Schon jetzt an später denken

Umwandlung der Beitragsrückerstattung in die Vorsorgekomponente V

  • Beiträge Ihrer Krankenversicherung im Alter spürbar senken
  • Steuern sparen
  • Von der Finanzkraft der Allianz profitieren

Diese Vorteile haben Sie von einer Umwandlung Ihrer Beitragsrückerstattung in die Vorsorgekomponente V

Beiträge im Alter senken

    • Mit Ihrer Umwandlung senken Sie Ihren Beitrag ab Alter 65.
    • Ein Tipp für Arbeitnehmer: Sie können die Vorsorgekomponente V auch durch laufende monatliche Einzahlungen ergänzen. Diese werden zu 50% vom Arbeitgeber bezuschusst (Höchstgrenze im Jahr 2018: 323,03 EUR). Die Beitragssenkung im Alter erhalten Sie in vollem Umfang.

Steuern sparen

  • Hintergrund: Sie können die Beiträge für Ihre Kranken- versicherung steuerlich ansetzen. Jedoch: Eine Beitragsrückerstattung vermindert den ansetzbaren Beitrag und führt damit zu einer steuerlichen Mehrbelastung.
  • Unsere Lösung: Mit der Umwandlung der Beitrags- rückerstattung in die Vorsorge- komponente V werden Ihre steuerlich ansetzbaren Kranken- versicherungsbeiträge nicht vermindert.

Von der Finanzkraft der Allianz profitieren

  • Sie profitieren von den hohen Kapitalerträgen der Allianz: Ein Teil der erwirtschafteten Zinsen ist bereits bei der Beitragsberechnung einkalkuliert, ein weiterer Teil der Erträge wird zur Stabilisierung der Beiträge im Alter gutgeschrieben.
  • Im Jahr 2017 erreichte die Allianz eine Nettoverzinsung von 4,1%, die dem Kunden zum größten Teil zugutekommt.

Warum lohnt sich die Umwandlung Ihrer Beitragsrückerstattung in die Vorsorgekomponente V?

Allianz - So funktioniert die Vorsorgekomponente V

Ein Anruf genügt

Wenn Sie Ihre Beitragsrückerstattung in die Vorsorgekomponente V umwandeln möchten, rufen Sie uns einfach an unter 08 00.41 00 109 (Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr).
Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen.

Allianz - Unsere Service Hotline erreichen Sie unter 0800 41 00 109
  • Wenn Sie eine künftige Umwandlung einmal nicht mehr wünschen, genügt ein schriftlicher Widerruf.
  • Bei Kündigung oder Beendigung der Vorsorgekomponente V gehen die Einzahlungen, die noch nicht für eine Beitragsentlastung verwendet wurden, nicht verloren.

Hier finden Sie die für die Umwandlung wichtigen Informationen: