Landstraße, die im Gebirge an einem Fluß vorbeiführt
Das kostet der flotte Ingolstädter

Audi S3 Versicherung

Jetzt berechnen
1 von 10
Kurz erklärt in 30 Sekunden
Sportliche Mittelklasse in dritter Generation
  • Der Audi S3 läuft seit Jahren vom Band. Aktuell wird der Ingolstädter in dritter Generation hergestellt und einheitlich als Benziner vertrieben.
  • Modelle der Audi-S3-Serie überzeugen durch Einstufung in niedrige bis mittlere Typklassen. Damit bewegen sich die Versicherungsbeiträge auf einem günstigen Level.
  • Die niedrigste Einstufung in der Kfz-Haftpflichtversicherung haben in dieser Baureihe die Modelle S3 Cabriolet, S3 Limousine und S3 Sportback mit Typklasse 14.
2 von 10
Daten zum Modell
Allianz: Audi S3 Versicherung - Illustration Autos

Audi präsentierte den Kompaktsportwagen erstmals 1999. Im S3 verbaute der Hersteller seine feinsten Komponenten und setzte damit Maßstäbe innerhalb der A3-Baureihe. Ein Reihenvierzylinder mit 1,8 Liter Hubraum und Turbolader garantierte flotten Antrieb. Schließlich kitzelte die effektive Kombination 209 PS aus dem Motor des rund 1.400 Kilogramm leichten Automobils.

2001 schraubten die Bayern die Leistung nach einem Facelift auf 225 Pferdestärken. Auch optisch stellte das Kraftpaket mit wuchtigeren Kotflügeln und Seitenschwellern seinen Bruder A3 in den Schatten. Ganz zu schweigen von der exklusiven Innenausstattung.

Mittlerweile gibt es den Audi S3 in dritter Generation mit 300 PS als Schräg- und Stufenheck. Seit Juli 2014 auch als Cabrio. Zwei Jahre lang gehörte dem S3 die Krone der A3-Modellreihe. Bis die Ingolstädter mit dem Audi RS3 2011 eine Schippe drauflegten.

Seitdem begnügt sich der Wagen mit der Rolle als Kronprinz. Mit welchen Kosten Sie bei der Kfz-Versicherung für den Audi S3 rechnen müssen, kommt auf den jeweiligen Modelltyp an. 

3 von 10
Allianz - Rechner-Icon
Top 4-Einstufungsfaktoren
Allianz - Rechner-Icon

Wie hoch die Kfz-Versicherung für Ihren Audi S3 ausfällt, hängt von diesen Kriterien ab:
 

  1. Typklasse: Einmal im Jahr werden alle Autos in Typklassen  eingestuft, immer nach der aktuellsten Schaden- und Unfallbilanz. Die Fahrzeugmodelle, die besonders oft in Unfälle verwickelt waren, landen in den höheren Typklassen. Je niedriger, desto günstiger ist der Beitrag für die Kfz-Versicherung. 
  2. Regionalklasse: Neben der Typklasse Ihres Audi S3 ist die  Regionalklasse  ein weiterer Kostenfaktor. Sie berechnet sich nach dem Ort, an dem Sie Ihr Auto zulassen. Wohnen Sie in einem Gebiet, in dem viele Kfz-Schäden entstehen, zahlen Sie mehr als in einer Region mit weniger Unfällen. Die Regionalklasse Ihres Zulassungsbezirks wird auch jährlich neu bestimmt. 
  3. Schadenfreiheitsklasse: Je höher sie ausfällt, desto besser. Schließlich gibt die Schadenfreiheitsklasse  Auskunft darüber, wie viele Jahre der Versicherte unfallfrei gefahren ist. Kein Unfall heißt: niedrigerer Versicherungsbeitrag.
  4. Individuelle, sogenannte "weiche" Faktoren: Neben Typ-, Regional- und Schadenfreiheitsklasse sind weitere Kriterien für die Beitragshöhe der Audi S3 Kfz-Versicherung entscheidend. Dazu zählen: Anzahl der Fahrer, Garage, jährliche Fahrleistung, Alter des Fahrers, Werkstattbindung  und Höhe der Selbstbeteiligung
4 von 10
Die passende Versicherung
Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money

