da der Beleg sonst nicht vollständig ist. Jedoch sollte jeder Beleg einzeln eingescannt werden. Sind mehrere Belege auf einer Seite gescannt, können wir diese nicht verarbeiten.

Möchten Sie mehrere Belege zusammen einreichen, wählen Sie einfach alle Belege aus und laden Sie sie in einem Vorgang hoch. Sie können bis zu 19,5 MB sowie maximal 20 Dateien in einem Formular an uns senden. Dabei darf die Größe der einzelnen Datei 5 MB nicht überschreiten.

Sie können Dateien in folgenden Formaten hochladen: .pdf, .jpeg, .jpg, .txt, .tiff und .png
Ein mit dem Smartphone fotografiertes Bild hochzuladen, ist nicht möglich. Für den Foto-Upload verwenden Sie bitte die App „Allianz Rechnungen“.

Wie kann ich zusätzliche Informationen an die Allianz übermitteln?

Wenn Sie uns zusätzliche Informationen übermitteln wollen, füllen Sie einfach den Allianz Leistungsauftrag aus, scannen Sie diesen ein und laden Sie ihn ebenfalls über den Upload hoch.

Sind meine Daten sicher?

Ihr Online-Portal Meine Allianz bietet Ihnen immer ein Höchstmaß an Sicherheit. Dafür wurden technische Sicherheitsmechanismen und Prozesse ähnlich denen eines Online-Banking-Systems etabliert. Diese werden laufend durch neutrale Prüfstellen überprüft und bestätigt. Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Überprüfung auf sichere Passwörter
  • Authentisierung bei sensiblen Transaktionen
  • Verschlüsselung der Kommunikation
  • Verschlüsselung sensibler Informationen

Da wirksame technische Mechanismen nur ein Teil einer erfolgreichen Sicherheitsstrategie sind, ist die Informationssicherheit in all unsere Entwicklungs-, Projekt- und Betriebsprozesse integriert.

Persönlicher Zugang: Um sich in Meine Allianz einzuloggen, benötigen Sie eine Zugangskennung oder einen Benutzernamen sowie ein Passwort. Ansonsten ist ein Zugang nicht möglich. Beides erhalten Sie entweder von Ihrer Allianz Agentur oder nach Ihrer Online-Registrierung für Meine Allianz von uns per Post zugesandt. Für jeden Änderungsauftrag ist zudem eine iTAN erforderlich. Die iTAN-Liste erhalten Sie zusammen mit Ihrer Zugangsnummer. Alle Zugangs- und Transaktionsdaten sind somit nur Ihnen bekannt. Wir empfehlen darüber hinaus, dass Sie sich über den neuen Personalausweis in Meine Allianz anmelden (sogenanntes nPA-Verfahren).

Was passiert, wenn die Übertragung fehlschlägt? Kann ich meine Rechnungen dann per Post einreichen?

Wenn es Probleme bei der Übertragung gibt, bekommen Sie einen entsprechenden Hinweis.

Sie müssen dann die Rechnung erneut einreichen. Am besten starten Sie den Uploadvorgang noch einmal. Oder Sie schicken uns die Rechnung auf dem Postweg zu.

Was kann ich tun, wenn meine Frage hier nicht zu finden war?

Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.
Telefonische Kundenbetreuung – kostenfrei aus allen deutschen Netzen, jeweils von Montag bis Freitag von 8 - 20 Uhr:

0800 4100108 (bei Fragen zur Kostenerstattung)

0800 4100141 (bei technischen Fragen zu digitalen Services)

Außerdem finden Sie eine ausführliche Version der FAQs hier.

  • Quellen unserer ausgezeichneten Testergebnisse
Quellen unserer ausgezeichneten Testergebnisse
  • Private Krankenversicherung: Rating Service, Focus Money und DFSI, Ausgabe 41/2016

Unsere Produkte für Ihre Gesundheit

Private Krankenversicherung

  • Optimaler Schutz für Ihre Gesundheit
  • Bis zu 100% Leistung bei Arzt, Zahnarzt und im Krankenhaus
  • Exklusive Services