Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Verkehrs­rechtsschutz

Fahren Sie auf Nummer sicher!

Kurz erklärt in 30 Sekunden

Verkehrsrechtsschutz: Alles, was Sie wissen müssen

Allianz - Stoppuhr mit Allianz Logo im Hintergrund
  • Ärger mit dem Auto hatte wohl jeder schon. Leider bekommt der, der Recht hat, nicht immer automatisch auch Recht. Und ein Prozess geht schnell ins Geld. Der Verkehrsrechtsschutz der Allianz nimmt Ihnen dieses Kostenrisiko ab.
  • Eine Verkehrsrechtsschutzversicherung ist eine preiswerte Lösung für alle, die nur die rechtlichen Risiken im Verkehrsbereich abdecken wollen.
  • Mehr als eine Kfz-Rechtsschutzversicherung: Egal, ob als Fahrer, Fußgänger, Radler oder Fahrgast, wir verhelfen Ihnen immer zu Ihrem Recht als Verkehrsteilnehmer – auch als Fahrer fremder Fahrzeuge oder von Mietwagen.

Die Leistungen im Überblick

Das bietet Ihnen der Allianz Verkehrsrechtsschutz

Manchmal führt im Straßenverkehr an einem Rechtsstreit kein Weg vorbei. Wir helfen Ihnen dabei und sichern Ihr finanzielles Risiko ab.

  • Verkehrsrechtsschutz – und mehr: Ihren Verkehrsrechtsschutz können Sie einzeln oder gemeinsam mit der privaten Rechtsschutzversicherung oder dem Privat- und Berufsrechtsschutz abschließen.
  • Umfassender Schutz im Straßenverkehr: Die Versicherung gilt nicht nur als Fahrer-Rechtsschutz mit eigenem oder fremden Kfz, sondern auch, wenn Sie zu Fuß oder auf dem Fahrrad unterwegs sind.
  • Weltweiter Schutz: Ob im Urlaub oder bei einem Auslandsaufenthalt, die Allianz Verkehrsrechtsschutzversicherung vertritt Ihre Interessen. Die Versicherungssumme der Weltdeckung beträgt 200.000 Euro bei einem Aufenthalt bis zu 12 Monaten und in der Plus-Variante 500.000 Euro bei einem Aufenthalt bis zu 24 Monaten. 
  • Umfassende Erstattung: Wir übernehmen sämtliche Kosten, die mit einem Prozess verbunden sind.
  • Sehr hohe Versicherungssumme: Die Versicherungssumme beträgt 2 Millionen Euro.
  • Schutz für die ganze Familie: Auch Ihr Ehe- oder Lebenspartner sowie Ihre Kinder sind im Verkehrsrechtsschutz PrivatPlus mitversichert.
Allianz - Allianz Verkehrsrechtsschutz: Mann telefoniert nach Unfall

Der richtige Schutz für Sie

Für wen ist der Allianz Verkehrsrechtsschutz sinnvoll?

Allianz - Verkehrsrechtsschutz: Radfahrer und Auto stoßen fast zusammen

Prozesse können schnell teuer werden – und viele verzichten aus Angst vor den unabseh­baren Kosten auf den Gang zum Gericht. Der Allianz Verkehrsrechtsschutz übernimmt das Prozesskosten-Risiko und ist deshalb das Richtige für Sie, wenn Sie

  • die finanzielle Sicherheit haben möchten, im Falle eines Falles Ihr Recht auch vor Gericht geltend machen zu können.
  • einen umfassenden Rechtsschutz wünschen, der Konflikte rund um den Verkehrsbereich abdeckt.
  • einen hervorragenden Service und schnelle und kompetente Hilfe erwarten.

