Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies

Auf Ihrem Gerät wird dieser Browser nicht unterstützt. Ihre Version: CCBot 2

Dadurch kann es zu Abweichungen in der Darstellung und Funktionsweise unserer Website kommen.
Aktuellen Browser herunterladen

JavaScript ist deaktiviert

Unsere Website benötigt JavaScript für die optimale Funktionsfähigkeit. In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert. Wir unterstützen Sie gerne dabei, JavaScript in Ihrem Browser zu aktualisieren.
So aktivieren Sie JavaScript

Die Website wird nicht korrekt angezeigt.

Um alle Funktionen nutzen und die richtige Darstellung unserer Website sehen zu können
deaktivieren Sie bitte den Kompatibilitätsmodus
Agentur suchen

Finden Sie eine Agentur in Ihrer Nähe

Reisekrankenversicherung

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Allianz - Reisekrankenversicherung

Man möchte gar nicht daran denken, aber Krankheit oder Unfall können den schönsten Urlaub verderben: Hitzschlag am Strand, Beinbruch beim Klettern oder eine Lebensmittelvergiftung sind nicht selten. Laut einer Umfrage von TNS Infratest ist jeder fünfte Urlauber auf einer Reise schon einmal krank geworden.

Daher ist eine Reisekrankenversicherung sinnvoll, damit die schönste Zeit des Jahres nicht zum finanziellen Desaster wird.

Wir beantworten die häufigsten Fragen zur Reisekrankenversicherung, damit Sie sicher in die erholsame Zeit starten können:

Warum brauche ich auf Reisen eine Krankenversicherung?

Die gesetzliche Krankenkasse zahlt im EU-Ausland oft nur einen Teil der Behandlungskosten, nämlich den Betrag, den sie auch in Deutschland erstatten würde. Da die Behandlungskosten im Ausland oft sehr viel höher sind, könnten Sie ohne geeignete Versicherung auf erheblichen Restkosten sitzenbleiben. Im außereuropäischen Ausland sind Sie durch ihre gesetzliche Krankenversicherung gar nicht abgesichert. Schon für eine kurze Visite beim Augenarzt in New York etwa sind schnell 250 Euro fällig. Ein Klinikaufenthalt kann Sie ruck-zuck sogar mehrere zehn- bis hunderttausend Euro kosten.

In welchen Ländern gilt die Reisekrankenversicherung?

Die Allianz Reisekrankenversicherung ist weltweit gültig.

Bis wann kann ich die Reisekrankenversicherung abschließen?

Auch für Kurzentschlossene ist die Allianz Reisekrankenversicherung eine gute Wahl, denn Sie können sie noch „Last Minute“ am Tag der Abreise abschließen.

Was kostet eine Reisekrankenversicherung?

Den Allianz Rundumschutz für alle Reisen eines Versicherungsjahres mit einer Dauer von jeweils bis zu acht Wochen gibt es für einzelne Personen ab 9,80 Euro und für die ganze Familie ab 19,60 Euro.

Welche Unterlagen muss ich während des Urlaubs dabeihaben?

Die Bestätigung der Auslandskrankenversicherung in den Urlaub mitzunehmen, ist nicht zwingend notwendig. Hilfreich ist es, wenn Sie Ihre Vertragsnummer mit sich führen. Die Vertragsnummer finden Sie auf dem Verwendungszweck bei der Abbuchung des Beitrages. Wichtig allerdings ist es, die Notfallnummer der Allianz aus dem Ausland immer griffbereit zu haben. Die 24-Stunden-Notfallnummer aus dem Ausland lautet: +49 89 67 85 12 34.

Was muss ich tun, wenn was passiert?

Im Krankheitsfall wenden Sie sich an die 24-Stunden-Notfallnummer unter +49 89 67 85 12 34 oder suchen selbst direkt einen Arzt auf und werden von ihm wie ein Privatpatient behandelt. Die Kosten übernehmen Sie zunächst selbst und reichen die Rechnung dann nach Ihrer Rückkehr bei Ihrer Allianz-Vertretung vor Ort ein oder schicken sie per Post an:

Allianz Private Krankenversicherungs-AG
10870 Berlin

Die Rechnung sollte Ihren Namen, die Vertragsnummer, die Diagnose und den Preis der Behandlung beinhalten und kann in der Landessprache verfasst sein.

Bei einem stationären Aufenthalt informieren Sie die 24-Stunden-Notfallnummer unter +49 89 67 85 12 34 und die Allianz versichert der Klinik direkt eine Kostenzusage, damit Sie nicht in Vorkasse gehen müssen.

Welche Versicherung benötige ich bei längeren Auslandsaufenthalten?

Auch längere Reisen von einer Dauer bis zu 365 Tagen können bei der Allianz krankenversichert werden. Die Reisekrankenversicherung errechnet sich je nach der Dauer des Aufenthaltes und ist schon ab 60 Cent am Tag erhältlich.


Welche Sportarten sind versichert?

Ob Snowboarden in Kanada oder Surfen in Australien – bei der Allianz Reisekrankenversicherung sind alle Sportarten abgedeckt. Die Allianz sichert so auch alle Abenteuer-Urlauber ab.

Haben Sie weitere Fragen zur Allianz Reisekrankenversicherung? Schauen Sie doch mal in das Allianz hilft Forum – dort bekommen Sie schnelle Hilfe in maximal 30 Minuten.

Auslandskrankenversicherung

Nehmen Sie auch auf Auslandsreisen eine optimale ärztliche Versorgung in Anspruch.

Weitere Themen

Allianz - Allianz Reisekrankenversicherung

Allianz Reisekrankenversicherung

Auch im Urlaub weltweit die beste ärztliche Versorgung beanspruchen. Für Alleinreisende und Familien erhältlich.

Allianz - Allianz hilft Forum

„Allianz hilft“ Forum

Kundenservice in max. 30 Minuten

Allianz - Meine Allianz

Meine Allianz

Sind Sie schon angemeldet? Auf Meine Allianz können Sie alle Ihre Verträge einfach & bequem verwalten.

Mehr Reisetipps lesen oder Angebot zur Auslandskrankenversicherung berechnen: