Idyllische Landstraße in den Bergen, die sich rechterhand an einem Fluss entlang schlängelt
Das kostet das Münchner Kraftpaket

BMW M4 Versicherung

Jetzt berechnen
1 von 9
Kurz erklärt in 30 Sekunden
  • BMW fertigt den BMW M4 aktuell in seiner ersten Generation. Das PS-Paket löste Coupé und Cabrio des BMW M3 ab.
  • Der Sportler ist die höchstmotorisierte Variante der 4er-Reihe von BMW. Damit fallen in der Kfz-Versicherung in der Regel höhere Beiträge an als für andere Modelle der 4er-Baureihe.
  • Insgesamt sind alle BMW-M4-Modelle in der Haftpflicht in mittleren und in den Kaskoversicherungen in hohen Typklassen eingestuft.
2 von 9
Daten zum Modell
Allianz - BMW M4 Versicherung: Illustration von drei Autos

Der BMW M4 tritt in die Fußstapfen eines sportlichen Kultfahrzeugs – dem BMW M3. Dieser ist seit 1986  für die deutsche Tourenwagen-Meisterschaft zugelassen und erfreut sich auch im privaten Bereich großer Beliebtheit.

2014 löste der BMW M4 die Cabrio- und Coupé-Versionen seines Vorgängers M3 ab. Neben dem neuen Namen hatte er weitere Neuerungen im Gepäck. Im M4 wurde wie bei der Limousine ein Biturbo-Reihen-Sechszylindermotor verbaut. Das Resultat ist mehr Leistung bei gleichzeitig weniger Verbrauch. Außerdem entwickelten die Ingenieure ein modernes 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, ein adaptives Fahrwerk und setzten zahlreiche Leichtbaumaßnahmen um. 

Wem der "normale" M4 nicht genügt, kann seit 2015 auf die Modelle M4 GTS und M4 CS zurückgreifen. Die beiden auf dem Coupé basierenden Fahrzeuge bieten zusätzliche Leistung und mehr Sportlichkeit. 

Wie hoch die Versicherungsprämie eines BMW M4 ausfällt, hängt von dessen Schadens- und Unfallbilanz ab. Diese kann sich von Variante zu Variante unterscheiden.

3 von 9
Illustration Rechner-Icon
Top 4-Einstufungsfaktoren
Illustration Rechner-Icon

Wie hoch die Kfz-Versicherung für Ihren BMW M4 ausfällt, hängt von diesen Einstufungskriterien ab:
 

  1. Typklasse: Einmal im Jahr werden alle Autos in Typklassen  eingestuft, immer nach der aktuellsten Schaden- und Unfallbilanz. Die Fahrzeugmodelle, die besonders oft in Unfälle verwickelt waren, landen in den höheren Typklassen. Je niedriger, desto günstiger ist der Beitrag für die Kfz-Versicherung. 
  2. Regionalklasse: Neben der Typklasse Ihres BMW M4 ist die  Regionalklasse  ein weiterer Kostenfaktor. Sie berechnet sich nach dem Ort, an dem Sie Ihr Auto zulassen. Wohnen Sie in einem Gebiet, in dem viele Kfz-Schäden entstehen, zahlen Sie mehr als in einer Region mit weniger Unfällen. Die Regionalklasse Ihres Zulassungsbezirks wird auch jährlich neu bestimmt. 
  3. Schadenfreiheitsklasse: Je höher sie ausfällt, desto besser. Schließlich gibt die Schadenfreiheitsklasse  Auskunft darüber, wie viele Jahre der Versicherte unfallfrei gefahren ist. Kein Unfall heißt: niedrigerer Versicherungsbeitrag.
  4. Individuelle, sogenannte "weiche" Faktoren: Neben Typ-, Regional- und Schadenfreiheitsklasse sind weitere Kriterien für die Beitragshöhe der BMW M4 Kfz-Versicherung entscheidend. Dazu zählen: Anzahl der Fahrer, Garage, jährliche Fahrleistung, Alter des Fahrers, Werkstattbindung  und Höhe der Selbstbeteiligung
4 von 9
Die passende Versicherung
Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money

Auf eine Versicherung müssen Sie sich im Schadensfall verlassen können. Bei der Allianz werden 99 Prozent aller Kaskoschäden innerhalb von fünf Tagen reguliertSchäden sind bis zu 100 Millionen Euro versichert, Personenschäden bis zu 15 Millionen. Damit ist die versicherte Summe weit höher als vom Gesetzgeber europaweit als Mindestversicherungs­summe vorgeschrieben.

Kostenfallen durch versteckte Passagen im Vertrag müssen Sie nicht fürchten. Erst kürzlich bescheinigten die Finanzexperten von Focus Money der Kfz-Versicherung der Allianz das fairste Preis-Leistungs-Verhältnis (Ausgabe 11/2020) und vergaben dafür die Note "Sehr gut".

Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money
5 von 9
Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko

Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko: Je nach Versicherungsart ist jedes BMW-M4-Modell in eine bestimmte Typklasse eingestuft. Entsprechend des Schadens- und Unfallaufkommens fällt diese für eine Versicherungsart identisch oder unterschiedlich aus. 