Auf eine Versicherung müssen Sie sich im Schadensfall verlassen können. Bei der Allianz werden 99 Prozent aller Kaskoschäden innerhalb von fünf Tagen reguliertSchäden sind bis zu 100 Millionen Euro versichert, Personenschäden bis zu 15 Millionen. Damit ist die versicherte Summe weit höher als vom Gesetzgeber europaweit als Mindestversicherungs­summe vorgeschrieben.

Kostenfallen durch versteckte Passagen im Vertrag müssen Sie nicht fürchten. Erst kürzlich bescheinigten die Finanzexperten von Focus Money der Kfz-Versicherung der Allianz das fairste Preis-Leistungs-Verhältnis (Ausgabe 11/2020) und vergaben dafür die Note "Sehr gut".

Allianz - Kfz-Versicherung: Siegel "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Focus Money
5 von 10
Teilkasko, Vollkasko und Haftpflicht

Audi S3 Cabriolet Versicherung

Das Audi S3 Cabriolet treibt seit 2018 ein 300 PS starker 2-Liter-Ottomotor an. 2016 und 2017 sorgten sogar 310 Pferdestärken mehr für flottes Beschleunigen. Der Ingolstädter gehörte mit dieser Leistung zu den stärkeren innerhalb der Audi-S3-Modelle. Generell kann das eine höhere Einstufung bei Typklassen bewirken.

Fahrer, die nicht nur Motorleistung, sondern auch Abgas-Emissionen berücksichtigen, sollten einen Blick auf die jeweilige Schadstoffklasse des Modells werfen. Das Audi S3 Cabriolet ist in Klassen Euro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP), Euro 6b (NEFZ) und Euro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) eingestuft. Dabei sind die höher klassifizierten Modelle prinzipiell umwelt- und kostenschonender.

Versicherungsschutz fürs Audi S3 Cabrio 2.0 TFSI bekommen deren Besitzer zu moderaten Tarifen. Ausschlaggebend dafür sind Versicherungseinstufungen auf günstigem bis mittlerem Niveau. So landet der Wagen in der Haftpflicht in der günstigen Typklasse 14. Wer den Sportler Teilkasko versichert, erhält wegen Typklasse 26 bezahlbare Prämien im mittleren Bereich. Auf gleichem Level bewegt sich umfangreicher Vollkaskoschutz mit Typklasse 24.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Haftpflicht
Vollkasko
Teilkasko
Audi S3 Cabrio 2.0 TFSI (HSN: 0588/TSN: BIJ) 310/228 1.984 ccm 14 24 26
6 von 10

Von Mitte 2016 bis Sommer 2018 war auch die Audi S3 Limousine mit einem 310 PS starken 2-Liter-Ottomotor ausgestattet. Wie beim Cabrio reduzierte Autobauer Audi in aktuellen Modellen die Leistung um zehn Pferdestärken. Der Wagen verbraucht kombiniert rund 8,5 Liter Super Plus Kraftstoff pro hundert Kilometer. Im Modellvergleich entspricht dies einem niedrigen Niveau – gut für den Geldbeutel.

Die Schadstoffklasse ist für Autofahrer ebenfalls von Relevanz und wird je nach Emissionswert festgelegt. Sie hat Einfluss auf Umwelt und damit auch auf Höhe der Kfz-Steuer. Dabei gilt allgemein die Regel: Je niedriger die Schadstoffklasse, desto höher fällt der Steuerbeitrag aus. Für die Modellvarianten der S3 Limousine gibt Audi die Klassen Euro 6d-TEMP-EVAP-ISC (WLTP), Euro 6b (NEFZ) und Euro 6d-TEMP-EVAP (WLTP) an.

Auch die Versicherungseinstufungen belasten den Geldbeutel nicht zu sehr: Haftpflichtversicherung ist in Typklasse 14 eingeordnet und gehört damit zu den günstigen Versicherungsprämien. Beim Teilkaskoschutz liegt die Versicherung mit Typklasse 26 im durchschnittlichen Preissegment. Gleiches gilt für Vollkasko mit Typklasse 24.

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Haftpflicht
Vollkasko
Teilkasko
Audi S3 2.0 TFSI Quattro (HSN: 0588/TSN: BIE) 310/228 1.984 ccm 14 24 26
7 von 10
Günstigere Versicherungstarife
Niedrige Typklasse heißt niedrigerer Versicherungsbeitrag. Für Fahrer dieser Audi-S3-Modelle verbilligte sich der Versicherungsschutz, weil der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) deren Typklassen im Vergleich zum letzten Jahr besser einstufte. Es sei denn, Ihr Versicherer erhöhte gleichzeitig die Beiträge:

Wischen um mehr anzuzeigen

Kfz-Haftpflichtversicherung
Haftpflicht
Vollkasko
Teilkasko
Audi S3 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: AFU)  16 (-1) 22 (-) 23 (-)
Audi S3 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: AIL) 16 (-1) 22 (-) 23 (-)
Audi S3 Cabrio 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: BAS) 14 (-1) 24 (-) 26 (-)
Audi S3 Sportback 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: AFU) 14 (-1) 24 (-) 26 (-)
Audi S3 STH 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: AYD) 14 (-1) 24 (-) 26 (-)
8 von 10
Tendenz fallend

Fahrer eines Audi S3 2.0 TFSI (HSN: 0588/TSN: AFU) profitieren von besseren Typklassenwerten. Seit Jahren weist der flotte Bayer konstante Werte auf niedrigem bis mittlerem Niveau auf. In der Typklassenstatistik 2020 kommt Audis Kraftpaket in Haftpflicht auf Typklasse 16, in Teilkasko auf 23 und in Vollkasko auf 22.

Den größten Sprung in den letzten Jahren machte der Flitzer in der Typklasse für Vollkasko. Um zwei Klassen ging es für das Sportauto nach unten. In der Grafik sehen Sie die Typklassenentwicklung vom Audi S3 2.0 TFSI der letzten fünf Jahre.

Allianz - Audi S3 Versicherung: Diagramme zu Typklassenentwicklung der letzten fünf Jahre
9 von 10
Fahrer-Favoriten
Wenn Sie auf der Straße einem Audi S3 begegnen ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um eines dieser Modelle handelt. Dieses Quintett ist bei S3-Fahrern sehr beliebt:

Wischen um mehr anzuzeigen

Modell
PS/kw
Hubraum
Kraftstoff
Audi S3 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: AIL) 265/195 1.984 ccm³ Benzin
Audi S3 Sportback 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: AWO) 300/221 1.984 ccm³ Benzin
Audi S3 STH 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: AYD) 300/221 1.984 ccm³ Benzin
Audi S3 1.8 T Quattro (HSN: 0588, TSN: 704) 209/154 1.781 ccm³ Benzin
Audi S3 Cabrio 2.0 TFSI (HSN: 0588, TSN: BAS) 300/221 1.984 ccm³ Benzin
10 von 10
Service und Kontakt
Die Allianz Agentur in Ihrer Nähe
Kontaktieren Sie die Allianz
Allianz Service
Jetzt kontaktieren
Schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular - wir kümmern uns darum.
Berechnen Sie Ihren Tarif zur Allianz Versicherung
Finden Sie den
passenden Tarif
Jetzt berechnen
Berechnen Sie Ihren individuellen Tarif zur Kfz-Versicherung.
Sie benötigen Hilfe?

Hier finden Sie:

  • wichtige Kontakt-Angebote
  • nützliche Service-Links
  • auf Sie persönlich zugeschnitten
Jetzt ausprobieren
+
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Hotline