Das passende Produkt für Sie

Die Tarife des Allianz Verkehrsrechtsschutzes im Vergleich

Verkehrsrechtsschutz
Privat

Ihr Grundschutz

Verkehrsrechtsschutz PrivatPlus

Ihr leistungsstarker Komfortschutz

 

Versicherungsschutz

Versicherungs­summe in Europa
Versicherungs­summe in Europa
2 Millionen Euro
5 Millionen Euro
Versicherungs­summe weltweit (Summe/Aufenthalt)
Versicherungs­summe weltweit (Summe/Aufenthalt)
200.000 Euro / 12 Monate
500.000 Euro / 24 Monate
Strafkaution
Strafkaution
200.000 Euro
500.000 Euro
Familienmitglieder mitversichert
Familienmitglieder mitversichert
No
Yes
Schadenfreiheitsrabatt
Schadenfreiheitsrabatt
Yes
Yes
Umfassender Versicherungsschutz als Verkehrsteilnehmer
Umfassender Versicherungsschutz als Verkehrsteilnehmer
Yes
Yes

Versicherte Objekte bei privater Nutzung

Unsere Leistungen

Selbstbeteiligung

Drei besondere Vorteile

Darum die Allianz Verkehrs­rechtsschutz­versicherung wählen

Allianz - Icon: Häkchen

Rechtsschutz-Service-Telefon

Unsere kostenfreie Hotline erreichen Sie rund um die Uhr aus über 30 Ländern unter der Nummer 00800 11225555 (aus Deutschland 0800 11225555).

Allianz - Icon: Häkchen

Anwaltsempfehlung

Auf Wunsch empfiehlt Ihnen die Allianz einen kompetenten Anwalt in Ihrer Nähe - im Ausland in deutscher Sprache und im jeweiligen Landesrecht.

Allianz - Icon: Häkchen

Mediation

Nicht jeder Streit muss vor Gericht enden. In geeigneten Fällen bieten wir Ihnen eine Konfliktlösung mit Hilfe unabhängiger Mediatoren an.

Klarheit im Schadensfall

Wann zahlt die Verkehrsrechts­schutz­versicherung, wann nicht?

Allianz - Grafik: Haken

Ihr Verkehrsrechtsschutz zahlt, wenn...

... Sie wegen einer Ordnungswidrigkeiten im Verkehrsbereich (auch bei Vorsatz) verurteilt werden, z.B. zu schnelles Fahren, Nichteinhaltung des Sicherheitsabstands.

... Sie als Radfahrer, Fußgänger oder Jogger unterwegs sind, bei einem Unfall verletzt werden und gegen den Verursacher vorgehen wollen.

... Sie rechtliche Streitigkeiten bei Autokauf, Miet- oder Reparaturverträgen haben.

Allianz - Grafik: X

Ihr Verkehrsrechtsschutz zahlt nicht, wenn...

... Sie Ihr Fahrzeug für Ihre selbstständige oder freiberufliche Tätigkeit verwenden. Für Ihre selbstständige Tätigkeit bietet Ihnen die Allianz über unsere Firmen-Rechtsschutz die passende Absicherung.

… Sie wegen Falschparkens einen Strafzettel erhalten.

... Sie vorsätzlich einen Leistungsfall herbeiführen.

Häufige Fragen

Was möchten Sie gerne wissen?

  • Welche Kosten werden von der Rechtsschutzversicherung erstattet?
  • Gibt es eine Wartezeit, bis der Verkehrsrechtsschutz gilt?
  • Gilt der Rechtsschutz auch bei einem Autokauf übers Internet?
  • Kann ich den Rechtsanwalt selbst wählen?
  • Ist der Verkehrsrechtsschutz steuerlich absetzbar?
  • Gibt es eine telefonische Rechtsberatung?
  • Was mache ich, wenn ich meine Rechtsschutzversicherung brauche?
Welche Kosten werden von der Rechtsschutzversicherung erstattet?

Bei einem versicherten Rechtsschutzfall erstattet die Allianz alle im Verfahren anfallenden Kosten bis zur vereinbarten Versicherungssumme. Dazu gehören die gesetzlichen Anwaltsgebühren, Gerichtskosten, Zeugenauslagen, die Kosten für gerichtliche Sachverständige, Dolmetscher sowie die Kosten der Gegenseite, wenn Sie zum Beispiel vor Gericht unterliegen.

Gibt es eine Wartezeit, bis der Verkehrsrechtsschutz gilt?

Nein, Sie können die Leistungen der Verkehrsrechtsschutzversicherung sofort in Anspruch nehmen.

Gilt der Rechtsschutz auch bei einem Autokauf übers Internet?

Hat ein Rechtsstreit seinen Ursprung im Internet, steht Ihnen der Rechtsschutz der Allianz zur Seite, wenn es zu einer rechtlichen Auseinandersetzung kommt.

Kann ich den Rechtsanwalt selbst wählen?

Es steht Ihnen frei, einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens mit dem Fall zu beauftragen. Auf Wunsch vermittelt die Allianz Rechtsschutzversicherung Ihnen aber auch gerne einen Anwalt, der auf das von Ihnen benötigte Rechtsgebiet spezialisiert ist.

Ist der Verkehrsrechtsschutz steuerlich absetzbar?

Nein, Rechtsschutzversicherungen sind als Sachversicherungen grundsätzlich nicht steuerlich absetzbar. Anders sieht es lediglich dann aus, wenn Sie die Versicherung im gewerblichen Bereich benötigen.

Gibt es eine telefonische Rechtsberatung?

Ja, als besonderen Service bietet die Allianz Rechtsschutzversicherung ein kostenfreies Rechtsschutz-Service-Telefon, das Sie 24 Stunden am Tag aus mehr als 30 Ländern erreichen können. Sie erreichen das Service-Telefon unter der Nummer 00800 11225555 (aus Deutschland 0800 11225555). Besteht für Ihren Fall Versicherungsschutz, erhalten Sie telefonisch eine kostenlose, kompetente Sofortberatung eines unabhängigen Anwalts – auch im Ausland, in deutscher Sprache und im jeweiligen Landesrecht.

Was mache ich, wenn ich meine Rechtsschutzversicherung brauche?

Ihre erste Anlaufstelle ist unser Rechtschutz-Service-Telefon. Rufen Sie einfach unter 0800 11225555 (aus dem Ausland 00800 11225555) an. Einer unserer qualifizierten Mitarbeiter hilft Ihnen dort gerne weiter: Sie erfahren, ob Ihr Fall vom Allianz Rechtsschutz übernommen wird. Außerdem können wir Sie mit einem unabhängigen Anwalt verbinden, mit dem Sie Ihren Fall im Rahmen einer Erstberatung besprechen. Wenn Sie möchten, empfehlen wir Ihnen auch einen spezialisierten Anwalt in Ihrer Nähe.

Falls der von Ihnen gewählte Anbieter oder Netzkartenvertrag keine Verbindung zu kostenfreien 00800-Nummern zulässt, wählen Sie bitte die gebührenpflichtige Nummer +49 89 3800-3535.

Die Rechtsschutz-Schaden-Faxnummer lautet: 0800 4400-102. Für Faxe aus dem Ausland nutzen Sie bitte die +49 89 2070-02912.

Unsere Empfehlung

Informiert und abgesichert in jeder Situation

Allianz - Rechtsschutzversicherung: Lächelnder Mann telefoniert mit Headset

Rechtsschutz­versicherung

  • Umfassender Rechtsschutz in allen Bereichen
  • Übernahme des Kostenrisikos bei Prozessen
  • Schnelle und unbüro-
    kratische Regulierung

Rechtsschutzversicherung

Allianz -

Ihr Fahrzeug: Versichert ab 79 €/Jahr!

  • Ausgezeichnetes Preis-
    Leistungs-Verhältnis
  • Jederzeit verlässliche Hilfe
  • Top-Leistungen nach 
    individuellen Bedürfnissen

Kfz-Versicherung

Allianz - Rechtsfragen: Justitia-Statue

Rechtsfragen - Wir helfen bei der Beantwortung

  • Gesetze begegnen uns jeden Tag in unterschiedlichsten Situationen
  • Darf ich auf dem Balkon rauchen? Wie lange sind Gutscheine gültig?
  • Wir helfen Ihnen durch den Paragraphendschungel

Rechtsfragen lesen

Service und Kontakt

Haben Sie noch Fragen zum Thema Verkehrsrechtsschutz?

Persönlicher Kontakt

Ihre Agentur freut sich über Ihren Anruf.

Service

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.

"Allianz hilft" Forum

Wenden Sie sich an unsere Experten.

Weitere Service-Angebote