BMW-M4-Coupé-Versicherung

Satte 450 PS holen die bayerischen Tüftler seit 2016 aus dem 3-Liter-Ottomotor des BMW M4 Coupé Competition heraus. Zuvor musste sich der Wagen mit 431 PS begnügen. Nur die Variante des BMW M4 GTS hat innerhalb der Baureihe mit 500 Pferdestärken mehr Power zu bieten. Um Gewicht einzusparen, setzten die Autobauer auf Komponenten aus Aluminium und kohlenfaserverstärktem Kunststoff. Insgesamt sparten die Ingenieure mit diesen Maßnahmen 83 Kilogramm beim Leergewicht ein.

In Punkto Kosten der Kfz-Versicherung reicht das Tarifspektrum von moderat bis hoch. In der Haftpflichtversicherung kommen Fahrer aufgrund der durchschnittlichen Typklasse 19 glimpflich davon. Auf höhere Prämien müssen sich Lenker des Sportcoupés in Teil- und Vollkasko einstellen. Maßgebend dafür sind die hohen Typklassen 31 bzw. 32.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
7909/ABT 450/331 2.979 19 31 32

BMW-M4-Cabriolet-Versicherung

Der Motor des seit 2014 erhältlichen BMW M4 Cabriolets bringt 431 PS auf die Straße. Zwischenzeitlich gab es ebenfalls eine Variante mit 450 Pferdestärken. Allerdings stellten die Bayerischen Motorenwerke das Fahrzeug nur zwischen 2016 und 2018 her. Wer "oben ohne" BMW M4 fahren möchte, muss sich seitdem mit 19 PS weniger begnügen. Die Tatsache dürfte Frischluftfans nicht weiter stören. Apropos: Das Klappdach aus Stahl verschwindet in knapp 25 Sekunden im Heck. Es funktioniert sogar während der Fahrt – allerdings nur bis zu einer Geschwindigkeit von ca. 18 km/h.

Was die Kosten der Kfz-Versicherung des BMW M4 Cabriolets betrifft, bewegen sich die Versicherungsprämien auf exakt gleichem Niveau wie beim Coupé: moderat bis hoch. In Zahlen heißt das: In der Kfz-Haftpflicht ist die durchschnittliche Typklasse 19 ausschlaggebend. Dem stehen in Teil- und Vollkasko die hohen Typklassen 31 bzw. 32 gegenüber.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
7909/ABJ 431/317 2.979 19 31 32
6 von 9
Günstigere Versicherungstarife
Niedrige Typklasse heißt niedrigerer Versicherungsbeitrag. Für Fahrer dieser BMW-M4-Modelle verbilligte sich der Versicherungsschutz, weil der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Typklassen im Vergleich zum letzten Jahr besser einstufte. Es sei denn, Ihr Versicherer erhöhte gleichzeitig die Beiträge.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
BMW M4 (HSN: 7909, TSN: ABT)  19 (+1)

31 (-1)

32 (-)

BMW M4 GTS (HSN: 7909, TSN: ABQ)

17 (-)

31 (-1)

33 (-)

BMW M4 CS (HSN: 7909, TSN: ABU)

19 (+1)

31 (-1)

32 (-)

BMW M4 Cabrio (HSN: 7909, TSN: ABJ)

19 (+1)

31 (-1)

32 (-)

7 von 9
Konstant hohe Werte

Fahrer eines BMW M4 Coupé (HSN: 7909, TSN: ABH) zählen zu den sportlicheren Autofahrern. Das wirkt sich mit konstant mittleren Typklassenzahlen in der Haftpflichtversicherung noch nicht aus. Dafür schlägt sich die flottere Fahrweise mit hohen Einstufungen bei Teil- und Vollkasko nieder. Seit Jahren weist das Modell hier beständig hohe Werte auf. In der Typklassenstatistik 2020 kommt das BMW M4 Coupé in der Haftpflicht auf 19, in der Teilkasko auf 31 und in der Vollkasko auf 32.

Das bedeutet: Im Vergleich zum Vorjahr verbesserte sich der Mittelklassesportwagen in der Typklasse für Teilkasko um eine Klasse. Dafür ging es in der Haftpflichtversicherung um eine Klasse nach oben, in der Vollkasko blieb alles beim Alten. In der Grafik sehen Sie die Typklassenentwicklung des BMW M4 Coupé der letzten fünf Jahre.

Diagramme zur Typklassenentwicklung des BMW M4 der letzten fünf Jahre
8 von 9
Fahrer-Favoriten
Wenn Sie auf der Straße einem BMW M4 begegnen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um eines dieser Modelle handelt. Dieses Quintett ist bei BMW-M4-Fahrern sehr beliebt.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum (in ccm)
Kraftstoff
BMW M4 Coupé (HSN: 7909, TSN: ABH) 431/317 2.979 Benzin
BMW M4 Cabrio (HSN: 7909, TSN: ABJ) 431/317 2.979 Benzin
BMW M4 GTS (HSN: 7909, TSN: ABQ) 500/368 2.979 Benzin
BMW M4 Cabrio (HSN: 7909, TSN: ABS) 450/331 2.979 Benzin
BMW M4 Coupé (HSN: 7909, TSN: ABT) 450/331 2.979 Benzin
9 von 9
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Jetzt berechnen
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Kfz-Versicherung.
Sie benötigen Hilfe?

Hier finden Sie:

  • wichtige Kontakt-Angebote
  • nützliche Service-Links
  • auf Sie persönlich zugeschnitten
Jetzt ausprobieren
+
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Hotline