Idyllische Landstraße, die an einem Fluss entlang führt.
Das kostet das preisgünstigste SUV

Dacia Duster Versicherung

Jetzt berechnen
1 von 9
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Kompakt und günstig in zweiter Generation
  • Der Dacia Duster ist ein Sports Utility Vehicle (SUV) aus Rumänien und läuft seit 2010 vom Band. Aktuell rollt bereits die zweite Generation über die Straßen.
  • Insgesamt finden sich alle Dacia-Duster-Modelle in niedrigen bis mittleren Typklassen. Damit bewegen sich auch deren Versicherungs­beiträge auf moderatem Niveau.
  • Die niedrigste Einstufung bei der Kfz-Haftpflichtversicherung in dieser Baureihe haben die Modelle Duster SCe 115, Duster TCe 125, Duster TCe 130 GPF und Duster TCe 150 GPF mit Typklasse 19.
2 von 9
Daten zum Modell
Illustration von drei Autos
Der Dacia Duster ist das günstigste Sports Utility Vehicle (SUV) auf dem Markt. Der französische Renault-Konzern lässt den Wagen der unteren Mittelklasse von seiner Konzerntochter Dacia in Rumänien produzieren. Premiere feierte das Sparmobil im Jahr 2010. Eine Elektroversion ist bisher nicht erhältlich. Dafür stehen Modelle mit Benzin- und Dieselmotoren zur Auswahl. Seit 2019 ackern in den Modellen mit 1,3 Liter Hubraum Motoren von Mercedes.
 
Nach einem Facelift im Jahr 2013 schickte der Autobauer vier Jahre später die zweite Generation ins Rennen um die Fahrergunst. Trotz seines günstigen Verkaufspreises hat der Duster diverse Sicherheitssysteme an Bord. Neben Anti-Blockiersystem (ABS) schützen die Insassen u.a. auch elektronische Bremskraftverteilung (EBD), Antriebsschlupf-Regelung (ASR), Bremsassistenzsysteme (BAS) und zwei Front-Airbags. Im EURO-NCAP-Crashtest schnitt das Fahrzeug mit drei von fünf möglichen Sternen ab.
 
Mit welchen Kosten Sie bei der Kfz-Versicherung für einen Dacia Duster rechnen müssen, hängt vom jeweiligen Modelltyp ab.
3 von 9
Illustration von zwei Männern und einem Taschenrechner
Top 4-Einstufungsfaktoren
Illustration von zwei Männern und einem Taschenrechner

Wie hoch die Kfz-Versicherung für Ihren Dacia Duster ausfällt, hängt von diesen Kriterien ab:
 

  1. Typklasse: Einmal im Jahr werden alle Autos in Typklassen  eingestuft, immer nach der aktuellsten Schaden- und Unfallbilanz. Die Fahrzeugmodelle, die besonders oft in Unfälle verwickelt waren, landen in den höheren Typklassen. Je niedriger, desto günstiger ist der Beitrag für die Kfz-Versicherung. 
  2. Regionalklasse: Neben der Typklasse Ihres Dacia Dusters ist die  Regionalklasse  ein weiterer Kostenfaktor. Sie berechnet sich nach dem Ort, an dem Sie Ihr Auto zulassen. Wohnen Sie in einem Gebiet, in dem viele Kfz-Schäden entstehen, zahlen Sie mehr als in einer Region mit weniger Unfällen. Die Regionalklasse Ihres Zulassungsbezirks wird auch jährlich neu bestimmt. 
  3. Schadenfreiheitsklasse: Je höher sie ausfällt, desto besser. Schließlich gibt die Schadenfreiheitsklasse  Auskunft darüber, wie viele Jahre der Versicherte unfallfrei gefahren ist. Kein Unfall heißt: niedrigerer Versicherungsbeitrag.
  4. Individuelle, sogenannte "weiche" Faktoren: Neben Typ-, Regional- und Schadenfreiheitsklasse sind weitere Kriterien für die Beitragshöhe der Dacia Duster Kfz-Versicherung entscheidend. Dazu zählen: Anzahl der Fahrer, Garage, jährliche Fahrleistung, Alter des Fahrers, Werkstattbindung  und Höhe der Selbstbeteiligung
4 von 9
Die passende Versicherung
Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money

Auf eine Versicherung müssen Sie sich im Schadensfall verlassen können. Bei der Allianz werden 99 Prozent aller Kaskoschäden innerhalb von fünf Tagen reguliertSchäden sind bis zu 100 Millionen Euro versichert, Personenschäden bis zu 15 Millionen. Damit ist die versicherte Summe weit höher als vom Gesetzgeber europaweit als Mindestversicherungs­summe vorgeschrieben.

Kostenfallen durch versteckte Passagen im Vertrag müssen Sie nicht fürchten. Erst kürzlich bescheinigten die Finanzexperten von Focus Money der Kfz-Versicherung der Allianz das fairste Preis-Leistungs-Verhältnis (Ausgabe 11/2020) und vergaben dafür die Note "Sehr gut".

Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money
5 von 9
Haftpflicht, Teil- oder Vollkasko

Dacia Duster TCe 150 GPF Versicherung

Der Dacia Duster TCe 150 GPF ist das teuerste und stärkste Modell der Baureihe. Ein Ottomotor von Mercedes treibt ihn mit 150 PS an. Die stattliche Leistung zieht der Wagen aus einem überschaubaren Hubraum mit 1.332 cm³. Serienmäßig ausgestattet ist der sportliche Rumäne mit Klimaanlage, Rundumkamera und Sitzheizung. Das nach wie vor preiswerte SUV gibt es in den Ausführungen Adventure 4WD und Adventure 2WD.

Abenteuerliche Preise in der Kfz-Versicherung haben Duster-TCe-150-GPF-Fahrer trotz PS-Power nicht zu befürchten. Die Typklasseneinstufungen notieren durchwegs auf mittlerem Niveau. In der Haftpflicht ist Typklasse 19 ausschlaggebend. Teilkaskoschutz landete in Typklasse 20 und Vollkasko in Typklasse 17.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
3333/BKZ 150/110 1.332 cm³ 19 20 17

Dacia Duster Blue dCi 95 Versicherung

Mit einem 95 PS starken Dieselmotor kommt der Dacia Duster Blue dCi 95 auf die Straße. Der Verbrauch beläuft sich auf 4,2 Liter pro hundert Kilometer. Dies entspricht einem im Modellvergleich niedrigen Niveau. Der rumänische Autobauer setzt in diesem Fahrzeug bei der Abgasreinigung auf moderne Dieseltechnologie mit SCR-Katalysator. Das neu abgestufte Getriebe beschleunigt das SUV nun rund eine Sekunde schneller auf 100 Stundenkilometer. 12,6 Sekunden benötigt der Wagen für den Sprint.

Ein Blick auf die Typklassen der drei Versicherungsvarianten verrät: Die Prämien fallen durchwegs moderat aus. In der Haftpflicht steht Typklasse 20 in den Versicherungspapieren, in Teilkasko Typklasse 19 und in Vollkasko Typklasse 17.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
3333/BJY 95/70 1.461 cm³ 20 19 17

Dacia Duster TCe 125 Versicherung

Der Dacia Duster TCe 125 geht in den Varianten Comfort 4WD, Prestige 2WD, Prestige 4WD und Comfort 2WD auf Kundenfang. Potentielle Fahrer lockt er mit seinem 125 PS starken 4-Zylinder-Turbo-Benzinmotor. Mit 10,4 Sekunden von null auf hundert Stundenkilometer gehört er zu den Modellen mit vergleichsweise schneller Beschleunigung innerhalb der Duster-Baureihe. Laut Herstellerangaben liegt der Verbrauch bei 6,2 Litern bei einem CO2-Ausstoß von 138g/km.

Im Hinblick auf Kosten für die Kfz-Versicherung gibt es für Fahrer eines Duster TCe 125 ebenfalls Entwarnung. Die Typklasseneinstufungen in Haftpflicht (19), Teilkasko (20) und Vollkasko (17) schonen den Geldbeutel mit Tarifen auf durchschnittlichem Niveau.

 

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
3333/BIQ und BIP 125/92 1.197 cm³ 19 20 17

Dacia Duster SCe 115 Versicherung

Unter der Motorhaube des Dacia Duster SCe 115 schlummert ein 114 PS starker Ottomotor. Die Leistung holt das SUV aus einem Hubraum von 1.598 cm³. Damit zählt es innerhalb der Baureihe zu den Modellen mit relativ großem Hubvolumen. Den kompakten Rumänen gibt es in den Varianten Access 2WD, Essential 2WD, Comfort 4WD, Prestige 2WD und Prestige 4WD. Basierend auf entsprechenden Werten landete das Modell in Schadstoffklasse Euro 6c (WLTP).

In puncto Kosten der Kfz-Versicherung liegt der Dacia Duster SCe 115 auf Augenhöhe mit seinen Baureihen-Geschwistern. Bei der Haftpflichtversicherung zählt Typklasse 19, Teil- und Vollkasko weisen beide Typklasse 17 auf. Das bringt in allen drei Kfz-Versicherungsvarianten mittlere Tarife zum erschwinglichen Preis.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
3333/BJE und BFI 114/84 1.598 cm³ 19 17 17

Dacia Duster dCi 90 Versicherung

Herzstück des Dacia Duster dCi 90 ist ein 90 PS starker Dieselmotor. Mit einem CO2-Ausstoß von niedrigen 115 g/km zählt das Diesel-Einstiegsfahrzeug in der Baureihe zu den Modellen mit geringeren Emissionswerten. Eine Einstufung in Schadstoffklasse Euro 6b (NEFZ) ist daher konsequent. Damit schont der Rumäne Umwelt und Geldbeutel.

Auch Prämien zur Kfz-Versicherung fallen beim Dacia Duster dCi 90 moderat aus. Basis für Beiträge auf durchwegs durchschnittlichem Niveau sind mittlere Typklasseneinstufungen. Die bietet das SUV in der Haftpflichtversicherung mit Typklasse 20, in Teilkasko mit Typklasse 19 und in Vollkasko mit Typklasse 17.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
3333/BIM 90/66 1.461 cm³ 20 19 17
6 von 9
Günstigere Versicherungstarife
Niedrige Typklasse heißt niedrigerer Versicherungsbeitrag. Für Fahrer dieser Dacia-Duster-Modelle verbilligte sich der Versicherungsschutz, weil der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Typklassen im Vergleich zum letzten Jahr besser einstufte. Es sei denn, Ihr Versicherer erhöhte gleichzeitig die Beiträge:

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
Dacia Duster 1.6 4x4 (HSN: 8212, TSN: ADQ)  19 (-) 17 (-2) 17 (-)
Dacia Duster 1.6 (HSN: 8212, TSN: ADP) 19 (-) 17 (-2) 17 (-)
Dacia Duster 1.6 LPG (HSN: 8212, TSN: ACS) 21 (-) 16 (-2) 16 (-1)
Dacia Duster 1.2 (HSN: 8212, TSN: ADK) 19 (-) 20 (-1) 17 (-)
Dacia Duster 1.5 D 4x4 (HSN: 8212, TSN: ADJ) 20 (-) 19 (-1) 17 (-)
7 von 9
Tendenz fallend

Fahrer eines Dacia Duster 1.6 (HKN: 8212/TKN: ADP) zählen zu den vorsichtigeren Autolenkern. Das macht sich in den Typklassenzahlen bemerkbar. Seit Jahren weist das Modell rückläufige bzw. konstant moderate Werte auf. In der Typklassenstatistik 2020 kommt der Dacia Duster 1.6 in der Haftpflicht auf Typklasse 19 und in Teilkasko und Vollkasko auf jeweils 17.

Das bedeutet: Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich das SUV beispielsweise in der Typklasse für Teilkasko um zwei Klassen verbessern. Im Fünf-Jahres-Vergleich ging es um eine Klasse nach unten. In der Grafik sehen Sie die Typklassenentwicklung des Dacia Duster 1.6 der letzten fünf Jahre.

Diagramme zur Typklassenentwicklung des Dacia Duster 1.6 der letzten fünf Jahre
8 von 9
Fahrer-Favoriten
Wenn Sie auf der Straße einem Dacia Duster begegnen ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um eines dieser Modelle handelt. Dieses Quintett ist bei Autofahrern sehr beliebt.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Kraftstoff
Dacia Duster Logan 1.6 Kombi (HSN: 8212, TSN: AAE) 105/77  1.598 ccm³ Benzin
Dacia Duster 1.2 (HSN: 8212, TSN: ADK) 125/92 1.197 ccm³ Benzin
Dacia Duster 1.6 (HSN: 8212, TSN: ADP) 114/84 1.598 ccm³ Benzin
Dacia Duster 1.5 D (HSN: 8212, TSN: ADG) 109/80 1.461 ccm³ Diesel
Dacia Duster 1.6 LPG (HSN: 8212, TSN: ACS) 105/77 1.598 ccm³ Benzin/Autogas
9 von 9
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Jetzt berechnen
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Kfz-Versicherung.
Sie benötigen Hilfe?

Hier finden Sie:

  • wichtige Kontakt-Angebote
  • nützliche Service-Links
  • auf Sie persönlich zugeschnitten
Jetzt ausprobieren
+
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Hotline