ab

11,90 €

pro Jahr

So schützen Sie sich im Ausland - ab 11,90 €!

Reisekranken­versicherung

ab

11,90 €

pro Jahr

Jetzt berechnen
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Gehört für alle Reisen ins Gepäck
  • Eine leistungsstarke Reisekrankenversicherung garantiert Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung, wenn Sie im Ausland krank werden oder einen Unfall haben.
  • Wichtig ist diese Versicherung, weil Sie Behandlungskosten im Ausland in der Regel selber tragen müssen.
  • Ob Alleinreisende, Familien mit Kindern oder Langzeiturlauber – die Allianz bietet für alle eine passende Reisekrankenversicherung – auch last minute am Tag der Abreise.
  • Neue Services bei der Allianz: Die Reisekrankenversicherung übernimmt jetzt auch Bergungs- und Rettungskosten, organisiert und bezahlt eine Kinderbetreuung und die An- und Rückreise einer nahestehenden Person.

 

Die Leistungen im Überblick
Allianz - Reisekrankenversicherung:  Flugzeugflügel in der Landschaft
Tipp
Illustration Info: Gut zu wissen
Erkranken Sie im Ausland kann eine ärztliche Betreuung teuer werden, oftmals sogar teurer als in Deutschland. Da Ihre gesetzliche Krankenkasse oder private Krankenversicherung diese nicht oder nur teilweise bezahlt, können Sie als unversicherter Reisender auf hohen Kosten sitzen bleiben. Die Reisekrankenversicherung schließt mit umfassenden Leistungen diese Versicherungslücke.
Illustration Info: Gut zu wissen
Allianz - Grafik: Infobutton
Tarifunterschiede
Allianz - Grafik: Infobutton

Wenn Sie auf der Suche nach der besten Reisekrankenversicherung für Ihre Bedürfnisse sind, spielen meist nicht nur die Leistungen, sondern auch die Kosten eine Rolle. Mit welchem Tarif Sie aber wirklich sparen, hängt unter anderem von der Reisedauer und der Anzahl der Personen ab.

  • Ab 11,90 Euro pro Jahr gibt es den Tarif MeineGesundeReise für Einzelpersonen.
  • Für Familien geht es ab 28,50 Euro pro Jahr los (Tarif UnsereGesundeReise). Beide Tarife gelten für Reisen bis zu acht Wochen (jeweils maximal 56 Tage).
  • Ab 29,70 Euro pro Reise bietet Tarif LangeGesundeReise umfassenden Schutz für lange Reisen ab acht Wochen (bis maximal 365 Tage).
Das spricht für die Reisekrankenversicherung
Das passende Produkt für Sie
 

Für Einzelpersonen

Meine GesundeReise
Reisen innerhalb eines Jahres bis zu 8 Wochen

Für Familien

Unsere GesundeReise
Reisen innerhalb eines Jahres bis zu 8 Wochen
Für lange Reisen
Lange GesundeReise
Reisen ab 8 Wochen
Reisedauer
Reisedauer
jeweils maximal 56 Tage (bis 8 Wochen)
Reisedauer
jeweils maximal 56 Tage (bis 8 Wochen)
Reisedauer
57 bis 365 Tage (ab 8 Wochen bis 1 Jahr)
Selbstbeteiligung
Selbstbeteiligung
Selbstbeteiligung
Selbstbeteiligung
Vertragslaufzeit
Vertragslaufzeit
1 Jahr
Vertragslaufzeit

1 Jahr
 

Vertragslaufzeit
je nach gewählter Reisedauer - mindestens 57 Tage
Kündigungsfrist
Kündigungsfrist
fristlos zum Ende des Versicherungsjahres
Kündigungsfrist

fristlos zum Ende des Versicherungsjahres
 

Kündigungsfrist
Versicherung endet automatisch, keine Kündigung notwendig
LEISTUNGEN
LEISTUNGEN
LEISTUNGEN
LEISTUNGEN
100 % Kostenerstattung für ärztliche Behandlung auch im Krankenhaus (stationär)
100 % Kostenerstattung für ärztliche Behandlung auch im Krankenhaus (stationär)
100 % Kostenerstattung für ärztliche Behandlung auch im Krankenhaus (stationär)



 

100 % Kostenerstattung für ärztliche Behandlung auch im Krankenhaus (stationär)
100 % Kostenerstattung für Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel
100 % Kostenerstattung für Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel
100 % Kostenerstattung für Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel



 

100 % Kostenerstattung für Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel
100 % Kostenerstattung für zahnärztliche Behandlungen
100 % Kostenerstattung für zahnärztliche Behandlungen
100 % Kostenerstattung für zahnärztliche Behandlungen
100 % Kostenerstattung für zahnärztliche Behandlungen
Bergung und Rettung
Bergung und Rettung
Bergung und Rettung
Bergung und Rettung
100 % Kostenerstattung für Krankenrücktransport
100 % Kostenerstattung für Krankenrücktransport
100 % Kostenerstattung für Krankenrücktransport
100 % Kostenerstattung für Krankenrücktransport
100 % Kostenerstattung bei Überführung im Todesfall
100 % Kostenerstattung bei Überführung im Todesfall
100 % Kostenerstattung bei Überführung im Todesfall
100 % Kostenerstattung bei Überführung im Todesfall
UNTERSTÜTZUNG FÜR ANGEHÖRIGE UND BEGLETPERSONEN
UNTERSTÜTZUNG FÜR ANGEHÖRIGE UND BEGLETPERSONEN
UNTERSTÜTZUNG FÜR ANGEHÖRIGE UND BEGLETPERSONEN

 

 

 

UNTERSTÜTZUNG FÜR ANGEHÖRIGE UND BEGLETPERSONEN
Kinderbetreuung (inkl. Organisation)
Kinderbetreuung (inkl. Organisation)
Kinderbetreuung (inkl. Organisation)
Kinderbetreuung (inkl. Organisation)
An- und Rückreise einer nahestehenden Person (inkl. Organisation)
An- und Rückreise einer nahestehenden Person (inkl. Organisation)
An- und Rückreise einer nahestehenden Person (inkl. Organisation)



 

An- und Rückreise einer nahestehenden Person (inkl. Organisation)
Rückreise einer Begleitperson
Rückreise einer Begleitperson
Rückreise einer Begleitperson
Rückreise einer Begleitperson
Besuchsfahrten von Begleitpersonen
Besuchsfahrten von Begleitpersonen
Besuchsfahrten von Begleitpersonen
Besuchsfahrten von Begleitpersonen
SERVICELEISTUNGEN IM AUSLAND
SERVICELEISTUNGEN IM AUSLAND
SERVICELEISTUNGEN IM AUSLAND
SERVICELEISTUNGEN IM AUSLAND
Umfangreiche Serviceleistungen wie 24h-Hotline
Umfangreiche Serviceleistungen wie 24h-Hotline
Umfangreiche Serviceleistungen wie 24h-Hotline
Umfangreiche Serviceleistungen wie 24h-Hotline
Kinder bis 21. Geburtstag kostenlos mitversichert
Kinder bis 21. Geburtstag kostenlos mitversichert
Kinder bis 21. Geburtstag kostenlos mitversichert
Kinder bis 21. Geburtstag kostenlos mitversichert
Ihre Kosten
Ihre Kosten
Ab 11,90 € pro Jahr
Ihre Kosten
Ab 28,50 € pro Jahr
Ihre Kosten
Ab 29,70 € pro Reise
Hervorragend abgesichert
Allianz - Versicherung Langzeit Ausland: Junges Paar mit Jeep
Tipp
Allianz - Versicherung Langzeit Ausland: Junges Paar mit Jeep

Sie planen für ein Jahr oder länger ins Ausland zu gehen?

Dann brauchen Sie einen speziellen Versicherungsschutz, der Sie im Studium, bei der Arbeit im Ausland oder beim Weltenbummeln begleitet. In der Allianz Agentur in Ihrer Nähe beraten wir Sie gerne persönlich zu dem für Sie passenden Tarif.

Tarifwahl
Ihr Partner überrascht Sie mit einem Kurzurlaub, die Familie plant eine 14-tägige Rundreise und der Langzeiturlauber nimmt sich für ein halbes Jahr eine Auszeit vom Job. Der Tarif  für Ihre Allianz Reisekrankenversicherung richtet sich nach der Dauer Ihrer Reise. Je nach Reisedauer gilt der Rundumschutz für bis zu acht Wochen bzw. maximal 56 Tage (pro Reise) oder bei Langzeitreisen ab acht Wochen bis zu 365 Tagen.
Beispielfälle
Im Urlaub krank zu werden, ist unangenehm genug. Gut, wenn Sie sich dabei auf einen starken Partner verlassen können, der Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung sichert. Die Reisekrankenversicherung bietet dabei wertvolle Unterstützung – wie in diesen drei Beispielfällen:
Unser Hinweis

Egal wohin es geht: Ob Sie einen Kurztrip in europäische Metropolen wie z.B. Paris, London oder Madrid, einen Strandurlaub auf Mallorca oder eine Fernreise in die USA planen. Mit der Reisekrankenversicherung verlassen Sie sich auf leistungsstarken Krankenschutz weltweit

Im Krankheitsfall genießen Sie den Status eines Privatpatienten; die Allianz übernimmt die Kosten.

Reisen in Deutschland sind durch die Reisekrankenversicherung übrigens nicht versichert. Lediglich bei dem Tarif LangeGesundeReise sind Aufenthalte in Deutschland bis 14 Tage versichert, wenn eine Auslandsreise unterbrochen wird.

Allianz - Allianz-Reisekrankenversicherung: Weltkarte zum Versicherungsschutz nach Ländern
Tipp
Wenn Sie allein, zu zweit, oder mit der ganzen Familie die schönste Zeit des Jahres verbringen, wollen Sie nicht nur alles gut planen und vorbereiten, sondern auch den besten Versicherungsschutz abschließen. Informieren Sie sich, welche Reisekrankenversicherung zu Ihnen passt:
Klarheit im Schadensfall
  • ... ambulante ärztliche Behandlungen und Behandlungen im Krankenhaus.
  • ... zahnärztliche Behandlungen (z.B. schmerzstillende Zahnbehandlungen).
  • ... ein Rücktransport aus dem Ausland medizinisch nicht nur notwendig, sondern sogar wenn dieser medizinisch sinnvoll ist.
  • ... Rettung und Bergung.
  • ... Überführung aus dem oder Bestattung im Ausland.
  • ... Leistungen für nahestehende Personen und Ihre Kinder.
  • ... Sie mehrere oder längere Urlaubsreisen im Jahr machen, solange die Gesamtdauer jeder einzelnen Reise nicht über acht Wochen liegt, auch, wenn Sie nur eine einzige Reise im Jahr planen (Tarif: MeineGesundeReise und UnsereGesundeReise).
  • ... Sie häufig reisen. Dann ist der Reisekrankenschutz umso wichtiger für Sie.
  • ... Sie die Versicherung vor Antritt der Reise abschließen.
  • ... Sie in Deutschland reisen.
  • ... Sie bereits vor der Abreise erkrankt waren und die Weiterbehandlung während des Urlaubs absehbar war.
  • ... Sie die Reisekrankenversicherung erst im Urlaub abschließen und bereits erkrankt sind.
  • ... Sie im Ausland Zahnersatz benötigen – es sei denn, es ist z.B. ein provisorischer Zahnersatz als einfache Sofortmaßnahme.
Häufige Fragen
  • Was ist der Unterschied zwischen einem medizinisch notwendigen und einem sinnvollen Krankenrücktransport?

    Medizinisch notwendig ist ein Rücktransport beispielsweise dann, wenn Ihr Reisegebiet medizinisch unterversorgt ist – das trifft heute nur noch auf sehr wenige Länder zu. Medizinisch sinnvoll kann ein Rücktransport auch sein, wenn psychische und soziale Gesichtspunkte eine Heilung in der Heimat fördern. In einem solchen Fall gewährleistet unsere Auslandskrankenversicherung Ihren Rücktransport.
  • Die private Krankenversicherung zahlt meist auch im Ausland. Warum lohnt sich die Reisekrankenversicherung trotzdem?

    In vielen Tarifen der privaten Krankenversicherung ist eine Reisekrankenversicherung inklusive (z.B. im Tarif AktiMed).

    Wenn Ihre private Krankenversicherung einen Bonus bei Leistungsfreiheit bezahlt, lohnt sich eine Reisekrankenversicherung zusätzlich für Sie. Diese übernimmt im Versicherungsfall die Kosten, ohne Ihren Bonus zu gefährden.

  • Wann kann ich den Vertrag zur Reisekrankenversicherung kündigen?

    Die Tarife MeineGesundeReise (MGR) und UnsereGesundeReise (UGR) können Sie fristlos zum Ende eines jeden Versicherungsjahres kündigen. Der Tarif LangeGesundeReise (LGR) gilt exakt für die im Vertrag vereinbarte Reisedauer und der Vertrag endet danach automatisch.
  • Welche Unterlagen muss ich während des Urlaubs dabeihaben?

    Die Bestätigung der Reisekrankenversicherung in den Urlaub mitzunehmen, ist nicht unbedingt notwendig. Jedoch ist es hilfreich, wenn Sie auf der Reise Ihre Vertragsnummer dabei haben. Die Vertragsnummer finden Sie in Ihrer Vertragsbestätigung, die Sie nach Abschluss per E-Mail erhalten. Wichtig ist zudem, die Notfallnummer der Allianz immer griffbereit zu haben. Die 24-Stunden-Notfallnummer lautet: +49 89 67 85 12 34.
  • Was muss ich tun, wenn was passiert?

    Wenn Ihnen oder Ihrer Familie im europäischen Ausland etwas passiert, ist es wichtig, dass Sie beim behandelnden Arzt oder im Krankenhaus zuerst die Karte Ihrer gesetzlichen Krankenkasse (EHIC) oder den EU-Versicherungsschein vorlegen.

    Im außereuropäischen Ausland ist es ausreichend, die Vertragsnummer dabei zu haben. Bitte melden Sie sich in der Notrufzentrale – die Ärzte am Telefon beraten Sie rund um die Uhr unter: +49 89 67 85 12 34. Oder per E-Mail: medizin@allianz.com

    Bitte halten Sie bereit:

    • Ihre Vertragsnummer
    • Angefallene Telefonkosten können Sie nachträglich voll zurück erstattet erhalten.
    • Notieren Sie Name und Telefonnummer des behandelnden Arztes und der Klinik, damit die Notrufzentrale den Kontakt herstellen kann.

    Weitere Informationen zum richtigen Verhalten im Notfall finden Sie in unserem Reise-Informationsblatt.

     

  • Wie bekommen Sie Ihr Geld nach der Reise zurück?

    Arztrechnungen bezahlen Sie im Ausland vor Ort.

    Dann reichen Sie die Rechnung schnell und einfach bei der Allianz ein: Entweder mit der Gesundheits-App oder ohne App einfach einscannen und hochladen.

     Die Rechnungen sollten

    • Ihren Namen
    • die Vertragsnummer
    • die Diagnose
    • den Preis der Behandlung
    • die Behandlungsdaten und
    • die Art der Leistungen enthalten

    und können auch in der Landessprache verfasst sein.

  • Benötigen Sie einen Nachweis für ein Visum?

    Wenn Sie ein Visum benötigen, dann wenden Sie sich bitte an den Kundenservice unter der Telefonnummer 0800 410 0109, oder senden Sie eine E-Mail an: krankenversicherung@allianz.de. Bitte geben Sie Ihre Vertrags- oder Antragsnummer an, die Reise- und Personendaten, sowie das gewünschte Reiseland, für das Sie ein Visum benötigen.
  • Kann ich die Reisekrankenversicherung in der Steuererklärung geltend machen?

    Die Beiträge zur Reisekrankenversicherung können Sie in der Steuererklärung als sogenannte Vorsorgeaufwendung eintragen. Zu den Vorsorgeaufwendungen zählen auch die Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung:

    Der steuerlich absetzbare Höchstbetrag für Vorsorgeaufwendungen liegt für sozialversicherungs­pflichtige Arbeitnehmer bei 1.900 Euro pro Jahr. Wird diese Grenze von 1.900 Euro durch Ihre Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung unterschritten, können Sie mit Ihren übrigen Vorsorgeaufwendungen, wie der Reisekrankenversicherung, den fehlenden Betrag bis 1.900 Euro auffüllen. Die Beiträge sind dann soweit steuerlich abzugsfähig.

    Wird dagegen der Betrag von 1.900 Euro überschritten, ist ein Abzug der Beiträge der Reisekrankenversicherung nicht möglich.

    Wo werden die Beiträge eingetragen? Im Formular "Vorsorgeaufwand" können Sie diese in Zeile 28 eintragen.

Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz Service-Hotline
Rufen Sie bei unserer Service-Hotline an
0800 4720106
Telefonische Beratung von
Mo bis Fr 7-22 Uhr, Sa 8-18 Uhr
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Jetzt berechnen
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Reisekrankenversicherung.