Günstiges Auto, günstiger Schutz

Dacia Sandero Versicher­ung

Jetzt berechnen
1 von 9
Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • Der Dacia Sandero feierte im Jahr 2008 Straßen-Premiere. Aktuell rollt die zweite Generation im rumänischen Pitești vom Band.
  • Insgesamt finden sich alle Dacia-Sandero-Modelle in niedrigen bis mittleren Typklassen. Daraus ergeben sich Versicherungsbeiträge auf sehr erschwinglichem Niveau.
  • Alle Modelle innerhalb der Baureihe haben eine Gemeinsamkeit: Sie sind allesamt in der Vollkaskoversicherung in die niedrige Typklasse 14 eingestuft. Dazu zählen u.a. die Varianten  Dacia Sandero 1.5 D und Dacia Sandero 0.9.
2 von 9
Daten zum Modell
Allianz - Dacia Sandero Versicherung: Illustration von drei Autos
Die großen Automobilhersteller belächelten ihn, als er 2008 auf der Automobilbildfläche auftauchte. Die Einstellung dürfte sich mittlerweile geändert haben. Schließlich konnte der Dacia Sandero seine Position am Markt bis heute behaupten. Seit seinem Marktstart gab es bis Dezember 2019 in Deutschland über 244.000 Neuzulassungen – nicht ohne Grund.
 
Das großzügige Platzangebot, der üppige Kofferraum und nicht zuletzt der äußerst günstige Preis zählen zu den wichtigsten Merkmalen der Sandero-Baureihe. Neuwagen starten beim Händler bei rund 7.500 Euro. Darüber hinaus gehört er zu den Kleinwagen, die durch ihre Wendigkeit und kompakte Abmessung besonders in der Stadt von Vorteil sind.
 
Der Sandero basiert auf einer vom alten Renault Clio übernommenen Plattform und Technik. Die Motoren, die in vielfältigen Varianten vorliegen, stammen ebenfalls aus dem Regal des französischen Mutterkonzerns Renault. Die Sandero-Baureihe rollt mit Ottomotor, Gas- und Dieselmotor über die Straßen. Mit welchen Kosten Sie bei der Kfz-Versicherung für den Dacia Sandero rechnen müssen, hängt vom jeweiligen Motorentyp ab.
3 von 9
Illustration Rechner-Icon
Top 4-Einstufungsfaktoren
Illustration Rechner-Icon

Wie hoch die Kfz-Versicherung für Ihren Dacia Sandero ausfällt, hängt von diesen Einstufungskriterien ab:
 

  1. Typklasse: Einmal im Jahr werden alle Autos in Typklassen  eingestuft, immer nach der aktuellsten Schaden- und Unfallbilanz. Die Fahrzeugmodelle, die besonders oft in Unfälle verwickelt waren, landen in den höheren Typklassen. Je niedriger, desto günstiger ist der Beitrag für die Kfz-Versicherung. 
  2. Regionalklasse: Neben der Typklasse Ihres Dacia Sandero ist die  Regionalklasse  ein weiterer Kostenfaktor. Sie berechnet sich nach dem Ort, an dem Sie Ihr Auto zulassen. Wohnen Sie in einem Gebiet, in dem viele Kfz-Schäden entstehen, zahlen Sie mehr als in einer Region mit weniger Unfällen. Die Regionalklasse Ihres Zulassungsbezirks wird auch jährlich neu bestimmt. 
  3. Schadenfreiheitsklasse: Je höher sie ausfällt, desto besser. Schließlich gibt die Schadenfreiheitsklasse  Auskunft darüber, wie viele Jahre der Versicherte unfallfrei gefahren ist. Kein Unfall heißt: niedrigerer Versicherungsbeitrag.
  4. Individuelle, sogenannte "weiche" Faktoren: Neben Typ-, Regional- und Schadenfreiheitsklasse sind weitere Kriterien für die Beitragshöhe der Dacia Sandero Kfz-Versicherung entscheidend. Dazu zählen: Anzahl der Fahrer, Garage, jährliche Fahrleistung, Alter des Fahrers, Werkstattbindung  und Höhe der Selbstbeteiligung
4 von 9
Die passende Versicherung
Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money

Auf eine Versicherung müssen Sie sich im Schadensfall verlassen können. Bei der Allianz werden 99 Prozent aller Kaskoschäden innerhalb von fünf Tagen reguliertSchäden sind bis zu 100 Millionen Euro versichert, Personenschäden bis zu 15 Millionen. Damit ist die versicherte Summe weit höher als vom Gesetzgeber europaweit als Mindestversicherungs­summe vorgeschrieben.

Kostenfallen durch versteckte Passagen im Vertrag müssen Sie nicht fürchten. Erst kürzlich bescheinigten die Finanzexperten von Focus Money der Kfz-Versicherung der Allianz das fairste Preis-Leistungs-Verhältnis (Ausgabe 11/2020) und vergaben dafür die Note "Sehr gut".

Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money
5 von 9
Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko

Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko: Je nach Versicherungsart ist jedes Dacia-Sandero-Modell in eine bestimmte Typklasse eingestuft. Entsprechend des Schadens- und Unfallaufkommens fällt diese für eine Versicherungsart identisch oder unterschiedlich aus. 

Dacia-Sandero-Blue-dCi-95-Versicherung

Der Dacia Sandero Blue dCi 95 ist mit einem 95 PS-Dieselmotor mit 1.461 ccm Hubraum ausgestattet. Die Kombilimousine verfügt über ein 5-Gang-Schaltgetriebe. Im Verbrauch ist der Rumäne recht sparsam. Kombiniert gibt er sich mit 3,6 Liter Dieselkraftstoff auf 100 Kilometer zufrieden.

Auch in Sachen CO2-Ausstoß muss er sich nicht schämen. Mit 96 g/km zählt er zu den Verbrennern mit geringerem Schadstoffwert. Ende 2018 spendieren die Dacia-Ingenieure dem Sandero Blue dCi 95 einen SCR-Katalysator. Damit erfüllt der Selbstzünder die Norm Euro 6d-TEMP. Am attraktivsten dürfte für viele Käufer allerdings sein Anschaffungspreis sein. Das Fahrzeug gibt es neu ab rund 12.000 Euro.

Selbst hinsichtlich Versicherungskosten ist der Kleinwagen günstig zu haben. Ausschlaggebend hierfür sind durchwegs niedrige bis durchschnitt­liche Typklassen. In der Haftpflichtversicherung kommt er auf die moderate Typklasse 17. Bessere Konditionen bieten sich beim Teil- und Vollkaskoschutz dank der niedrigen Typklassen 16 bzw. 14.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
8212/AES 95/70 1.461 17 16 14

Dacia-Sandero-dCi-90-Start&Stop-Versicherung

Den Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop treibt ein 90 PS-Dieselmotor an. Im Verbrauchs­vergleich schneidet das Modell mit soliden Werten ab: Geringe 3,5 Liter pro hundert Kilometer reichen dem Vierzylinder im Schnitt. Beim geringen Treibstoffdurst dürfte sein überschaubares Gewicht eine maßgebliche Rolle spielen: 1.160 Kilogramm bringt der Verbrenner auf die Waage. Erhältlich ist er in den Ausführungen Comfort Easy-R, Lauréate, Comfort und Lauréate Easy-R.

Wie beim etwas potenteren dCI-95-Baureihen-Bruder müssen Fahrer eines Dacia Sandero dCi 90 keine extrem hohen Versicherungstarife befürchten. Die Typklassen der Kfz-Versicherung rangieren durchwegs im günstigen bis durchschnittlichen Bereich. So landete die Haftpflichtversicherung in der moderaten Typklasse 17. Bei Teilkasko- und Vollkaskoschutz richten sich die Beiträge nach den niedrigen Typklassen 16 und 14. Diese schonen auf jeden Fall den Geldbeutel.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
8212/ADB 90/66 1.461 17 16 14

Dacia-Sandero-TCe-90-Start&Stop-Versicherung

Bereits der Name verrät es: Der Dacia Sandero TCe 90 Start&Stop ist mit einem 90-PS-Ottomotor ausgestattet. Zur Auswahl steht er in den Varianten Comfort Easy-R, Lauréate, Comfort und Lauréate Easy-R. Mit einer Beschleunigung von 11 Sekunden von null auf hundert Stundenkilometer gehört er zu den sprintstärkeren Modellen innerhalb der Sandero-Baureihe. Dafür ist er mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 4,9 Litern Superbenzin auf 100 Kilometer etwas durstiger als seine Diesel-Kollegen.

In Punkto Höhe der Versicherungsprämien reiht sich der Dacia Sandero TCe 90 Start&Stop auf dem Niveau der anderen Diesel-Modelle des Konzerns ein. Grundlage dafür bilden durchwegs günstige bis durchschnittliche Typklassen. Für 2020 sieht die Typklassen-Einstufung folgendermaßen aus: Haftpflichtversicherung bewegt sich mit Typklasse 16 im mittleren Bereich. Besser schneiden Teil- und Vollkaskoschutz ab. Die Typklassen 17 bzw. 15 bilden die Basis für Tarife auf niedrigem Preislevel.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
8212/ACZ 90/66 898 16 16 14
6 von 9
Günstigere Versicherungstarife
Niedrige Typklasse heißt niedrigerer Versicherungsbeitrag. Für Fahrer dieser Dacia-Sandero-Modelle verbilligte sich der Versicherungsschutz, weil der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) die Typklassen im Vergleich zum letzten Jahr besser einstufte. Es sei denn, Ihr Versicherer erhöhte gleichzeitig die Beiträge.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
Dacia Sandero 1.4 (HSN: 8212, TSN: AAK)

18 (-)

12 (-1)

14 (-1)

Dacia Sandero 1.2 (HSN: 8212, TSN: AAU)

18 (-)

12 (-1)

14 (-1)

Dacia Sandero 1.6 (HSN: 8212, TSN: AAL)

16 (-)

14 (-1)

16 (-1)

Dacia Sandero 0.9 (HSN: 8212, TSN: ACZ)

16 (-)

14 (-1)

16 (-1)

Dacia Sandero 1.2 LPG (HSN: 8212, TSN: ACQ)

19 (-)

12 (-1)

14 (-1)

7 von 9
Ausreißer Haftpflichtschutz
Fahrer eines Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop (HSN: 8212, TSN: ADB) zählen zu den vorsichtigeren Autolenkern. Das macht sich in den Typklassenzahlen bemerkbar. Seit Jahren weist das Modell niedrige bis durchschnittliche Werte auf. In der Typklassenstatistik 2020 kommt der Sandero dCi 90 Start&Stop in der Haftpflicht auf Typklasse 17. Verglichen mit dem Wert von 2016 verschlechterte sich das Schrägheck um eine Typklasse.
 
Anders sieht die Tendenz bei Teil- und Vollkasko aus. In beiden Sparten fielen die Typklassen des Modells: Mit Klasse 16 für Teilkasko und Klasse 14 für Vollkasko sank die Einordnung des Schräghecks um jeweils zwei Typklassen. In der Grafik sehen Sie die Typklassenentwicklung vom Dacia Sandero dCi 90 Start&Stop der letzten fünf Jahre.
Dacia Sandero Versicherung: Diagramme zu Typklassenentwicklung der letzten fünf Jahre
8 von 9
Fahrer-Favoriten
Wenn Sie auf der Straße einen Dacia Sandero sichten, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um eines dieser Modelle handelt. Dieses Quintett ist bei Dacia-Sandero-Fahrern sehr beliebt.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Kraftstoff
Dacia Sandero 0.9 (HSN: 8212, TSN: ACZ) 90/66 898 Benzin
Dacia Sandero 1.4 (HSN: 8212, TSN: AAK) 75/55 1.390 Benzin
Dacia Sandero 1.6 (HSN: 8212, TSN: ACE) 84/62 1.598 Benzin
Dacia Sandero 1.2 (HSN: 8212, TSN: ADT) 73/54 1.149 Benzin
Dacia Sandero 1.2 LPG (HSN: 8212, TSN: ACQ) 75/55  1.149 Benzin/Autogas
9 von 9
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Jetzt berechnen
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Kfz-Versicherung.
Sie benötigen Hilfe?

Hier finden Sie:

  • wichtige Kontakt-Angebote
  • nützliche Service-Links
  • auf Sie persönlich zugeschnitten
Jetzt ausprobieren
+
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Hotline