Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Gemeinsam für eine bessere Zukunft

26. Januar 2021 
Der neue Film der Stiftung Allianz für Kinder gGmbH ist da und gibt einen unver­kenn­baren Ein­blick in die groß­artige Arbeit der insgesamt fünf Kinder­hilfs­institutionen der Allianz
Die Allianz engagiert sich seit über 25 Jahren für Kinder und Jugendliche. Im Mittelpunkt stehen junge Menschen, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen, seelischen oder sozialen Entwicklung besonderer Förderung bedürfen. 2019 hat die Stiftung Allianz für Kinder gGmbH gemeinsam mit den vier regionalen Allianz Kindervereinen 269 Projekte mit einem Volumen von über 911.000 Euro gefördert.

 
Der neue Film der Stiftung Allianz für Kinder gGmbH ist da und gibt einen unverkennbaren Einblick in die großartige Arbeit der insgesamt fünf Kinderhilfsinstitutionen der Allianz. Die Allianz engagiert sich seit über 25 Jahren für Kinder und Jugendliche. Im Mittelpunkt stehen junge Menschen, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen, seelischen oder sozialen Entwicklung besonderer Förderung bedürfen. 2019 hat die Stiftung Allianz für Kinder gGmbH gemeinsam mit den vier regionalen Allianz Kindervereinen 269 Projekte mit einem Volumen von über 911.000 Euro gefördert. Zu den unterstützen Projekte gehören unter anderem „Wir bewegen Kinder“, „Mutperlen“ und „Baumentdecker“ mit dem WWF. Projektpartner sind gemeinnützige Initiativen und Einrichtungen, welche alle für ein gemeinsames Ziel stehen: Die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen zu erleichtern und ihren Weg in eine bessere Zukunft zu ebnen.

Ganz in diesem Sinne erklären Kinder im neuen Film der Stiftung Allianz für Kinder gGmbH was sie brauchen um glücklich zu sein und was es bedeutet anderen Kindern zu helfen. Was zählt sind Gemeinschaft und gegenseitige Hilfsbereitschaft. „Wir freuen uns sehr, dass wir durch diesen neuen Film vielen Menschen innerhalb und auch außerhalb der Allianz Familie zeigen können, wie weitreichend das Engagement der Allianz Deutschland AG ist“, Ronja Burghardt, Stiftung Allianz für Kinder gGmbH.

+
  • Leider ist der Live-Chat momentan nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.